Rhenus übernimmt Binnenschifffahrts-Bunkergeschäft der Deutschen BP AG

(PresseBox) (Holzwickede, ) Die Rheintank GmbH mit Sitz in Duisburg, eine hundertprozentige Tochter der Rhenus PartnerShip GmbH & Co. KG, übernimmt zum 1. März 2009 das Endverbraucher-Bunkergeschäft der Deutschen BP AG mit den Marken BP und Castrol.

Rheintank wird das Verkaufsbüro der Castrol Vertriebsgesellschaft mbH in Andernach sowie die BP- bzw. Castrol-Bunkerboote in Neuwied, Mannheim, Haßmersheim, Regensburg, Magdeburg und Linz (Österreich) übernehmen.

"Zusammen mit unseren bisherigen Standorten können wir unseren Kunden in Zukunft ein umfassendes Netz eigener Bunkermöglichkeiten zur Versorgung ihrer Schiffe mit Treibstoffen und Marken-Schmierstoffen anbieten", sagte Georg Hötte, Geschäftsführer der Rheintank GmbH, zur Übernahme des Bunkergeschäfts der BP.

Die Rheintank GmbH ist seit fast 60 Jahren Lieferant hochwertiger Treib- und Schmierstoffe für die Binnenschifffahrt. An Stationen in Koblenz, Mainz, Mannheim, Magdeburg, Brandenburg, Berlin und Hohensaaten bedient das Unternehmen bisher schon Kunden über Partner, in Duisburg arbeitet es seit jeher mit eigenen Bunkerbooten.

Über die Deutsche BP AG

Mit den Marken Aral, BP und Castrol, einem Jahresumsatz von rund 43 Mrd.Euro und über 5.000 Beschäftigten ist die deutsche BP die Nummer Eins auf dem inländischen Mineralöl-, Tankstellen- und Schmierstoffmarkt. BP betreibt neben 2.400 Aral Tankstellen das zweitgrößte deutsche Raffineriesystem mit Schwerpunkt in Gelsenkirchen und Lingen. Auch im Schmierstoffbereich ist BP mit ihren Marken Castrol, Aral und BP national die Nummer Eins. Weltweit beschäftigt die BP-Gruppe 96.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und zählt zu den größten Unternehmen der Welt.

Rhenus SE & Co. KG

Die Rhenus-Gruppe zählt mit einem Umsatz von 3,3 Mrd. EUR zu den führenden europäischen Logistikdienstleistern. Mit 15.000 Beschäftigten ist Rhenus an 230 Standorten präsent. Die Geschäftsbereiche Contract Logistics, Freight Logistics, Port Logistics sowie Public Transport stehen für das Management komplexer Supply Chains und für innovative Mehrwertdienste.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.