RUTRONIK und Sony Ericsson: Gesamteuropäischer Franchisevertrag Zukunftstechnologie Wireless im Blick

starkes Wachstum und großes Potenzial

(PresseBox) (Ispringen, ) RUTRONIK Elektronische Bauelemente und Sony Ericsson, führender Anbieter von Wireless Machine-to-Machine (M2M) Technologie unterzeichneten ein Distributionsabkommen für ganz Europa. Damit vertreibt RUTRONIK in 24 Ländern Zentral-, Nord-, Süd- und Osteuropas Sony Ericssons Wireless Portfolio für GSM, GPRS, WLAN, UMTS, CDMA und EDGE . Das jüngst etablierte RUTRONIK Competence Center Wireless, mit Hauptsitz in Schweden, bündelt die paneuropäische Unterstützung der Wireless Kunden sowie die technische Kompetenz des Broadliners: von technischem Support, über Applikationsentwicklung bis hin zur Abwicklung von Einkauf und Logistik. Wireless wird neben aktiven, passiven, elektromechanischen Bauelementen, Displays und Embedded Boards sukzessive zum europaweit tätigen eigenen Geschäftsbereich ausgebaut. RUTRONIK strebt in diesem Segment eine flächendeckende Marktdurchdringung in Europa an und will neue interessante Kundenpotenziale erschließen. Darüber h inaus erwartet sich der Broadliner maßgebliche Synergien zwischen seinem bestehenden Komponentenportfolio aus dem Wireless Bereich und den Sony Ericsson Produkten und damit ein ganzheitliches Angebot für seine Kunden.

"Unsere Partnerschaft mit Sony Ericsson bringt unsere Linecard im Bereich Wireless einen großen Schritt vorwärts und stärkt unsere Position bei den Kunden als paneuropäischer Lösungs- und Systemanbieter", kommentiert Thomas Rudel, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing, RUTRONIK. "Mit einem Team aus Produkt Marketing, Sales und Field Application Engineers wollen wir einen neuen gesamteuropäischen Geschäftsbereich aufbauen, um das vielversprechende Potenzial, welches gerade die M2M Kommunikation aufwirft, adäquat auszuschöpfen. Intensive Kontakte zu den Herstellern ermöglichen uns dabei direkten Support über die R&D Abteilungen der Hersteller - ein Service den andere Distributoren in dieser Form nicht anbieten können."
"Sony Ericsson ist bereits in Europa bereits gut aufgestellt. Mit RUTRONIK als Partner versprechen wir uns dazu neue Synergien, um den Markt noch stärker zu durchdringen und die Aufmerksamkeit für unser Produktportfolio weiter zu intensivieren", erklärt Andrew Suttle, Director of Telemetry & Telematics bei Sony Ericsson. "RUTRONIK demonstriert weitreichende Erfahrung im europäischen Markt und bietet kompetente Unterstützung unserer Kunden durch das Wireless Competence Center."

Lars Mistander, Manager Wireless Competence Center bei RUTRONIK blickt bereits auf 28 Jahre Erfahrung im technischen Vertrieb und Marketing von Wireless Produkten auf europäischer Ebene. "Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, alle Aktivitäten paneuropäisch auszurichten, aber dennoch lokal zu agieren. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, als Team zusammenzuarbeiten und lokale Initiativen und Verantwortung zu fördern", betont Lars Mistander. "Eine enge und gute Beziehung zu unseren Key Distributoren ist selbstverständlich ebenso wichtig für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung. Wir wollen eine umfassende europäische Wireless Linecard aufbauen, die mit RFID, ISM, Bluetooth, WLAN, ZigBee, GSM/GPRS die wichtigsten Technologien abdeckt."

M2M - drahtlos vernetzt
M2M Kommunikation bedeutet drahtlose Datenübermittlung zur effizienten und kostengünstigen Kopplung von Systemen, räumlich abgesetzten Geräten und Arbeitsplätzen. Beispiele für Wireless M2M Lösungen beinhalten Automaten, die Lager- und Bargeldbestandsdaten übertragen, Haushaltsanwendungen, die über ein Mobiltelefon ein- und ausgeschaltet werden können, Fernüberwachung von Programmdiensten, Fahrzeuge mit automatischem Hilferuf sowie Laptops und PDAs mit Funkmodems für den Internetzugang.

Über Sony Ericsson (www.sony-ericsson.com) Sony Ericsson Mobile Communications bietet technisch innovative Lösungen Handys und Zubehör, PC-Karten und M2M Technologie. Das Unternehmen wurde als 50:50-Joint Venture der Sony Corporation und Ericsson im Oktober 2001 gegründet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London und beschäftigt weltweit rund 5.000 Mitarbeiter, inklusive der Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in Europa, Japan, China und Amerika. Mehr Informationen zu diesem Bereich stehen unter www.sonyericsson.com/m2m zur Verfügung.

RUTRONIK Elektronische Bauelemente GmbH

Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist einer der führenden europäischen Breitband-Distributoren für Halbleiter, passive und elektromechanische Bauelemente sowie Displays & Embedded Boards und Wireless Produkte. Speicherkomponenten stehen über das Tochterunternehmen Discomp ebenfalls im Angebot. Zielmärkte sind vorrangig Automobil-, Telekommunikations-, Konsumgüterindustrie und Industrieelektronik. Umfassende Serviceleistungen, kompetente Know-how-Transfers bei Produktentwicklungs- und Designfragen sowie Logistik- und Supply Chain Management Lösungen ergänzen das kunden- und zukunftsorientierte Leistungsspektrum. Das 1973 von Helmut Rudel in Ispringen/Deutschland gegründete Unternehmen beschäftigt europaweit mehr als 1.200 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2007 einen Umsatz von 565 Mio. Euro in der Gruppe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.