S.A.D. veröffentlicht TuneUp Utilities 2011 als Box-Version im Handel

(PresseBox) (Ulm, ) Mit TuneUp Utilities 2011 bringt der Ulmer Distributor S.A.D., langjähriger Vertriebspartner von TuneUp, die neue Version der Windows-Optimierungs-Software auf den Markt. Release der Box-Version ist der 28. Oktober 2010.

Ohne viel Aufwand und tiefgehendes Know-How zum perfekt funktionierenden Computer

Bei der Entwicklung von TuneUp Utilities 2011 setzte TuneUp sein Fachwissen vor allem dafür ein, Tools zu entwickeln, die verstärkt die Leistung auch moderner Windows 7 PCs, neuer Notebooks und Netbooks steigern. Neben neuen Anwendungen wie dem TuneUp Program Deactivator und der Verbesserung des Turbo-Modus umfasst die Software über 30 Funktionen zur PC-Optimierung; darunter die bekannte und beliebte 1-Klick-Wartung und Live-Optimierung.

Mit Weltneuheit für Spitzentempo!

NEU: Spitzentempo und volle Kontrolle über die Systembelastung

Die neueste Innovation von TuneUp Utilities 2011 ist der TuneUp Program Deactivator(TM) . Mit der neu entwickelten TuneUp Programs-on-Demand Technology(TM) können Programme komplett deaktiviert werden, um die Systembelastung von Windows-PCs zu reduzieren, ohne die Programme deinstallieren zu müssen. Dienste, Autostarteinträge, Hintergrundprozesse oder geplante Aufgaben eines ausgeschalteten Programms sind so lange inaktiv, bis Sie diese wieder benötigen. Der immer drohende Leistungsverlust nach zahlreichen Programm-Installationen wird dadurch vermieden.Dies verleiht dem Anwender die Kontrolle über die Belastung seines PCs und gibt ihm das "Windows wie am ersten Tag"-Gefühl zurück.

NEU: 30 Funktionen zur PC-Optimierung bringen den PC in Bestform

Darüberhinaus setzte der Darmstädter Software-Hersteller weitere Neuerungen und Verbesserungen um. So löst beispielsweise der Turbo-Modus unter Windows® 7, Windows® XP und Windows Vista® zehnmal so viele PC-Bremsen wie zuvor. Über 70 Bremsfaktoren - vorher waren es nur 7! - kann der Anwender nun im Hintergrund stilllegen und somit per Knopfdruck mehr Leistung beim Arbeiten entfachen, ein flüssigeres Gameplay erleben und die volle Kontrolle über bremsende Hintergrundaktivitäten behalten.

Weitere Neuerungen in TuneUp 2011

NEU! Tuning-Status

Auf einen Blick wissen, wie gut der PC optimiert wurde: Der Tuning-Status zeigt, wie viele Optimierungs-Aktionen mit TuneUp Utilities bereits durchgeführt wurden und welches Potenzial noch offensteht. So vergisst oder übersieht der Anwender künftig keine einzige Tuning-Maßnahme mehr.

NEU! Bewertungsfunktion für Programme

Die Erfahrungen zahlreicher TuneUp Utilities(TM) Nutzer helfen bei Tuning-Entscheidungen: Am wirksamsten wird Windows® beschleunigt, wenn Programme ausgeschaltet werden, Autostarteinträge deaktiviert sind und/oder Dritthersteller-Software deinstalliert wird, die der Anwender im Alltag nicht benötigt. Doch oft ist unklar, was hinter einem kryptischen Programmeintrag steckt. Hier hilft die neue Bewertungsfunktion für Programme, bessere Entscheidungen zum jeweiligen Programm zu treffen.

KLARER! TuneUp Startoberfläche

TuneUp Utilities(TM) einfacher denn je: Mit der zeitgemäßen Startoberfläche findet der Nutzer in Sekunden zu allen Optimierungsfunktionen: Die Features sind gut sichtbar in fünf Kategorien eingeteilt, für besten Überblick und Sofortzugriff. Ab sofort präsentieren sich die Tuning-Highlights von TuneUp Utilities(TM) in den Kategorien "Status & Empfehlungen", "System optimieren", "Speicherplatz gewinnen", "Probleme beheben" und "Windows® anpassen".

