Strategischer Einkauf der REWE Group mit zusätzlicher Drogerie-Kompetenz

Gerlinde Sulzmaier übernimmt am 1. Januar 2011 die Leitung des Bereichs Food 3

(PresseBox) (Köln, ) Die Kölner REWE Group verstärkt ihren Strategischen Einkauf (SEK) im Bereich Drogerieartikel. Am 1. Januar 2011 übernimmt Gerlinde Sulzmaier (51) die Leitung des neugeschaffenen Bereichs Food 3 und wird damit verantwortlich für die Beschaffung von Waren wie Kosmetik, Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln. Sulzmaier war nach ihrem beruflichen Start bei McDonald's Deutschland von 1987 bis 2010 im Management von dm - Drogerie Markt tätig - zuletzt als Geschäftsführerin mit Zuständigkeit für das Ressort Marketing und Beschaffung.

"Wir freuen uns sehr mit Gerlinde Sulzmaier den Einkauf der Warengruppe Drogerie gezielt verstärken zu können", erklärte REWE Group-Vorstandsmitglied Manfred Esser, zuständig für den SEK. "Wir wissen, dass wir in dieser Warengruppe noch erhebliches Entwicklungspotenzial haben. Mit ihrer hohen Kompetenz und Erfahrung sowohl im Marken- als auch im Eigenmarkenbereich wird Frau Sulzmaier zur deutlichen Aufwertung und Weiterentwicklung unseres Angebots bei Drogerieartikeln beitragen."

Gerlinde Sulzmaier wird in ihrer neuen Funktion beim Kölner Handels- und Touristikkonzern direkt an REWE Group-Vorstand Manfred Esser berichten.

Die REWE Group ist mit einem Umsatz von über 50 Milliarden Euro und 330.000 Beschäftigten einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Das mehr als 80 Jahre alte Unternehmen ist in 16 Ländern mit über 15.000 Märkten präsent. Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, toom und BILLA, der Discounter PENNY, die Baumärkte von toom Baumarkt und der Elektronikanbieter ProMarkt. Zur Touristik gehören die Veranstalter ITS, JAHN REISEN und TJAEREBORG sowie Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC Reisen, außerdem rund 2.500 Reisebüros.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.