Ricoh: Neue Multifunktionssysteme Aficio 2016/2020/2020D

Kraftpakete für effizientesDokumenten-Management

(PresseBox) (Frankfurt,, ) Ricoh, weltweit einer der führenden Hersteller digitaler Bürokommunikation, hat sein Portfolio jetzt um die drei neuen Multifunktionssysteme Aficio 2016, 2020 und 2020D ergänzt. Mit hohen Druckgeschwindigkeiten, erstklassiger Bildqualität und Funktionalitäten für komfortables Dokumenten-Management sorgen die zuverlässigen Schwarzweiß-Systeme für einen optimierten Dokumentenfluss im Büro. Die neuen Modelle sind ab sofort zu Preisen von 1775,- Euro (Aficio 2016), 2590,- Euro (Aficio 2020) sowie 2850,-Euro (Aficio 2020D) exkl. MwSt verfügbar.

Das Standardmodul Kopierer lässt sich im modularen System um eine leistungsstarke Drucker-/ Scanner- und/oder Fax-Option erweitern. In Kombination mit vielseitiger Dokumenten-Management-Software werden die Systeme zur zentralen Dokumenten-Ausgabestation in kleineren und mittelgroßen Büros.

Sie zeichnen sich aus durch hervorragende Wiedergabequalität von 600 dpi und Ausgabegeschwindigkeiten von bis zu 16 beziehungsweise 20 Seiten pro Minute. Die Erstkopie ist nach einer kurzen Aufwärmzeit von 15 Sekunden in nur 6,5 Sekunden erstellt. Diese schnelle Systemverfügbarkeit aus dem Stand-by-Modus reduziert den

Energiebedarf und schützt die Umweltressourcen.
Mit einer Papiergesamtkapazität von 1.600 Blatt (1.350 Blatt beim Aficio 2016) sind die Systeme auf umfangreiche Druck- und Kopieraufträge ohne Unterbrechung ausgelegt. Für erhöhte Effizienz und einen geringeren Papierbedarf sorgt beim Modell Aficio 2020D zudem der schnelle doppelseitige Ausdruck. Bei Erweiterung um das Drucker/Scanner-Modul steht dem Anwender ebenfalls ein hochwertiger A3-Drucker zur Verfügung, etwa für den Ausdruck von Diagrammen und Ähnlichem.

Effiziente Dokumenten-Verwaltung
Dank Digitaltechnik müssen Scan- und Kopier-Vorlagen nur einmal eingelesen werden. Der Ausdruck beliebig vieler Exemplare kann danach jederzeit über den Speicher des Systems erfolgen. Eingescannte Dokumente ohne Zusatzsoftware direkt vom Gerät aus an beliebige E-Mail Adressen versenden – das lässt sich mit der praktischen Scan-to-E-Mail Funktion bewerkstelligen. Einen weiteren Zeitvorteil und weniger Papierverbrauch hat der Anwender beim Faxversand direkt vom PC über die LAN-Fax-Anwendung. Zugleich gewährleistet der PC-Versand dem Empfänger eine hohe Wiedergabequalität.

Komfortable Systemüberwachung
Die neuen Aficio-Modelle sind mit allen gängigen Netzwerken kompatibel und bieten eine Reihe von Netzwerk-Optionen für die schnelle Einbindung in verschiedene Arbeitsumgebungen. Kabellose Verbindungen im Netz bietet Ricoh mit den Optionen Wireless LAN und Bluetooth. Optional liefern die Parallelschnittstellen IEEE1284 und Firewire IEEE1394 zusätzliche Verbindungsmöglichkeiten.

Die Systeme sind mit web-basierten Tools aus¬gestattet. Das verkürzt deutlich die Zeit, die IT-Manager für die Netzwerkadministration benötigen. Die Administratoren können das System konfi¬gurieren, E-Mail-Adressen verwalten sowie Job-Protokolle anzeigen und verfolgen. Der Zugriff erfolgt über den Web Image Monitor. Dieses Tool informiert den Anwender auch über den aktuellen Systemstatus – etwa momentanen Papier- oder Tonervorrat.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.