rockenstein-Kunden heben ab

(PresseBox) (Würzburg, ) Rund 100 Kunden des Internet-Service-Providers rockenstein können künftig in ihren Arbeitspausen im Büro "abheben". Vorstand Christoph Rockenstein und sein Team überreichten an Kunden, die ihre Rechnung künftig per signierter E-Mail und nicht mehr per Post erhalten, trendigwendige Modell-Helikopter. "Wir gehen mit der Zeit und wollen unnötiges Papier und Handlingkosten vermeiden", so Christoph Rockenstein.

Bernhard Wolf, IT-Manager der Navigon-Niederlassung Würzburg, bekam glänzende Augen, als ihm Christoph Rockenstein den kleinen ferngesteuerten Indoor-Hubschrauber überreichte. "Ich wollte früher mal Hubschrauberpilot werden", gestand er schmunzelnd. Zusammen mit Christoph Rockenstein gab es dann auch sofort erste Rundflüge durchs Büro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.