Richter+Frenzel: Fit für die Zukunft

Zum 115-jährigen Jubiläum startet der Großhändler mit aktuellen Projekten neu durch

(PresseBox) (Würzburg-Heidingsfeld, ) Fit für die Zukunft - mit Weitblick, Erfahrung und Freude an Innovationen startet Richter+Frenzel in den Zukunftsmarkt der Sanitär- und Haustechnik. Mit seinen Markenzeichen - kompetentem Kunden-Service, hoher Produktqualität und partnerschaftlicher Zusammenarbeit - gestaltet der Großhändler für Sanitär, Haustechnik und Tiefbau zum 115jährigen Firmenjubiläum aktiv die Zukunft der SHK-Branche mit. Vor allem seine aktuellen Projekte vom A3-Konzept für das maßgeschneiderte Traumbad über umweltschonenden Energieeinsatz bis zum erfolgreichen Eigenmarkenprogramm R+F Optiline stärken die Wettbewerbsposition des traditionsreichen Familienunternehmens und verschaffen ihm einen klaren Vorsprung.

Der direkte Weg zum persönlichen Traumbad führt über das Verkaufskonzept A3 mit den Schlagworten "Attraktivität", "Aktualität" und "Aktivität". Anschauen, anfassen, ausprobieren - die abgeschlossenen, ganzheitlich angelegten Raumkonzepte geben die klar definierten Stilwelten "pur", "classic" und "modern" von Richter+Frenzel wieder. A3 garantiert schnelle Orientierung im Entscheidungsprozess und leistet intensive Unterstützung in der professionellen Umsetzung des individuell gestalteten Badezimmers. Kompetente Wege gehen die R+F-Bad-Center in Beratung und Kundenorientierung: "Erst testen - dann kaufen" heißt es, wenn in der "Skalierbaren Dusche" oder im "Wannentest-Center" die perfekte Wanne oder Dusche quasi maßgeschneidert wird. Mit allen Sinnen erfasst der Kunde sein künftiges Bad im Bereich "reality", wo das eigene Bad in Echtgröße erlebbar und begehbar wird.

Klimaschutz für die Kunden von morgen

Nicht nur die Hausbesitzer und Bauherren von heute, auch das globale Klima und die Kunden von morgen liegen Richter+Frenzel am Herzen. Deswegen setzt sich der Fachgroßhändler nachhaltig dafür ein, dauerhaft Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen. Als Partner der Kampagne "Klima sucht Schutz" und des Energiesparclubs (www.energiesparclub.de) bietet www.richter-frenzel.de verschiedene Online-Ratgeber zum Energiesparen und informiert laufend über verschiedene Förderprogramme.

Intelligent und hochwertig: R+F Optiline

Ein hohes Qualitätsbewusstsein und langfristige Preisstabilität garantiert R+F Optiline, das erfolgreiche Eigenmarkenprogramm von Richter+Frenzel. Diese intelligente Vertriebslinie spiegelt die langjährigen Erfahrungen von Richter+Frenzel und seinen Partnern wider und zeichnet sich durch qualitativ hochwertige Produkte aus.

Das Kompetenzprogramm ist ausschließlich für den dreistufigen Vertriebsweg konzipiert und garantiert Preissicherheit für zwölf Monate. Gerade das Handwerk profitiert von maßgeschneiderten Lösungen, wie sie Richter+Frenzel zum Beispiel mit der R+F Optiline Solarpaketliste bietet. Anhand attraktiver Solarpakete können Handwerker einfach und schnell das passende Solarangebot inklusive Zubehör für ihre Kunden zusammenstellen und so eine individuelle Lösung für jedes Dach liefern.

Jubiläumsfachmesse "RIFA 2010"

Ganz im Zeichen von partnerschaftlicher Kooperation und aktuellen Neuerungen steht die Fachmesse "RIFA 2010" am 1. Oktober 2010 in der Messe Nürnberg. Damit sagt Richter+Frenzel seinen Partnern aus Industrie und SHK-Handwerk "Danke" für kompetente Dienstleistung und erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen 115 Jahren. Fachhandwerker dürfen gespannt sein auf ein vielfältiges Informationsangebot: Mehr als 170 Industriepartner und Lieferanten von Richter+Frenzel aus der SHK-Branche präsentieren ihr breites Produktsortiment, neue Entwicklungen und zukunftsweisende Trends. Kompetente Fachvorträge zu unterschiedlichen Themen und ein buntes Rahmenprogramm runden die "RIFA 2010" in Nürnberg ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.