World Creative Imaging Competition: Samsung präsentiert kreative Talente der Zukunft

Die zehn Finalisten des internationalen NX10 Fotowettbewerbs stehen fest

(PresseBox) (Schwalbach/Ts., ) Künstlerisch hochwertige Exponate sind das Ergebnis der von Samsung weltweit initiierten World Creative Imaging Competition (WCIC). Zur Markteinführung der Digitalkamera NX10 hatte Samsung Kunstakademie-Studenten aufgerufen, "kreative Momente" festzuhalten. Die innovative Systemkamera mit Wechseloptik bot den Teilnehmern dabei alle Möglichkeiten, das eigene künstlerische Talent fotografisch umzusetzen. Die Bilder der zehn internationalen Finalisten des Wettbewerbs stellt Samsung jetzt im Rahmen der Photo & Imaging Messe in Seoul der Weltöffentlichkeit vor - darunter drei Fotos des deutschen Gewinners Christopher Rieke, Student der Design Akademie Berlin, Hochschule für Kommunikation und Design.

In Kooperation mit Kunstakademien aus aller Welt hatte Samsung jungen Talenten die Möglichkeit geboten, sich bei der World Creative Imaging Competition (WCIC) international miteinander zu messen. Dazu stellte Samsung ihnen die NX10 zur Verfügung. "NX" steht für Samsungs neue Systemkameras mit Wechseloptiken im kompakten Format. Sie ist die erste Kamera dieses Segments mit einem Bildsensor im APS-C-Format, verfügt über ein großformatiges AMOLED-Display und bietet dank intuitiver Bedienungsführung und kompakter Bauform ideale Voraussetzungen auch für spontane, kreative Fotografie. Auf der Webseite www.cr8yourworld.com sowie auf Social-Media-Plattformen konnten Fotografie-Interessierte für ihren Favoriten abstimmen.

Deutscher Gewinner schuf kreative Momente mit der NX10

Christopher Rieke, 27-jähriger Kommunikationsdesign-Student an der Design Akademie Berlin, zählte neben Gewinnern aus China, Korea, den USA, Frankreich und Großbritannien zu den zehn Finalisten des Wettbewerbs. Für den Studenten bot der kreative Wettkampf mit Kunst-Studenten aus aller Welt und die Auseinandersetzung mit dem neuen Kamerasystem einen ganz besonderen Reiz. "Kunst und Design sind für mich ein Weg des künstlerischen Ausdrucks und zugleich eine Möglichkeit, immer wieder Neues und Andersartiges zu entdecken", erklärt Rieke. "Ich mag elektronische Gadgets und Fotografie. Als ich von Samsungs ,World Creative Imaging Competition' gehört habe, war mir sofort klar, dass ich daran teilnehmen und die neue Systemkamera ausprobieren möchte." Seine drei Exponate werden nun in Seoul ausgestellt, bevor dort der endgültige Sieger des Wettbewerbs verkündet wird.

Hans Wienands, Vice President CE bei Samsung, zeigt sich beeindruckt von den künstlerisch hochwertigen Exponaten der Finalisten. "Wir freuen uns, eine neue Generation kreativer Talente unterstützen zu können, die ihre Visionen zum Ausdruck bringen wollen. Die NX10 eröffnete den Teilnehmern dabei neue Spielräume für ihre künstlerische Arbeit. Die fotografischen Ergebnisse zeigen auf eindrucksvolle Weise die vielfältigen Möglichkeiten, die unser neues Kamerasystem Nutzern bietet." Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie die Exponate der Finalisten unter www.cr8yourworld.com

Samsung Electronics GmbH

Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie mit einem Umsatz von rund 116,8 Milliarden US-Dollar in 2009. Das Unternehmen beschäftigt rund 188.000 Mitarbeiter und wird mit 185 Niederlassungen in 65 Ländern vertreten. Gegliedert ist der Konzern in acht eigenständige Geschäftsbereiche: Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions, Digital Imaging, Semiconductor und LCD. Samsung ist nicht nur eine der am schnellsten weltweit wachsenden Marken, sondern auch führend in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD-Displays. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.