REWE setzt im Rahmen eines Relaunchs im Internet auf lokale Kundenkommunikation

Tool bietet 3.300 Märkten Plattform für eigenen Internet-Auftritt / Start am 23. März

(PresseBox) (Köln, ) Mit beinahe 30 Millionen Aufrufen verzeichnete der Internetauftritt der REWE Supermärkte (www.rewe.de) im vergangenen Jahr einen Besucherrekord. Um die Attraktivität von rewe.de weiter zu steigern, wurde der Auftritt insgesamt grundlegend überarbeitet, Menüstrukturen vereinheitlicht, Inhalte konzentriert und die Marktsuche-Funktion vereinfacht.

Zudem bietet REWE seinen Filialleitern und selbständigen Kaufleuten nunmehr eine innovative Softwarelösung, mit der für jeden der über 3.300 REWE Märkte in Deutschland ein eigener Internetauftritt realisiert werden kann. Die ab Montag (23.3.) unter rewe.de neue geschaffene Rubrik "Mein Markt" bietet auf Marktebene Informationen über Veranstaltungen, regionale Produkte, Aktionsangebote oder individuelle Dienstleistungen wie ein Lieferservice. REWE reagiert mit diesem Tool auf dem zunehmenden Wunsch von Internetnutzern, möglichst persönlich zugeschnittene Informationsangebote zu erhalten.

"Mit Mein Markt schaffen wir einen neuen Grad der Individualität für unmittelbare Kundennähe und kreative Ideen bei unseren Kaufleuten und Filialen ", erklärte REWE Marketingleiter Marcus Haus das Konzept. "Auf diese Weise kann zeitnah und authentisch mit den Kunden kommuniziert werden", so Haus. "Das ist für unsere Kaufleute und Marktmanager, die ihre Kunden am besten kennen, ein wichtiger Wettbewerbsvorteil."

Nutzungsvereinbarungen und Content-Management-System stellen sicher, dass die nationalen CI-Vorgaben hinsichtlich Form und Inhalt zwingend eingehalten werden und lassen dennoch Spielraum, um der lokalen Marktumgebung der Kaufleute und Filialen gerecht zu werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.