Modern War - Somalian Pirates

Actionreiche Piratenjagd vor der Küste Ostafrikas

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) Für die zivile Schifffahrt vor der Küste Ostafrikas stellen die modernen Piraten des 21. Jahrhundert eine nicht zu unterschätzende Bedrohung dar. Sie kapern Schiffe, rauben die Ladung, nehmen Geiseln und fordern horrende Lösegelder. Der Kampf gegen diese moderne Form der Piraterie ist eine Herausforderung, der sich inzwischen zivile wie militärische Einheiten vieler Länder stellen.

Der Mönchengladbacher Games Publisher rondomedia greift diese hochaktuelle Thematik nun in seinem Ende November erscheinenden Action-Strategie-Titel Modern War - Somalian Pirates für die Fans schneller und taktischer Action-Spiele auf - und versetzt diese so in die Lage, sich virtuell am Kampf für Frieden und Freiheit auf hoher See zu beteiligen.

In der Rolle eines Befehlshabers an Bord eines Patrouillenbootes, als Bord-schütze in einem UH-60 Black Hawk Helikopter oder als Schütze auf einem kleinen Schnellboot, wie sie die US-Marine vor Somalia und im Irak eingesetzt hat, übernimmt der Spieler bei Modern War - Somalian Pirates die Sicherung von zivilen Frachtschiffen, Luxuslinern und Privatjachten.

Doch dies ist leichter gesagt als getan, denn die Piraten, die vor keinem noch so großen Schiff und keiner Eskorte zurück schrecken, greifen nicht nur zeitgleich mit verschiedensten zivilen Booten, sondern auch mit Leicht- und Wasserflugzeugen an.

Bewaffnet sind die Gangster mit Maschinengewehren, durchschlagkräftigen Geschützen und sogar Raketenwerfern. Damit sind sie vor allem auch für die zum Schutz der großen Schiffe abgestellten Patrouillenboote eine Gefahr. Werden die Piraten ihr Ziel also erreichen oder besitzt der Spieler die Cleverness, das taktische Geschick und die Reaktionsschnelligkeit am Abzug, um die Seeräuber in die Flucht zu schlagen?

In der umfangreichen Kampagne von Modern War - Somalian Pirates, die eine Vielzahl abwechslungsreicher Missionen bietet, kann der Spieler sich schon in wenigen Wochen beweisen. Ab dem 24.11.2010 wird Modern War - Somalian Pirates im Handel erhältlich sein, der empfohlene Verkaufspreis wird bei 29,99 € liegen.

astragon Sales & Services GmbH

rondomedia ist im deutschsprachigen Raum seit mehr als 10 Jahren erfolgreich im Bereich Softwarevertrieb aktiv und zusammen mit dem Tochterunternehmen astragon heute im deutschsprachigen Raum Marktführer in den Bereichen Casual-Games und Simulationen für PC. rondomedia und astragon vertreiben neben einer großen Auswahl eigener Casual-Entwicklungen derzeit Produkte der Lizenzpartner BigFish Games, eGames, iWin, Mumbo Jumbo, playrix, realore, ValuSoft sowie weiterer namhafter wie global agierender Publisher. Neben der "freundin"-Spielereihe, vertreibt rondomedia zudem eine Vielzahl von Titeln verschiedenster Genres im Midpreis-Bereich. Bereits seit 2002 übernimmt das Unternehmen vom Niederrhein darüber hinaus den Vertrieb der PC-Editionen von "Ubisoft - Spiele für mich" und "Ubisoft - Exclusives". Seit 2008 zählen auch Titel für Nintendo DS(TM) und Wii(TM) zum Portfolio des Publishers.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.