Ropardo: "Next Generation Outsourcing" von IT-Dienstleistungen - mehr Leistung und höchste Verfügbarkeit, bei kalkulierbaren Kosten!

(PresseBox) (Leverkusen, ) Die Leverkusener Ropardo AG verfügt über eine mehr als 10-jährige Erfahrung im Bereich Outsourcing von IT-Dienstleistungen. Mit "Next Generation Outsourcing (NGO)" erzeugt Ropardo für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation. Denn insbesondere komplex verzahnte IT-Dienstleistungen können mit NGO sicher und transparent abgewickelt werden. Dabei gilt es nicht nur die Auslagerung der IT zu bewerkstelligen, sondern zusätzlich auch noch die damit zusammenhängenden Geschäftsprozesse zu optimieren.

Klassisches Outsourcing war gestern

Komplexe Dienstleistungen stellen immer häufiger die Kernkompetenz von Unternehmen dar. Deshalb gilt es besonders in Zeiten rascher Veränderungen im wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und technischen Bereich anpassungsfähig zu bleiben. Mit dem klassischen Outsourcing hatte man lange Zeit ein Schlüsselkonzept dafür, in erster Linie aber um die IT-Kosten zu senken. Da sich die Auslagerung der Unternehmens-IT in weiten Bereichen etabliert hat, braucht es ein neues Konzept um einen Wettbewerbsvorteil zu schaffen und die Dynamik des Marktes für sich zu nutzen. Ropardo hat ein zeitgemäßes Geschäftsmodell zur Vermeidung von Risiken und zur Steigerung der Flexibilität durch verbesserte Auslastung von technischen Anlagen entwickelt um Kunden wieder eine Konzentration auf das Kerngeschäft zu ermöglichen.

Ropardo Next Generation Outsourcing

Mit dem Ropardo-Konzept für NGO werden die Outsourcing-Vorteile von Kosteneffizienz und Kostendegression, über Risikovermeidung bis hin zu Flexibilitätserhöhung ausgeschöpft. Zeitersparnis auf Seiten der IT-Experten im Hause kann somit für sinnvolle interne Verbesserungsmaßnahmen genutzt werden. So folgen die Zahlungsströme für die Dienstleistungen im wesentlichen Teil dem Geschäftsverlauf und schaffen wertvolle Liquidität und Kostentransparenz.

Vorbereitend für die Umsetzung von Outsourcing-Maßnahmen hat Ropardo mit dem Ropardo:IT-Check ein Produkt entwickelt, bei dem mittels Stärken-Schwächen-Analyse ungenutzte Potenziale aufgedeckt und eingeschätzt werden. Ein durchdachtes "Werkzeug" zur Planung und Unterstützung von Outsourcing-Projekten.

Ropardo AG

Die Ropardo AG ist IT-Dienstleister mit den Schwerpunkten Beratung, Konzeption, Realisierung und Integration. Neben Leistungen wie Projektmanagement sowie Prozessgestaltung und -optimierung gehören Outsourcing und Software-Entwicklung zum Portfolio des Unternehmens. Die Kunden der Leverkusener Ropardo AG sind Unternehmen u. a. aus den Bereichen Touristik, Telekommunikation und Finanzen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.