Volle Leistung mit noch weniger Energieverbrauch

Rowa Vmax schont die Umwelt - und den Geldbeutel

(PresseBox) (Kelberg, ) Endlich mal wieder eine gute Nachricht für Apotheker: Das neue Apotheken-Kommissioniersystem Rowa Vmax arbeitet hocheffizient und schont damit auch den Geldbeutel. Der tatsächliche durchschnittliche Stromverbrauch liegt zwischen 500 W im Standby-Betrieb und 685 Watt mit einem Greifer im Betrieb.

Zum Vergleich: Handelsübliche Kaffeemaschinen benötigen schon mal zwischen 1.000 und 1.450 Watt (z.B. Senseo mit 1450 Watt). Somit verbraucht ein Rowa Vmax im Betrieb nur etwa halb so viel Energie wie eine Kaffeemaschine im Einsatz.

Die Entwickler bei Rowa hatten bei der Konzeption des Vmax nicht nur dessen Leistung im Blick. "Neben hohen Geschwindigkeiten und größter Präzision ist die Benutzerfreundlichkeit für uns das oberste Ziel", fasst Firmengründer Rudolf Wagner zusammen. "Aber wir behalten immer auch die Praxis, das heißt das Tagesgeschäft für den Anwender, im Auge: Daher haben wir höchsten Wert auf einen niedrigen Stromverbrauch gelegt."

Was bedeutet dies für die Apotheke?

Rowa Vmax im Alltagsgebrauch einer mittelgroßen Apotheke mit ca. 300 Kunden am Tag ist etwa die halbe Zeit im Ruhezustand und die andere Hälfte "aktiv", das heißt, es finden Ein- und Auslagerungen statt. Bei einer Laufzeit von 12 Stunden am Tag bedeutet dies einen Stromverbrauch von 7 bis 8 kWh am Tag. Hochgerechnet aufs ganze Jahr läge der durchschnittliche Verbrauch dann bei rund 2.000 kWh. Bei einem durchschnittlichen Strompreis würde das etwa 500 Euro pro Jahr ausmachen.

Ein Kommissioniersystem ist eine Investition für viele Jahre. Es lohnt sich daher bei der Anschaffung auf energieeffiziente Systeme zu achten.

CareFusion Germany 326 GmbH

Rowa ist mit über 3.000 verkauften Anlagen europäischer Marktführer für automatisierte Warenlager in Apotheken. Das Produktangebot umfasst Kommissionierautomaten und Zubehör wie z.B. eine vollautomatische Einlagerung. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kelberg, Eifel, beschäftigt über 300 Mitarbeiter.

Mehr Informationen: www.rowa.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.