RZNet macht Vertriebsdaten in der Metallindustrie mobil

(PresseBox) (Kerpen, ) RZNet macht Vertriebsdaten in der Metallindustrie mobil

Das Kerpener IT-Beratungsunternehmen RZNet AG implementierte bei dem führenden europäischen Hersteller von Kupfer-Halbzeugprodukten, der Prymetall GmbH & Co. KG Stolberg, den RZNet Data Mobility Connector für BlackBerry®. Mit dieser Anbindung an das Kundenauskunftssystem können Kunden- und Vertriebsdaten jederzeit schnell, sicher und überall online abgefragt werden.

Kerpen, Januar 2006 +++ Die Prymetall GmbH & Co. KG Stolberg ist einer der führenden europäischen Hersteller von Halbzeugprodukten aus Kupfer und Kupferlegierungen. Seit 2002 nutzt das Unternehmen die Synergien im Verbund des NA-Konzerns, dem größten Kupferproduzenten Europas. Mit modernster Fertigung, Knowhow und Erfahrung liefert Prymetall ausgereifte Lösungen für Kunden aus den Bereichen Elektrotechnik und Elektronik, Automotive, Bauindustrie und Telekommunikation.

Die Ausgangssituation
Prymetall ist vom Unternehmenshauptsitz in Stolberg aus weltweit in zahlreichen Ländern vertreten. Bis zur Anbindung des Kundenauskunftssystems mit dem RZNet Data Mobility Connector (RZNet DMC) druckte jeder Vertriebsmitarbeiter vor den Kundenterminen eine mehrseitige Kundeninformation aus. Die für die Kundenbetreuung notwendigen Daten wie Kundennummer, Auftrags- und Lagerbestände, Kreditlimit, Offene Posten, Rechnungen und Lieferkonten standen nur gedruckt oder nach häufiger Rückfrage beim Innendienst zur Verfügung.

Flexible und schnelle Projektumsetzung
Innerhalb von drei Tagen installierte das RZNet Team im Juli 2005 den RZNet DMC und schaffte damit den flexiblen und schnellen Zugriff auf sämtliche Daten aus dem Kundenauskunftssystem via BlackBerry. Auch die Einweisung in den Gebrauch des RZNet-Tools wurde in diesen drei Tagen abgeschlossen. Neben den klassischen PIM-Informationen wie Email, Kalender, Kontakte und Aufgaben ermöglicht der RZNet DMC dem Vertriebsteam nun den mobilen Zugriff auf Daten aus den verschiedenen Systemen des Prymetall-Kundenauskunftssytems, wie dem CRM- und ERP-System, dem Produktions-, Planungs- und Steuerungssystem (PPS) und dem Managementinformationssystem (MIS). Darüber hinaus stellt der RZNet DMC die jeweiligen Daten nicht nur mobil zur Verfügung, sondern ermöglicht ebenfalls ihr sofortiges Ändern und das Erfassen von neuen Informationen. Die RZNet-Lösung übermittelt sämtliche Daten standardmäßig über eine sichere, verschlüsselte Verbindung (AES- oder 3DES-Verschlüsselung).
Michael Beissel, Vertriebsmitarbeiter Prymetall, ist Key-User und schätzt an erster Stelle den direkten Onlinezugriff. "Besonders bei längeren Dienstreisen ist die zeitnahe und komfortable Abfrage der Daten sehr bequem und erspart die ständigen und vor allem zeitaufwändigen Rückfragen beim Innendienst. Der Einsatz des RZNet DMC verschafft mir die entscheidende Flexibilität der Verfügbarkeit aller relevanten Daten. Und sichert damit Prymetall entscheidende Wettbewerbsvorteile", beschreibt Michael Beissel die Vorzüge.

Zukunftweisendes Projekt
Seit der Implementierung Mitte 2005 nutzen derzeit die ersten 10 Anwender die mobile Anbindung an die Kundeninformationen im firmeneigenen Intranet. Diese Abfrage geschieht nicht nur zeitnah von unterwegs, sondern genauso schnell wie die direkte Abfrage über das Intranet. Stefan Bauer, IT-Koordinator bei Prymetall, fasst zusammen: "BlackBerry und RIM stellen die Zukunft dar und wir können mit einfachen Mitteln den RZNet DMC erweitern und den individuellen Anforderungen entsprechend einstellen. Dafür brauchen wir keine umfassenden Programmierkenntnisse. Und, ganz wichtig, da der Connector über die Blackberry-Connection mit 3DES Verschlüsselung arbeitet, ist Sicherheit kein Thema. Für uns ist die Implementierung des RZNet DMC ein neuer Meilenstein in der langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit der RZNet AG." Das nächste gemeinsame Projekt steht schon an: Prymetall plant neben der Einrichtung weiterer mobiler User des RZNet DMC den Onlinezugriff auf die internen Metallpreise mit dem RZNet-Tool. Auch diese Lösung wird dann nicht nur mobil, sondern auch sehr performant und effizient sein.

Informationen zu RZNet unter: http://www.rznet.de

Technische Daten im Überblick:

Einsatzgebiete:

• Abfrage von Kundennummer, Auftrags- und Lagerbestände, Kreditlimit, Offene Posten, Rechnungen und Lieferkonten Abfrage von Artikelstandorten, Beständen, etc. (Lagerverwaltung)
• Kontaktmanagement

Hardware:
• RIM Blackberry 7730

Software:
• Mircosoft Exchange 2003 SP2
• BlackBerry Enterprise Server 4.0.1.16
• Handheld-Software 4.0.0.218
• Oracle 8.1.7

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.