Großartige Lösungen, große Vorteile; unsere neuen PBM- Motor- Management- Schutz- und -Kontrollsysteme unterstützen eine optimale oder höhere Motorleistung

(PresseBox) (Horb am Neckar, ) PBM ist ein verbessertes und innovatives Motor-Management- und Schutz-System. Es garantiert eine perfekte Anpassung für alle installierten Einheiten, die das Motor-Management benötigt.

Die Steuerung elektrischer Antriebssysteme in Industrieanlagen wurde immer aufwendiger und teurer. Mit dem neuen elektronischen FANOX - PBM- Motor- Management- System ist es sehr viel einfacher, die Motoren zu schützen und zu verwalten, ein hohes Maß an Effektivität und eine maximal Genauigkeit bei der Analyse zu erlangen und erhebliche Kosten zu sparen.

Die anwenderfreundliche Handhabung und das einfache Verständnis der Informationsbeschaffung durch das PBM- System macht das Gerät zu einem perfekten Werkzeug für die Instandhaltung. Es bietet eine permanente Überwachung der Motoren und eine hohe Wartungskapazität, welche die Reparaturkosten reduziert.

Das PBM Motor-Management-System optimiert mit seinen wahlweise Erweiterungsmodulen und deren Kommunikation über Modbus - Feldbus die Integration in jede moderne Motoren-Überwachungsanlage.

Es ist sehr einfach zu installieren und in jeder Art von Niederspannungs-Schaltanlagen fest oder beweglich einsetzbar. Im Vergleich zu anderen auf dem Markt befindlichen Geräten bietet dieses flexible und modulare Motor-Management-System eine optimale Motorauslastung und eine deutlich höhere Anlagenverfügbarkeit.

So ist dieses Gerät eine großartige Lösung mit vielen Vorteilen, weil das PBM- Motor- Management- System über eine Schutz-, Steuerungs- und Überwachungsfunktion mit präventiver Diagnosemöglichkeit und modulare Multifunktionsfähigkeit (angepasst an SCADA- Anwendungen) verfügt mit einem optionalem Display-Modul für die Überwachung, Steuerung und Programmierung des Relais.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.