Samsung stellt die vielseitigen Nachfolger seiner erfolgreichsten Farblaser-Multifunktionsgeräte vor

Samsung präsentiert mit den neuen Modellen der CLX-3185-Serie die weltweit kleinsten Farblaser-Multifunktionsdrucker

(PresseBox) (Schwalbach/Ts., ) Samsungs neues Multifunktionsgerät CLX-3185 ist ein 3in-1-System für Drucken, Kopieren und Scannen. Die 4in-1-Modelle CLX-3185FN und CLX-3185FW verfügen zusätzlich über eine Fax-Funktion und sind mit einem automatischen Dokumenteinzug für bis zu 15 Vorlagen ausgestattet. Die Geräte arbeiten extrem leise, schnell und sind sparsam im Energieverbrauch. Bei Druckgeschwindigkeiten von bis zu vier Farb- oder 16 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute verfügen die Drucker, je nach Modell, über USB 2.0 Highspeed, kabelgebundenes Ethernet oder WLAN. Intuitiv bedienbare Elemente und ein zentral platzierter "Navigation Ring" machen sie besonders anwenderfreundlich. Damit sind die CLX-Modelle die perfekte Wahl für das Home-Office, für kleine Arbeitsgruppen und auch private Nutzer.

Mit Abmessungen von gerade 416 x 378 x 344,2 Millimetern (CLX-3185FN und CLX-3185FW) sind die neuen Modelle die weltweit kleinsten Farblaser-Multifunktionsgeräte. Sie drucken bis zu 16 Schwarzweiß- oder vier Farbseiten pro Minute, bei einer effektiven Auflösung von 2.400 x 600 dpi. An Speicher stehen den Geräten 256 Mbyte (128 Mbyte bei CLX-3185) zur Verfügung. Die überarbeiteten Druckwerke verwenden nun innovativen Polymer-Toner. Die im Vergleich zu herkömmlichem Toner sehr kleinen organischen Farbpartikel lassen sich präziser auftragen, benötigen weniger Strom beim Drucken und sorgen für eine hohe Farbbrillanz. Die besonders kurze Aufwärmzeit lässt den ersten Ausdruck aus dem Bereitschaftsmodus bereits nach 14 beziehungsweise 26 Sekunden (Farbe) im Ausgabfach liegen. Durch die patentierte NO-NOISTM-Technologie liegt der Geräuschpegel bei unter 46 dB(A) beim Farbdruck und unter 48 dB(A) beim Schwarz-Weißdruck und damit unter dem eines durchschnittlichen Kühlschranks in Betrieb.

Auf Knopfdruck im kabellosen Netzwerk betriebsbereit

Das Wireless-Modell CLX-3185FW ist durch einfachen Knopfdruck auf die WPS Taste (WiFi Protected Setup) innerhalb von maximal zwei Minuten in der Wireless-Umgebung betriebsbereit. Die WLAN-Verbindung wird dabei automatisch konfiguriert und auch geschützt.

Viele praktische Funktionen

Zeit und Papier spart die AnyWeb Print Software, mit der Anwender per Drag and Drop ausgewählte Inhalte mehrerer Websites kopieren, auf einer Seite zusammenfassen und drucken können. Über die PictBridge Software kann man Dokumente und Bilder von anderen Geräten wie einer Digitalkamera ohne zwischengeschalteten PC ausdrucken. Ein Druck auf die Print Screen Taste des CLX-3185 genügt, um den gesamten Bildschirminhalt direkt an den Drucker zu senden. Zusätzlich hat Samsung allen drei Geräten mit dem ID-Copy-Button eine weitere Highlight-Funktion mitgegeben: Beide Seiten eines Dokuments, wie beispielsweise eines Ausweises, werden nacheinander kopiert, automatisch optimal auf einer Seite positioniert und dann ausgedruckt. Die auffällig positionierte Soft Power-Taste vorne oben am Bedienfeld vermindert unnötigen Energieverbrauch, denn der Anwender kann das Multifunktionsgerät damit mühelos und schnell in den Strom sparenden Schlafmodus versetzen. Neu ist auch die Eco Copy Taste, mit der die Nutzer Papier und Toner sparen, indem sie zwei Dokumente auf ein Blatt drucken.


Verfügbarkeit und Preise

Die Samsung Farblaser-Multifunktionsgeräte CLX-3185, CLX-3185FN und CLX-3185FW sind ab 1. August 2010 im Handel erhältlich. Die Preise liegen bei 379 Euro für Modell CLX-3185, 479 Euro für den CLX-3185FN und 549 Euro für den CLX-3185FW.

Samsung Pressemitteilungen, Videos und Produktbilder finden Sie unter www.samsung.de/presse

Samsung Electronics GmbH

Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie mit einem Umsatz von rund 116,8 Milliarden US-Dollar in 2009. Das Unternehmen beschäftigt rund 188.000 Mitarbeiter und wird mit 185 Niederlassungen in 65 Ländern vertreten. Gegliedert ist der Konzern in acht eigenständige Geschäftsbereiche: Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions, Digital Imaging, Semiconductor und LCD. Samsung ist nicht nur eine der am schnellsten weltweit wachsenden Marken, sondern auch führend in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-Displays. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.