PC-Spiel "Youda Legend - Der Fluch des Amsterdamer Diamanten" von PurpleHills mit dem Deutschen Kindersoftwarepreis "TOMMI" ausgezeichnet!

(PresseBox) (Ulm, ) Die aus namhaften Journalisten und Pädagogen bestehende Fachjury hat 20 Computer-, Online -und Konsolenspiele für den Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI nominiert. Doch das letzte Wort hatte die Kinderjury: Das beste PC-Spiel 2010 ist das Wimmelbildabenteuer "Youda Legend - Der Fluch des Amsterdamer Diamanten" von PurpleHills!

Intensive und anstrengende Wochen liegen hinter der 20-köpfigen Fachjury des Deutschen Kindersoftwarepreises TOMMI. Die Fachjournalisten und Pädagogen reisten in und durch den Weltraum, legten sich mit Piraten und Hexen an, fuhren Skateboard ohne Räder, nahmen mit einem Mikrofon Podcasts auf und prüften Mathe- und Englischlernprogramme auf Herz und Nieren. Doch letztendlich entschieden die Kinder über die Vergabe des TOMMI 2010. In ausgewählten Bibliotheken haben über 3000 Mädchen und Jungen die 20 eingereichten Computer-, Online- und Konsolenspiele gespielt und bewertet. Den meisten Anklang fand "Youda Legend - Der Fluch des Amsterdamer Diamanten" von S.A.D.s Spielelabel PurpleHills, das somit im Rahmen der Frankfurter Buchmesse als bestes Computerspiel mit dem begehrten TOMMI ausgezeichnet wurde. Platz zwei ging an die Tierpark-Simulation "World of Zoo", Dritter wurde das Online-Spiel "Lego Universe".

Die Begründung der Jury für die Nominierung von Youda Legend - Der Fluch des Amsterdamer Diamanten: "Wer Wimmelbilder mag - und das tun viele Kinder - kommt mit "Youda Legend - Der Fluch des Amsterdamer Diamanten" von PurpleHills voll auf seine Kosten. Raffiniert versteckte Gegenstände auf ansprechenden Bildern suchen und finden, und dabei nebenbei möglichst viele Diamanten abstauben, ist das Hauptziel des Spiels. Youda Legend erzählt darüber hinaus eine spannende Geschichte, die voller Rätsel steckt. Das Spiel fördert bei Kindern Geduld und Konzentration plus genaues Hinsehen."

Das sagt die Kinderjury:

"Youda Legend - Der Fluch des Amsterdamer Diamanten" gewinnt den TOMMI 2010, weil wir unsere Gehirnzellen anstrengen und viel nachdenken mussten, um in diesem Wimmelbildspiel die gesuchten Sachen zu finden. Außerdem war die Geschichte spannend, die Grafik schön, und die Rätsel sorgten für sehr viel Abwechslung. Das Spiel schult die Konzentration und die Logik und hat wirklich allen Kindern zwischen sechs und 13 Jahren wahnsinnigen Spaß gemacht. Am besten hat uns aber gefallen, dass wir oft mit unseren Freunden gemeinsam vor dem Bildschirm saßen und nach Gegenständen gesucht haben. Jeder entdeckt dann etwas anderes. Wer erstmal anfängt, kann auch nicht mehr aufhören. Es ist alles perfekt. Langweilig wird es nie. Es musste gewinnen.

Ralf Wetzel, Leiter Games bei S.A.D:

"Dass sich ein Wimmelbildspiel in die Herzen der Kinder spielt, war sicherlich eine Überraschung für alle Beteiligten. Zumal viele Umfragen belegen, dass dieses Genre eindeutig von den Erwachsenen gespielt wird", berichtet Ralf Wetzel. "Daher freuen wir uns ganz besonders über den TOMMI!", so Wetzel weiter.

Über den TOMMI:

Mit dem TOMMI werden herausragende, empfehlenswerte und innovative Softwaretitel für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren ausgezeichnet. Herausgeber des Preises sind Family Media und das Büro für Kindermedien Feibel.de in Berlin. Unterstützt wird die Auszeichnung 2010 durch den Deutschen Bibliotheksverband (dbv), ZDF tivi, die Stiftung Lesen und die Frankfurter Buchmesse. Der Preis wird seit 2002 jährlich im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen. Seit 2010 steht der TOMMI unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Kristina Schröder.

Über PurpleHills Entertainment:

PurpleHills Entertainment ist eine Division der S.A.D GmbH. Seit 2003 vertreibt der Publisher Casual Games im deutschsprachigen Raum. Bislang wurden mehr als 200 Titel veröffentlicht. Das Angebot deckt hierbei moderne Genres wie Wimmelbildspiele und Match 3 Games ebenso ab wie klassische Mahjongg oder Kartenspiele. PurpleHills ist im stationären Handel nahezu flächendeckend vertreten. Seit 2009 wurde das Angebot um Nintendo DS und Wii Titel erweitert und die Marke um einen ESD Vertrieb ergänzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.