Samsung Smart TV 2012. Smart Content, Smart Interaction und Smart Evolution

Highlights@CES2012: Sprach- und Bewegungssteuerung & AllShare Play in der Cloud

(PresseBox) (Las Vegas/Wien, ) Auf der weltgrößten Consumer Electronics Messe in Las Vegas zeichnen sich Trends ab und werden solche geschaffen. Mit dem neuen AllShare Play-Feature sowie Sprachsteuerung, Gesichts- und Bewegungserkennung definiert Samsung die Zukunft des Fernsehens.

Was gibt es Neues im TV? Smart Content, Smart Interaction und Smart Evolution lautet die Antwort von Samsung Electronics. Was sich hinter diesen Begriffen verbirgt, präsentiert Samsung Electronics bei der CES 2012 unter dem Motto:

"Experience the Future of Smart TV, NOW - Samsung Smart TV"

Familie gibt es schon bald in Großformat. In den meisten Haushalten spielt das Fernsehgerät längst eine zentrale Rolle. Mit neuen Smart TV Funktionen soll sich dieser nun noch praktischer und zugleich unterhaltsamer in das Familienleben integrieren. Das TV-Erlebnis wird zum Familienereignis, das Wohnzimmer samt Samsung Smart TV zum zentralen Ort für das Zusammensein und der große Bildschirm, die angemessene Fläche, um besondere Erinnerungen und Momente gemeinsam (wieder) zu erleben.

Gerald Reitmayer, Direktor Consumer Electronics bei Samsung Electronics Austria, über Smart TV 2012: "Neue Visionen haben uns beflügelt, unseren Fokus zu schärfen. Die Familie rückt in den Mittelpunkt und dementsprechend liegen auch unsere Smart TV-Schwerpunkte für 2012."

Smart Content: AllShare Play in der Cloud

Mit einem verbesserten Smart Hub Interface wurden Innovationen vorangetrieben. Die Bedienung und das Menü ist nun klarer (HD Auflösung 1920x1080), schneller (um 30 bis 50 Prozent dank des neuen Dual Core Prozessors) und noch intuitiver. Smart Content mit der Vision, ein neues Familienerlebnis zu schaffen, punktet neben den 2011 gelaunchten Services Social TV, Search All, Your Video und dem integrierten Webbrowser obendrein mit 3 neuen Signature Services:

Family Story: Fotos, Nachrichten und Erinnerungen auf der virtuellen Smart "TV-Pinnwand" teilen.
Fitness: Persönliches Fitnessprogramm, Aktivitäten und Kalorienzähler stets im Auge behalten.
Kids: Individuelles Kinderprogramm mit passenden Edutainment-Sendungen erstellen.

Nach der Smart TV Funktion "AllShare" folgt die nächste Stufe "AllShare Play". AllShare ermöglicht die Kommunikation zwischen den verschiedenen Elektronik Geräten (TV, Tab, PC, Mobile) innerhalb eines Haushaltes. Mit AllShare Play werden nun alle räumlichen Barrieren beseitigt. Das neue Smart TV Feature ist die weltweit erste Cloud-basierende Speicher- und Austauschplattform für TV. Menschen können sich dadurch von Gerät zu Gerät oder das Gerät zu Cloud verbinden - egal, ob von zuhause oder unterwegs.

Dietmar Pils, Produktmanager Consumer Electronics Samsung Electronics Austria, über die Innovationen im Bereich Samsung Smart TV: "Mit AllShare Play und Smart Evolution macht Samsung einen großen Schritt in Richtung Zukunft und holt diese jetzt schon in die Gegenwart. Einfach ein Sightsseeing-Foto von unterwegs in die Cloud und meine ganze Familie fühlt sich in ihrem Wohnzimmer als wären sie mit mir in Vegas. AllShare Play ermöglicht Kommunikation und Verbundenheit für das Nest und Netzwerk der Familie über alle Grenzen hinaus. Mit dieser Form des Austausches über die Cloud schafft Samsung eine Pionierleistung."

Smart Interaction: Gesichtserkennung, Sprach- und Bewegungsteuerung

Die neue Generation Samsung Smart TV interagiert mit seinen Benutzern durch Sprach- und Bewegungssteuerung sowie Gesichtserkennung. Das Gerät hört, erkennt und sieht sie. Durch Sprach- und Bewegungssteuerung (ähnlich wie bei der Nutzung eines Smartphones) kann der Samsung Smart TV beispielsweise ein- und ausgeschalten, die Lautstärke reguliert, durch das Internet gesurft und Smart Hub sowie ausgewählte Apps bedient werden - ohne auch nur ein einziges Mal die Fernbedienung in die Hand zu nehmen. Eine im Fernsehgerät eingebaute HD-Kamera erkennt seinen Benutzer und navigiert ihn direkt zu seinem Smart Hub und seinen persönlichen Smart TV-Einstellungen.

Smart Evolution: Software und Hardware-Updates

Im Herzen jung bleiben - dazu ist die neue Generation der Samsung Smart TVs in der Lage. Mit Smart Evolution können Samsung Smart TVs regelmäßig auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. Hierzu ist ein "Evolution Kit" notwendig, das nicht größer als eine Visitenkarte ist und direkt in einen dafür vorgesehenen Slot an der Rückseite des Fernsehgeräts gesteckt wird. Das "R-Evolutionäre" daran? - Samsung ist das erste Elektronikunternehmen, das seinen Kunden zukunftssichere Fernsehlösungen anbieten kann.

Produktmanager Dietmar Pils ist überzeugt: "Neue Smart Features wie Sprachsteuerung und Bewegungserkennung sind für den Konsumenten sofort nachvollziehbar und machen zudem Spaß. Die Revolution von Smart Evolution hingegen ist tiefgründiger. Wir garantieren Lösungen für die Zukunft und TV mit Nachhaltigkeit."

SAMSUNG ELECTRONICS Austria GmbH

Samsung Electronics Co., Ltd. ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Halbleiterproduktion, Telekommunikation, digitaler Medien sowie Technologien für die digitale Konvergenz mit einem Umsatz von US$ 135,8 Milliarden im Jahr 2010. Das Unternehmen ist in die acht eigenständigen Geschäftsbereiche Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions, Digital Imaging, Semiconductor und LCD gegliedert. Mit 206 Niederlassungen in 68 Ländern und rund 190.500 Mitarbeitern ist Samsung Electronics eine der am schnellsten wachsenden globalen Marken sowie weltweit einer der größten Hersteller von Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCDs. Weitere Informationen unter www.samsung.at

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.