Servicepartner für zwei E-Mobile-Hersteller

Bosch Service Betriebe sind für Service und Reparatur von Elektrofahrzeugen gut gerüstet

(PresseBox) (Gerlingen-Schillerhöhe, ) .
- Service und Reparatur von "Think City"-Elektrofahrzeugen
- Wartung, Reparatur und Verkauf von Govecs Elektrorollern
- Bosch Service Werkstätten sind fit im Umgang mit Hochvoltsystemen

Bosch Service Betriebe in Deutschland und Österreich übernehmen den Service für zwei Hersteller von Elektrofahrzeugen. Die erfahrenen Elektronik- und Diagnosespezialisten der Bosch Service Betriebe sind an Hochvoltsystemen geschult und verfügen über das erforderliche Fachwissen im Umgang mit Elektro-Fahrzeugen. Für "Think City"-Elektrofahrzeuge werden die Bosch Service Experten zukünftig alle Wartungs- und Reparaturarbeiten durchführen. Dies hat Bosch in einer Kooperation mit dem Importeur der Fahrzeuge, der Move About GmbH, Bremen, vereinbart.

Eine weitere Kooperation ist Bosch mit der Govecs GmbH, München eingegangen. Die Bosch Service Betriebe übernehmen demnach auch die Wartung und Reparatur der von Govecs hergestellten Elektroroller.

Außerdem werden diese e-Scooter auch über ausgewählte Bosch Service Betriebe verkauft.

KNOW-HOW UND ERFAHRUNG MIT ELEKTROFAHRZEUGEN

Die Bosch Service Betriebe verfügen über einen qualitativ sehr hohen Ausrüstungsstandard an modernen Test- und Diagnosegeräten. Damit Bosch Service Mitarbeiter mit den neuen Anforderungen der modernen Elektrofahrzeuge Schritt halten können, bietet Bosch die neue Schulung "Fachkundiger für Arbeiten an HV-eigensicheren Fahrzeugen" an. Erfahrene Trainer vermitteln hier Fachwissen zur Beherrschung der neuen Hochvolttechnik in Theorie und Praxis sowie zu Grundlagen, Komponenten, Antriebskonzepten und Steuerungselektronik von Elektrofahrzeugen. Zudem sind Bosch Werkstattpartner an "Think City"-Elektrofahrzeugen speziell geschult und mit den notwendigen Werkstattunterlagen vertraut. Überdies haben die meisten Betriebe bereits Erfahrungen mit Elektroautos und Elektro-Zweirädern. Weiterhin steht die Technische Hotline von Bosch den Werkstätten auch für Fragen zu den Elektrofahrzeugen zur Verfügung.

2011 feiert die Bosch Service Organisation ihr 90-jähriges Bestehen.
Bosch Service ist das weltweit älteste und größte unabhängige Werkstattsystem mit rund 14 500 Betrieben in 142 Ländern. In Deutschland bilden die Bosch Services ein flächendeckendes Werkstattnetz mit über 1 000 Betrieben in Deutschland und 6 500 Partnerbetrieben in ganz Europa.
Um den Qualitätsstandard im gesamten Werkstattsystem auf einem gleichmäßig hohen Niveau zu sichern, wird die Servicequalität der Betriebe nach einem festen Programm laufend überprüft und aktualisiert.

Robert Bosch GmbH

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Mit Kraftfahrzeug- und Industrietechnik sowie Gebrauchsgütern und Gebäudetechnik erwirtschafteten rund 275 000 Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von 38,2 Milliarden Euro.

Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre mehr als 300 Tochter- und Regionalgesellschaften in über 60 Ländern; inklusive Vertriebspartner ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für Wachstum. Pro Jahr gibt Bosch mehr als 3,5 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung aus und meldet rund 3 800 Patente weltweit an. Mit allen seinen Produkten und Dienstleistungen fördert Bosch die Lebensqualität der Menschen durch innovative und nutzbringende Lösungen.

Das Unternehmen wurde 1886 als "Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik" von Robert Bosch (1861-1942) in Stuttgart gegründet. Die gesellschaftsrechtliche Struktur der Robert Bosch GmbH sichert die unternehmerische Selbständigkeit der Bosch-Gruppe. Sie ermöglicht dem Unternehmen, langfristig zu planen und in bedeutende Vorleistungen für die Zukunft zu investieren. Die Kapitalanteile der Robert Bosch GmbH liegen zu 92 Prozent bei der gemeinnützigen Robert Bosch Stiftung GmbH.

Die Stimmrechte sind mehrheitlich bei der Robert Bosch Industrietreuhand KG; sie übt die unternehmerische Gesellschafterfunktion aus. Die übrigen Anteile liegen bei der Familie Bosch und der Robert Bosch GmbH.

Mehr Informationen unter www.bosch.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.