Die ROCCAT(TM) Studios läuten in den USA eine neue Ära des Gamings und des PCEntertainments ein

Erstmals auf der diesjährigen CES 2012 in Las Vegas präsentieren deutsche Produktentwickler der ROCCAT Studios ein aggressives Lineup an Gaming-Tastaturen, Mäusen und Surround- Headsets

(PresseBox) (Hamburg, ) Die exklusive ROCCAT(TM) Talk© Technologie ermöglicht weltweit zum ersten Mal die Kommunikation zwischen Tastatur und Maus und bietet somit einzigartige Ingame-Vorteile.

Getreu nach dem Motto "Get some serious German engineering into your game", geben die ROCCAT(TM) Studios, der Hamburger Hersteller professionellen Gaming Zubehörs, den Verkaufsstart in den USA bekannt und präsentieren sich erstmals auf der CES 2012 in Las Vegas Anfang des Jahres.

Für europäische und asiatische Pro Gamer ist ROCCAT(TM) bereits die erste Wahl, wenn es um professionelle und hochwertige Gaming-Produkte geht. In Zukunft wird ROCCAT(TM) auch den stark umkämpften US-Markt mit neuen, innovativen Produkten erobern.

"Die Pro Gamer in vielen anderen Ländern kennen bereits die Vorteile unserer Gaming-Hardware", sagt René Korte, ROCCAT(TM) Founder and CEO: "Jetzt ist es unsere Chance auch erstmals die amerikanischen Spieler mit ROCCAT(TM) Hardware auszurüsten und zu überzeugen."

Korte sieht ROCCAT(TM) als Premium Brand, die qualitativ hochwertiges und innovatives Zubehör für ambitionierte Computerspieler entwickelt, dass sich durch einzigartiges Design und deutscher Innovationsleistung auszeichnet.

"Nur ROCCAT(TM) kann dieses Versprechen einlösen", sagt Korte. "Unsere Ingenieure erschaffen neue Technologien mit denen wir die anspruchsvollen Gamer von heute bedienen möchten. Wir können es kaum erwarten und freuen uns auf das Feedback der US-Spieler, um unsere Hardware auch in Zukunft stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln."

ROCCAT(TM) wird erstmals auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, 10.-13. Januar 2012 in Erscheinung treten. Dazu werden die zwei Flaggschiff-Produkte, das ROCCAT(TM) Isku Illuminated Gaming Keyboard und die ROCCAT(TM) Kone[+] Max Customization Gaming Mouse vorgestellt. Zusätzlich wird die neue und einzigartige ROCCAT(TM) Talk© Technologie präsentiert, die weltweit zum ersten Mal die Kommunikation zwischen Maus und Tastatur ermöglicht. ROCCAT(TM) Talk© optimiert die Möglichkeiten der Befehlseingabe und steigert die Effizienz im Spiel.

Zur Einführung in den US-Markt startete ROCCAT(TM) die "ROCCAT WTF! World Tour" - Ein Facebook Wettbewerb zu Ehren aller Gamer weltweit - mit Fokus auf dem Seltsamen, dem Faszinierenden und dem Überraschenden auf dieser Welt - bei dem Fans mit ihren eigenen Fotos exklusive Preise gewinnen können. Fans können sich auf der offiziellen "WTF! Tour" Facebook Seite: www.facebook.com/roccat informieren und teilnehmen.

Der offizielle ROCCAT(TM) Start in den USA wird am 10.-13. Januar 2012 auf der CES in Las Vegas im Las Vegas Convention Center, Halle Süd 2, Standnummer 25213 stattfinden.

Die Max Borges Agentur wird die amerikanische Pressearbeit für ROCCAT(TM) USA unterstützten.

ROCCAT GmbH

2007 gegründet, entwickelt ROCCAT(TM) in Deutschland qualitativ hochwertiges und innovatives Zubehör für ambitionierte Computerspieler. In enger Kooperation mit der Gaming Community werden in den ROCCAT(TM) Studios Hamburg einmalige Eingabegeräte und Headsets konzipiert, die sich durch erstklassige Präzision, hohen Komfort und ein einzigartiges Design auszeichnen. Die ROCCAT(TM) Kone Gaming Mouse war das erste Produkt des Hamburger Entwicklers und spielte von Beginn an in der weltweit ersten Liga der Gaming Mäuse eine führende Rolle. Eine Vielzahl internationaler Awards bestätigen den ROCCAT(TM) Produkten erstklassige Qualität und eine hervorragende Funktionsauswahl.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.