Siemens setzt auf die CRM-Technologie von RightNow

Der Siemens Buyside Marketplace click2procure nutzt die On-Demand-CRM-Lösung zur Steuerung des Kundenservices

(PresseBox) (München, ) RightNow® Technologies (NASDAQ: RNOW) gibt bekannt, dass Siemens den laufenden Vertrag für die On-Demand-CRM-Lösung von RightNow Technologies verlängert hat. Die Lösung wird bereits seit zwei Jahren erfolgreich genutzt und dient dem Siemens Buyside Marketplace click2procure zur Steuerung des Kundenservices. Click2procure ist der internationale, konzernweite elektronische Einkaufsmarktplatz von Siemens. Er unterstützt Lieferanten, Kunden und Siemens-Mitarbeiter dabei, ihre täglichen Aufgaben im Beschaffungsprozess effizienter abzuwickeln.

Um die Kundenzufriedenheit zu verbessern und die Prozesse in einer verteilten Umgebung zu optimieren, entschied sich Siemens für die Anschaffung eines Hosted-CRM-Systems. Ein weiteres Ziel war es, die laufenden Kosten durch das Angebot eines Online-Self-Services zu senken.

Nach gründlicher Evaluierung fiel die Wahl auf die Technologie von RightNow, da das Unternehmen den Anforderungen am besten gerecht werden konnte. So war es Siemens wichtig, die Lösung eines auf dem internationalen Markt erfahrenen Unternehmens zu implementieren. RightNow überzeugte nicht nur durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, ausschlaggebend waren auch die positiven Erfahrungen mit dem Einsatz von RightNow bei Siemens in den USA.

RightNows On-Demand-Lösung wurde innerhalb kürzester Zeit implementiert. Der Siemens Buyside Marketplace click2procure nutzt mehrere Module aus RightNows CRM-Angebot: RightNow Service für den Kundenservice, den Online-Self-Service und das Email Response Management, RightNow Metrics für Umfragen sowie RightNow Analytics als Analysetool. Kunden weltweit haben dadurch rund um die Uhr die Möglichkeit mit Siemens in Kontakt zu treten.

On-Demand im Trend

Der Trend geht deutlich zur On-Demand-CRM-Lösung, denn die Vorteile liegen klar auf der Hand: Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Anschaffung von Hard- und Software (z. B. für Speicher und Datenbanken), Installation und Systemadministration.

Rund 87 Prozent der mehr als 1.300 RightNow-Kunden weltweit setzen die On-Demand-CRM-Lösung zur Optimierung ihres Kundenservices ein. Neben der On-Demand-Version bietet RightNow seine Lösungen auch als Inhouse-Imple­mentierung an, wobei für den Hosting-Service keine zusätzlichen Kosten ent­stehen. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 500 Millionen Kundeninter­aktionen mit den On-Demand-CRM-Lösungen von RightNow abgewickelt. Im Jahresvergleich entspricht dies einer eindrucks­vollen Steigerung um 102 Prozent und verdeutlicht den schnellen weltweiten Zu­wachs und Erfolg der CRM-Imple­mentierungen von RightNow.

Um potentiellen Kunden die Entscheidung für den Einsatz einer RightNow-Lösung zu erleichtern, bietet das Unternehmen im Vorfeld die Möglichkeit eines voll funktionsfähigen Pilottests.

Laut IDC (Quelle: Computerwoche online vom 3.8.05) zählt RightNow als Hosted-CRM-Anbieter zu den Innovatoren, die den CRM-Markt neu beleben. Im Gegensatz zu anderen Anbietern setzt RightNow den Fokus auf den Anwender, dessen Bedürfnisse oberste Priorität haben.

„Ausgezeichnete Kundenerfahrung über sämtliche Kommunikationskanäle hinweg sicherzustellen, hat für RightNow höchste Priorität", so Thomas Koenen, Sales Director Central Europe von RightNow. „Dass rund 90 Prozent unserer Kunden ihren Vertrag verlängern, spricht für die Leistungsfähigkeit unserer On- Demand Lösungen und den außerordentlichen Wert, den sie für unsere Kunden darstellen“.


Über den Siemens Buyside Marketplace:

Die Siemens AG hat zur Unterstützung der weltweiten Einkaufsprozesse und zur Umsetzung der strategischen Einkaufsziele den Siemens Buyside Marketplace click2procure als die alleinige, konzernweit verbindliche E-Procurement-Plattform mit Information, Sourcing und Ordering-Tools eingeführt. Bis heute greifen rund 6.000 Mitarbeiter des strategischen Einkaufs, 3.500 professionelle Einkäufer bei Siemens und weitere 35.000 Mitarbeiter weltweit über click2procure auf Unternehmens- und Leistungsprofile sowie auf die Produkte-Daten von mehr als 10.000 registrierten Lieferanten zu. Weitere Informationen unter www.siemens.de/click2procure

RightNow Technologies

RightNow stellt leistungsstarke Technologielösungen und Dienstleistungen bereit, mit denen Unternehmen und Organisationen durchgängig erstklassige Kundenerlebnisse über sämtliche Schnittstellen, sei es im Service, im Vertrieb oder im Marketing, gewährleisten können.

Weltweit verlassen sich fast 1.800 Unternehmen und Regierungsbehörden auf RightNow, um ihre strategischen Ziele zu erreichen und um den Bedürfnissen ihrer Kunden bzw. Bürger nachzukommen. Das in Bozeman (Montana/USA) ansässige Unternehmen RightNow wurde 1997 gegründet und betreibt Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien. Die deutsche RightNow Technologies GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet und hat ihren Sitz in München. Weitere Informationen sind unter www.rightnow.com und www.rightnowtech.de abrufbar

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.