Happy Farm

Die Farm-Simulation

(PresseBox) (Ulm, ) Ein kleiner Bauernhof zur Selbstversorgung ist ja ganz schön - richtig spannend wird das Landleben aber dann, wenn man mit dem Verkauf von Obst und Gemüse richtig viel Geld verdienen will. Voraussetzung dafür sind allerdings sinnvolles Vorgehen, gute Produkte und ein perfektes Management. Viel Arbeit also, die dem Jungbauern bevorsteht, bis er sich endlich den Traum einer bestens florierenden Farm erfüllen kann.

Dynamischer Markt

Alles beginnt mit einer kleinen Farm. Hier müssen die richtigen Getreidesorten gewählt, Felder bewässert und die Produkte abgeerntet werden. Anschließend bringst Du Deine Ware zum Markt und legst die Preise fest. Wobei Du genau zwischen Angebot und Nachfrage abwägen musst. Sind Deine Produkte zu teuer, kauft der Kunde bei der Konkurrenz, sind sie zu billig, fehlt Dir anschließend das Geld, um Deine Farm weiter auszubauen. Aber Achtung: Du musst immer auf der Hut sein, denn der Markt entwickelt sich dynamisch, Angebot und Nachfrage ändern sich also stetig. Wenn Du Deine Kunden zufrieden stellst, winken Dir tonnenweise Upgrades, mit denen Du bis zu 60 Felder bearbeiten kannst. Insgesamt lassen sich 15 unterschiedliche Anlagen errichten und zu florierenden Farmen ausbauen. Acht Getreidesorten stehen zur Auswahl, die alle ihre individuelle Betreuung benötigen.

Also rauf auf den Traktor und losgepflügt!

Features:

- 8 Getreidesorten zum Anbauen
- 15 Anlagen zum Errichten
- Produziere 11 Produkte
- Drei Feld-Upgrades (bearbeite bis zu 60 Felder)
- Dynamischer Markt

Happy Farm, die florierende Bauernhof-Simulation für Jung und Alt, ist ab sofort für 9,99 Euro im Handel erhältlich.

Short-Facts:

ISBN: 978-3-868231-52-6
EAN: 401740401529-1
Artikelnr.: 01529
empf.VK: 9,99 Euro

S.A.D. Software Vertriebs- und Produktions GmbH

Das international tätige Unternehmen S.A.D. wurde 1995 von Erwin Simon und Thomas Herrmann gegründet und ist auf die Entwicklung und Distribution von Anwendungs-Software und Computerspielen für Endverbraucher spezialisiert. Von der Firmenzentrale in Ulm aus wird die komplette deutschsprachige Handelslandschaft direkt mit Retailware bedient. In jedem Distributions- und Handelskanal findet S.A.D. statt. Auch online verfügt das Unternehmen mit natado.com über ein eigenes Vertriebs- und Aggregationssystem. Das breite Produktportfolio des Ulmer Softwarepublishers umfasst einen umfangreichen Rechtekatalog in den Bereichen Security, Software, Recording und Multimedia sowie Office oder auch Lernen und Ratgeber. Unter dem Markennamen Purple Hills Entertainment bietet S.A.D. eine große Auswahl an Computerspielen aus dem Bereich "Casual Games" an. Im zweiten Quartal 2008 startet das Unternehmen unter der Marke S.A.D. Home Entertainment die Vermarktung von Filmtiteln. Gerne versorge ich Sie mit einem Rezensionsexemplar zum Testen des Programms oder unterstütze Sie bei einer Verlosung. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.