Ruckus Wireless erschließt neue Preis-/Leistungsdimensionen für Enterprise-WLANs

ZoneFlex Enterprise halbiert die Kosten von 802.11n-Implementierungen in Netzen mit Tausenden von Benutzern

(PresseBox) (Sunnyvale, CA., ) Ruckus Wireless präsentiert ZoneFlex Enterprise, eine Serie neuer Smart-Wireless-LAN (WLAN)-Produkte. Sie verändert die Wirtschaftlichkeit großer, zuverlässiger und hochleistungsfähiger drahtloser Netze mit Tausenden von Benutzern radikal.

Ruckus erweitert den Einsatz seiner preisgekrönten 802.11n-Technologie auf Ruckus ZoneFlex Enterpriseprodukte, eine Serie hochleistungsfähiger Smart-WLAN-Lösungen. Sie verbindet einzigartige und zuverlässige Leistung für herkömmliche Wi-Fi- und 802.11n-Clients mit einer Verfügbarkeit, wie sie sonst nur verkabelte Netze bieten können. Die Ruckus' Technologien Dynamic Beamforming und AIM arbeiten eigenständig, der Anwender bemerkt nicht die Komplexität der 802.11n-Technologie. Sie vereinfachen die Implementierung dramatisch und steigern gleichzeitig Durchsatz und Abdeckung - und das alles zu einem Bruchteil der Kosten von verbleichbaren Highend-WLAN-Systemen.

"Derzeit suchen Unternehmen nach intelligenteren Wi-Fi-Technologien, durch die sie mit den steigenden Anforderungen der Anwendungen mithalten können", sagt Selina Lo, Präsident und CEO von Ruckus Wireless. "Unternehmen müssen die Kosten senken und gleichzeitig die Produktivität der Anwender steigern. Dafür muss Wi-Fi nicht nur schneller, sondern auch zuverlässiger und kostengünstiger werden. ZoneFlex Enterprise schafft das und legt so die Preis-/Leistungs-Messlatte im WLAN-Markt deutlich höher."

ZoneFlex Enterprise umfasst folgende Produkte:

- ZoneFlex 7962 ist der preisgünstigste und leistungsfähigste Dual-Band-802.11n-AP mit Dynamic Beamforming und AIM-Technologie. Er eignet sich zum Beispiel als Standalone-AP in Zweigstellen oder als Thin-AP in einem controllerbasiertem WLAN
- ZoneDirector 3250 und 3500 sind skalierbare und sehr einfach installierbare Smart-WLAN-Controller, die bis zu 250 beziehungsweise 500 Ruckus ZoneFlex-Smart-Wi-Fi-802.11b/g/n-APs zu den niedrigsten Kosten im Markt für das Management von bis zu 500 APs steuern
- Ruckus Smart/OS ist eine weiterentwickelte Anwendungsplattform, die neuartige WLAN-Eigenschaften von ZoneDirector unterstützt. Beispiele sind Smart Mesh Networking und Features wie WLAN-Gruppen, verbesserte Kontrolle der Anwender oder automatische Verkehrssteuerung
- Enhanced FlexMaster ist ein Remote-Management-System für zentral oder verteilt gemanagte ZoneDirector und ZoneFlex-basierende Wi-Fi-Infrastrukturen. Das System ermöglicht die Verteilung von Managementfunktionen und eignet sich deshalb besonders für Unternehmen mit mehreren Netzwerkadministratoren.
- Lifetime Warrenty und zuverlässiger Support für alle ZoneFlex-Indoor-Hardwareprodukte

Höchste Leistung, Reichweite und Zuverlässigkeit zu günstigstem Preis

ZoneFlex senkt die Kosten für ein 5000-Anwender-WLAN auf unter 60 Dollar pro Anwender bei vierfacher Signalreichweite und erhöht die Leistung gegenüber 802.11n-Wettbewerbssystemen um das Zwei- bis Vierfache.

Zu den ersten Nutzern von ZoneFlex Enterprise gehört die Universität Lausanne in der Schweiz. Sie verwendet das System für ein campusweites 802.11n-WLAN. Es umfasst mehr als 15 Gebäude für 15.000 Studenten, Mitarbeiter und Lehrkräfte.

