Rowa Vmax mit red dot design award ausgezeichnet

red dot für Rowa

(PresseBox) (Kelberg, ) Mit seinem herausragenden und innovativen Design konnte der Vmax der Rowa Automatisierungssysteme GmbH jetzt in einem der renommiertesten Designwettbewerbe der Welt überzeugen. Im Rahmen des red dot award: product design 2010 wurde dem Rowa Vmax von einer hochkarätig besetzten Expertenjury das Qualitätssiegel "red dot" für hohe Designqualität verliehen. Die feierliche Preisverleihung vor mehr als 1.000 Gästen findet am 5. Juli 2010 im Essener Opernhaus, dem Aalto-Theater, statt.

Der Rowa Vmax ist ein automatisches Lager- und Kommissioniersystem für Apotheken, das Medikamentenpackungen extrem kompakt lagern und schnell ausgeben kann. Rowa ist mit über 3000 verkauften Anlagen europäischer Marktführer in diesem Bereich. "Mit dem Vmax haben wir ein deutliches Zeichen für Innovation und Design gesetzt", so Rolf Wagner, Geschäftsführer und Gründer von Rowa. "Wir freuen uns sehr über die hohe Auszeichnung. Damit wird auch für "Nicht-Ingenieure" der eher im Verborgenen integrierte technologische Vorsprung auch optisch deutlicher in den Wahrnehmungsbereich gerückt."

"Alle Produkte, die im red dot design award ausgezeichnet wurden, mussten eine international besetzte Expertenjury überzeugen. Diese Produkte heben sich durch ihre hervorragende Gestaltung und innovative Ansätze von der breiten Masse ab und konnten ihre Qualität so in einem der härtesten Designwettbewerbe der Welt unter Beweis stellen", so Designexperte Professor Dr. Peter Zec, Initiator des red dot design award. Insgesamt beteiligten sich in diesem Jahr Designer und Unternehmen aus 57 Nationen mit 4.252 Produkten am red dot award: product design.

Gemeinsam mit den anderen preisgekrönten Produkten wird das Designkonzept des Rowa Vmax vom 6. Juli bis zum 1. August 2010 in der Ausstellung "Design on stage - winners red dot award: product design 2010" im red dot design museum auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen zu sehen sein.

Der red dot design award

Der red dot design award, dessen Ursprünge bis 1955 zurückreichen, ist heute der größte und renommierteste Designwettbewerb der Welt. Er unterteilt sich in die drei Disziplinen "red dot award: product design", "red dot award: communication design" sowie "red dot award: design concept". Insgesamt verzeichnete der Wettbewerb im Jahr 2009 rund 12.000 Anmeldungen aus mehr als 60 Ländern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website "www.red-dot.de/presse".

CareFusion Germany 326 GmbH

Rowa ist mit 3.000 verkauften Anlagen europäischer Marktführer für automatisierte Warenlager in Apotheken. Das Produktangebot umfasst Kommissionierautomaten und Zubehör wie z.B. eine vollautomatische Einlagerung. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kelberg, Eifel, beschäftigt über 280 Mitarbeiter. Mehr Informationen: www.rowa.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.