Neuer Rekord: Die größten Einzelhändler verschicken 16 Prozent mehr Werbe-E-Mails

(PresseBox) (München, ) Responsys, ein führender Anbieter für on-demand E-Mail- und kanalübergreifende Marketing-Lösungen, veröffentlicht heute eine Studie zum Aufkommen von Marketing-E-Mails im letzten Jahr, der zur Folge ist 2011 das bisherige Rekordjahr.

Auf seinem Retail Email Blog beobachtet Chad White, Research Director bei Responsys, die Aktivitäten von über 100 großen amerikanischen Händlern: "Die beobachteten Händler haben im vergangenen Jahr ihren Kunden durchschnittlich 177 E-Mails gesendet. Das sind 16 Prozent mehr E-Mails als im Jahr 2010. Vergleicht man das mit den Werten von 2008 ist es sogar eine Steigerung von 51 Prozent."

"Zu dieser Entwicklung haben vor allem tägliche Sonderangebots-E-Mails und "same day"-Erinnerungs-E-Mails bei großen Aktionen beigetragen", betont Heather Blank, Vice President of Strategic Services bei Responsys.

Im Dezember werden die meisten E-Mails versandt

Durchschnittlich senden die Händler ihren Kunden 15 E-Mails pro Monat. Wobei der schwächste Monat der Februar mit nur 12 E-Mails ist. Der Monat mit dem höchsten E-Mail-Aufkommen hingegen ist der Dezember - im Weihnachtsmonat versenden die Händler durchschnittlich fast 22 E-Mails.

"Im November und Dezember wächst das Volumen der versendeten E-Mails jährlich um 20 Prozent. Die Feiertage sorgen hier für ein Wachstum, das signifikant über dem durchschnittlichen Jahreswachstum steht." kommentiert Chad White.

An Freitagen ist das E-Mail-Aufkommen am höchsten

Rund 55 Prozent der Händler versenden freitags eine E-Mail an ihre Kunden. Damit ist der Freitag schon im zweiten Jahr der wichtigste Tag im E-Mail-Marketing. Der schwächste Wochentag ist weiterhin der Samstag, hier versenden nur 28 Prozent der Händler E-Mails.

"Der Versand von E-Mails an Freitagen ist deswegen so populär, weil man dort gut auf die Sonderangebote am Wochenende hinweisen kann. Allein von der Rücklaufquote, die aus den am Freitag versandten Mails resultiert, lässt sich dieses Phänomen nicht erklären." so Heather Blank.

Eine übersichtliche Darstellung des Aufkommens von Marketing-E-Mails finden Sie hier: http://www.responsys.com/land/retail-email-year-end-trends-2011.php.

Responsys GmbH

Responsys ist der weltweit führende Anbieter für E-Mail- und Cross-Channel-Marketing-Lösungen, mit denen Marketingverantwortliche Relationship-Marketing entlang der zentralen interaktiven Kanäle E-Mail, Mobile, Social, Display und Web realisieren.

Mit Responsys-Lösungen können Marketingverantwortliche dynamische Kampagnen und Kundenlebenszyklus-Programme erstellen, durchführen und automatisieren. So steigern sie ihren Umsatz sowie die Effizienz des Marketings und stärken zugleich die Loyalität der Konsumenten.

Responsys steht für die Vision von New School Marketing und bietet mit seiner On-Demand Software und seinen erfolgsorientierten Dienstleistungen mehr Return on Investment (ROI), höchsten Automatisierungsgrad und die schnellste Wertschöpfung.

Responsys wurde 1998 gegründet. Neben dem Hauptsitz der Firma in San Bruno, Kalifornien, gibt es Niederlassungen in der ganzen Welt. Die Deutschlandzentrale befindet sich in München. Auf Responsys vertrauen führende internationale Marken wie: Avis Europe, Continental Airlines, Deutsche Lufthansa, Epson, Lands' End, LEGO, LinkedIn, Qantas und Southwest Airlines. Besuchen Sie responsys.com für weitere Informationen.

Responsys auf Facebook - https://www.facebook.com/...
@responsys on Twitter - https://www.twitter.com/...


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.