"Bisher waren die Verkehrsmuster in WLANs meist unidirektional: Anwender haben Dateien und Webseiten heruntergeladen. Aber das ändert sich zunehmend", sagt Ha Nguyen, Projektleiter Netzwerk und Infrastruktur an der Universität Lausanne. "Der Verkehr in Wireless LANs fließt heute symmetrischer, vergleichbar mit dem in verkabelten Netzen. Daher braucht man eine gleichbleibend gute Leistung auf Up- und Downlink und die gleiche Stabilität wie in verkabelten Netzen. ZoneFlex Smart WLAN bietet uns gleichzeitig Zuverlässigkeit und ein überzeugendes Preis-/Leistungsverhältnis."

Nguyen betonte, die lebenslange Hardwaregarantie von ZoneFlex bilde den Glanzpunkt der ohnehin hohen Qualität des technischem Supports von Ruckus. "Ruckus' technischer Support gehört zu den zuverlässigsten und bestausgebildeten, die ich je kennengelernt habe. Die Mitarbeiter engagieren sich wirklich, um Kunden wie uns dabei zu unterstützen, den Anwendern eine zuverlässige und schnelle 802.11n-Lösung zu liefern."

Bezahlbarer Dual-band-802.11n-AP mit Dynamic Beamforming

Ruckus Wireless ZoneFlex 7962 kombiniert als erster Dual-Band-802.11n-Smart-Wi-Fi-AP für den Unternehmenseinsatz verschiedene Weiterentwicklungen der WLAN-Technologie:

- Dynamic Beamforming für gleichmäßige Leistung, größere Reichweite und gleichzeitige Unterstützung von Sprach-, Video- und Datenanwendungen.
- Smart Mesh Networking für flexible und kostengünstige Installation
- Automatische Interferenzunterdrückung (Automatic Interference Mitigation, AIM) für hochzuverlässige Verbindungen zwischen Wi-Fi-Client und Backbone
- Bis zu 32 parallele unabhängige WLAN-Netze (SSIDs)
- Standard 802.11af-Integration (Power over Ethernet) für Dual-Band 802.11n für die problemlose Migration

Insgesamt bieten die ZoneFlex-Enterprise-Produkte damit eine bisher nicht erreichte Leistung, Reichweite und Zuverlässigkeit bei extrem günstigem Preis.

Dynamic Beamforming macht Wi-Fi zu einer verlässlichen Ressource

Beamforming ist eine aktuelle Weiterentwicklung von Wi-Fi. Die Technologie steuert die Richtung der Wi-Fi-Signale, so dass sie mehr Performance, Reichweite und Zuverlässigkeit bieten. Dabei werden die ständigen Feedbacks der 802.11-Clients verwendet, um die gesendeten Signale automatisch an Veränderungen in der Umgebung anzupassen. So bleibt die WLAN-Leistung konstant, egal, wohin sich der mobile Anwender bewegt. Nur Wireless-Systeme von Ruckus unterstützen diese Technologie.

Dynamic Beamforming wählt den jeweils besten Signalpfad für jedes versendete Wi-Fi-Paket aus. Mit Automatic Interference Mitigation (AIM) wird das Signal nochmals verstärkt, indem das System Interferenzen, die die Wi-Fi-Leistung senken, zurückweist.

Mit Dynamic Beamforming steigert sich die Signalabdeckung um das Doppelte bis Vierfache. Die Zuverlässigkeit der Übertragung verbessert sich und der Durchsatz steigt ebenfalls. Weil die Technologie dafür entwickelt wurde, Paketverluste zu minimieren oder ganz zu verhindern, eignet sie sich besonders gut für Multimedia-Anwendungen wie die IP-basierende Sprach- und Videoübertragung.

Einfache Implementierung durch Smart/OS

Smart/OS 8 bietet eine skalierbare Grundlage für Smart WLANs, mit der sich drahtlose Netze extrem einfach implementieren lassen. Dazu kommen verbesserte Sicherheitsfunktionen und einfache Integration in bestehende Netzwerke.