NEU! "Übersicht aller Funktionen"-Ansicht

Sämtliche Power-Funktionen in einem Fenster: Die neue "Alle Funktionen"-Kategorie auf der Startoberfläche ermöglicht einen Blitzzugriff auf alle Funktionen und Einstellungen von TuneUp Utilities(TM) - und das sind mittlerweile satte 32! So sind die Lieblingsfunktionen schnell parat, wenn man sie benötigt.

Mit TuneUp Utilities 2011 hat der Anwender alle Funktionen im Griff um die Leistungsstärke und das Aussehen von Windows® individuell zu optimieren!

Systemvoraussetzungen, Preise und Verfügbarkeit

Systemvoraussetzungen:

TuneUp Utilities 2011 unterstützt Windows XP, Vista und Windows 7 und läuft sowohl mit den 32- als auch 64-Bit-Versionen. S.A.D. GmbH ist exklusiver Distributionspartner für den Raum Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die neue Version von TuneUp Utilities 2011 wird auch auf der Webseite von S.A.D. unter www.s-a-d.de zum Download angeboten.

Preise:
TuneUp Utilities 2011 Einzelplatz-Lizenz: 39,99 Euro
TuneUp Utilities 2011 3-Platz-Lizenz: 59,99 Euro

Beide Versionen sind ab sofort als Download-Version unter www.s-a-d.de sowie im Handel erhältlich.

Weitere Informationen zu TuneUp Utilities 2011: http://emailer.sad-static.de/link.php?M=229520&N=1362&L=913&F=H

Einen 3D-Packshot finden Sie im Anhang. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Über TuneUp

TuneUp mit Sitz in Darmstadt ist der führende Anbieter intelligenter Softwaretools, die Anwendern die optimale Nutzung ihrer Betriebssysteme und Programme ermöglichen. TuneUp bewahrt Anwender vor PC-Problemen und steigert die Leistung und Sicherheit ihrer Computer. Seit 1997 steht die Marke TuneUp für "best in class": qualitativ hochwertige Produkte mit höchstem Kundennutzen. Um die hohen Unternehmensansprüche einhalten zu können und unabhängig von Patenten, Lizenzen und Zulieferungen Dritter zu bleiben, entwickelt TuneUp seine Lösungen selbst. Der enge Kontakt zu Kunden und deren Feedback stellen sicher, dass TuneUp und seine Produkte kontinuierlich im Sinne der Kunden weiterentwickelt werden. TuneUp Utilities wird weltweit von über 20 Millionen Anwendern genutzt und ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Japanisch und Russisch verfügbar. Endanwender ?nden TuneUp Utilities direkt auf der Homepage der Firma: www.tuneup.de. Groß- und Einzelhändler im deutschsprachigen Raum können auf die professionellen Services der S.A.D. GmbH aus Ulm zurückgreifen, die TuneUp in Deutschland, Österreich und der Schweiz exklusiv vertritt.

S.A.D. Software Vertriebs- und Produktions GmbH

Das international tätige Unternehmen S.A.D. wurde 1995 von Erwin Simon und Thomas Herrmann gegründet und ist auf die Entwicklung und Distribution von Anwendungs-Software und Computerspielen für Endverbraucher spezialisiert. Von der Firmenzentrale in Ulm aus wird die komplette deutschsprachige Handelslandschaft direkt mit Retailware bedient. In jedem Distributions- und Handelskanal findet S.A.D. statt. Das breite Produktportfolio des Ulmer Softwarepublishers umfasst einen umfangreichen Rechtekatalog in den Bereichen Security-Software, Recording und Multimedia sowie Office oder auch Lernen und Ratgeber. Unter dem Markennamen PurpleHills Entertainment bietet S.A.D. eine große Auswahl an Computerspielen aus dem Bereich "Casual Games" an. Im Februar 2008 startete das Unternehmen unter der Marke S.A.D. Home Entertainment die Vermarktung von Filmtiteln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.