+++ 816.540 Pressemeldungen +++ 33.839 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

31,5 Millionen Euro für Fintech-Startup Spotcap

Berliner Online-Kreditplattform holt mit Finstar neuen Investor und strategischen Partner an Bord

(PresseBox) (Berlin, ) Spotcap erhält eine Finanzierung in Höhe von 31,5 Millionen Euro. Die Finanzierungsrunde für das Berliner Unternehmen wird von dem strategischen Investor Finstar Financial Group angeführt. Ebenfalls beteiligt ist Holtzbrinck Ventures, einer der bekanntesten Risikokapitalgeber Deutschlands

Spotcap, das neueste Fintech-Startup aus dem Hause Rocket Internet, erhält eine Finanzierung in Höhe von 31,5 Millionen Euro. Die Finanzierungsrunde für das Berliner Unternehmen wird von dem strategischen Investor Finstar Financial Group angeführt. Ebenfalls beteiligt ist Holtzbrinck Ventures, einer der bekanntesten Risikokapitalgeber Deutschlands. Mit dem neuen Kapital wird Spotcap sein Angebot für Unternehmenskredite in Spanien, den Niederlanden und Australien ausbauen und die globale Expansion vorantreiben.

Mit Finstar holt sich die Online-Kreditplattform für kleine und mittelständische Unternehmen zugleich einen strategischen Partner mit umfassender Fintech-Expertise an Bord. Die Partnerschaft spiegelt die wachsende Bedeutung des alternativen Finanzierungssektors und stärkt die Position beider Unternehmen in der globalen Fintech-Industrie.

Nicholas Jordan, CEO von Finstar, kommentiert: „Wir freuen uns darauf, mit Spotcap zusammenzuarbeiten. Mit unserer Beteiligung an Spotcap stärken wir unsere Position im Fintech-Sektor und erschließen gleichzeitig neue Märkte. Als Anteilseigner und strategischer Partner wird Finstar gemeinsam mit Spotcap die Technologieplattform des Startups weiterentwickeln und die Expansion in vielversprechende Märkte vorantreiben.“

Toby Triebel, CEO und Mitgründer von Spotcap, kommentiert: „Wir sind sehr zufrieden mit der neuen Finanzierung und dem Gewinn eines erfahrenen strategischen Investors. Die langfristig angelegte Partnerschaft validiert Spotcap’s Geschäftsmodell und bringt uns unserem Ziel, ein weltweit führender Spieler in der Alternativen Finanzierungslandschaft zu werden, deutlich näher. Spotcap wird von Finstar’s substantieller Expertise und Kontakten in der Fintech-Branche profitieren.“

Dies ist Spotcap’s dritte Finanzierungsrunde innerhalb von 18 Monaten. Das Berliner Startup hat bereits kurz nach Gründung 13 Millionen Euro von Rocket Internet, Access Industries und Holtzbrinck Ventures eingesammelt sowie 5 Millionen Euro von Kreos Capital.

Spotcap hat eine innovative Technologie entwickelt, die Kredit-Scoring aus den Unternehmensdaten der Kunden direkt online auswertet. Das Startup gewährleistet kleinen und mittelständischen Unternehmen an ihrer Geschäftsleistung gemessen Kreditentscheidungen und Finanzierung innerhalb von wenigen Minuten. Kunden können sich entsprechend auf ihr Geschäftswachstum konzentrieren und schnell und flexibel investieren, anstatt lange auf eine Antwort der Bank zu warten.

Über Spotcap

Spotcap ist eine multinationale Online-Kreditplattform, die flexible Finanzierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen anbietet. Das Finanztechnologie-Unternehmen wurde 2014 von CEO Toby Triebel und COO Dr. Jens Woloszczak gegründet. Nach dem Start in Spanien ist das Unternehmen 2015 in die Niederlande und nach Australien expandiert. Das Team aus 70 Kredit- und Online-Experten plant seinen Service produktübergreifend zu erweitern und in weitere Länder zu expandieren. Spotcap wird von Rocket Internet unterstützt, der weltweit führenden, globalen Internet-Plattform außerhalb der USA und China.

Lesen Sie mehr über Spotcap: www.spotcap.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.