Ruckus Smart/OS ist ein hochentwickeltes Betriebssystem und eine Anwendungsplattform, die auf allen Ruckus ZoneDirector Smart-WLAN-Controllern läuft. Ohne versteckte Kosten bietet Ruckus Smart/OS wichtige Grundfunktionen von WLANs auf dem aktuellen Entwicklungsstand: robuste Authentisierung, Verschlüsselung, Aufspüren von Fremd- APs und schnelles Roaming. Dazu kommen einmalige technologische Weiterentwicklungen, die in anderen Produkten nicht zu finden sind:

- verbesserte Sicherheitsmechanismen (SmartSec)
- intelligente "Mesh-Technologie" (Smart Mesh Networking)
- ausgefeilte QoS (Quality of Service)-Mechanismen (SmartCast).
- dynamischer Datenverkehr (SmartSpot)

Mit Ruckus Smart/OS 8 können Administratoren parallel bis zu 32 voneinander unabhängige WLANs aufbauen, sie mit unterschiedlichen APs verbinden, dasselbe WLAN in verschiedene VLANs integrieren und WLAN-Gruppen schaffen, die nur mit ausgewählten APs kommunizieren. Zusätzlich erlauben mehrschichtige Zugriffsregeln, sehr genau zu steuern, welcher Datenverkehr wo über das WLAN fließt.

ZoneDirector 3500 beseitigt 802.11n-Engpässe

Die Serie der Smart-WLAN-Controller wurde um ZoneDirector 3500 erweitert. Das Gerät ist skalierbar und einfach bedienbar. Es kann bis zu 500 Ruckus ZoneFlex Smart-Wi-Fi-802.11b/g/n-APs verwalten. Anders als Wettbewerbssysteme nutzt der ZoneFlex 3500 eine verteilte Weiterleitungsarchitektur und beseitigt dadurch potentielle Engpässe, verbessert die Steuerungsmöglichkeiten und vereinfacht das Management.

Flexible Implementierung mit ZoneFlex Enterprise

IP-basierendes Videoconferencing und Unified Communications erfreuen sich in Unternehmen wachsender Beliebtheit. ZoneFlex Enterprise eignet sich bestens, um gleichzeitig IP-basierende Videodatenströme, Sprach- und Datenkommunikation innerhalb von Hotels, Schulen, Krankenhäusern und ähnlichen Umgebungen zu transportieren.

Das System ist so flexibel, dass Unternehmen die ZoneFlex Dual-Band-802.11n-APs mit oder ohne Ethernet-Verkabelung installieren können. Durch verbessertes Routing der Funkwellen, Dynamic Beamforming und stabile, vermaschte 5-GHz-Backbone-Verbindungen zwischen APs entsteht für 802.11n- und 802.11g-2,4-GHz-Clients ein schnelles Netzwerk im Hintergrund.

Preise und Verfügbarkeit

Ruckus ZoneFlex 7962 ist sofort verfügbar und kostet etwa 795 Euro. Ruckus-Kunden mit Premium-Support-Verträgen können ihre Systeme kostenlos mit Ruckus/OS 8 aktualisieren. Ruckus ZoneDirector 3500 wird in der zweiten Jahreshälfte 2009 verfügbar sein.

Ruckus Wireless

Ruckus Wireless hat seinen Sitz in Sunnyvale, CA, USA. Das Unternehmen hat sich auf Next-Generation-Wireless-Lösungen spezialisiert. Ruckus Wireless entwirft, entwickelt und vermarktet industrietaugliche Wi-Fi-Systeme, die in der Lage sind, auch zeitsensitive multimediale Inhalte und Dienste verlässlich mittels Standard-802.11-Technologie zu übertragen. Die Hard- und Softwaretechnologien des Herstellers sind teilweise patentiert. Sie ermöglichen vorhersagbare und kontinuierliche Performance, erweiterte Reichweite und Echtzeitfähigkeiten in den sich schnell verändernden Wi-Fi-Umgebungen. Bekannt geworden ist Ruckus Wireless durch seine Pionierleistungen bei der Entwicklung von "Smart Wi-Fi"-Technologie. Das World Economic Forum verlieh dem Unternehmen 2007 dafür den Titel eines Technology Pioneer.

Gegründet wurde Ruckus Wireless 2004 durch Sequoia Capital. Inzwischen verfügt der Wi-Fi-Spezialist über zirka 32 Millionen Dollar Finanzierung durch Venture-Capital-Investoren, Hersteller von Konsumelektronik und Breitband-Betreiber. Das Unternehmen wird durch Präsident und CEO Selina Lo geführt. Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmens-Website http://www.ruckuswireless.com



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.