+++ 808.044 Pressemeldungen +++ 33.638 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Good Powered by BlackBerry: Gesicherte Container und Apps erhalten höchste Zertifizierungsstufe für iOS und Android

(PresseBox) (Waterloo, Ontario (USA), ) BlackBerry Limited (NASDAQ: BBRY; TSX: BB), weltweit führendes Unternehmen für sichere Kommunikation im Mobilbereich, hat heute bekannt gegeben, dass Good Work™ und verschiedene andere Good-gesicherte Apps und Server die EAL4+ Zertifizierung erhalten haben. Die Common Criteria Prüfung EAL4+ (Evaluation Assurance Level 4 Augmented) stellt die höchste nach dem Common Criteria Programm international anerkannte Zertifizierungsstufe dar. Sie wird häufig für Produkte angewendet, die in Umgebungen eingesetzt werden, in denen streng vertrauliche Daten verarbeitet werden.

Folgende mit der Good-Technologie gesicherte Apps und Server sind nun ebenfalls nach EAL4+ zertifiziert:

- Good Work Client für iOS und Android – E-Mail-Container für Exchange und Office 365
- Good Access™ Client für iOS und Android – Sicherer Browser mit Kerberos, SAML und PKI-Unterstützung für den reibungslosen Zugriff auf Web-Apps in Unternehmen
- Good Connect™ Client für iOS und Android – Client-Container für sicheres EIM (Instant Messaging im Unternehmen)
- Good Dynamics® SDK für iOS und Android
- Good Control Server
- Good Proxy Server
- Good Enterprise Mobility Server

„Sicherheit ist eines der wichtigsten Kriterien für Unternehmens- und Regierungskunden. Wir sind stolz, dass Lösungen von Good Powered by BlackBerry diese strenge Zertifizierung erhalten haben“, sagt David Kleidermacher, Chief Security Officer von BlackBerry. „BlackBerry ist als Marktführer sicherer Cross-Platform-Lösungen im mobilen Umfeld bekannt. Gestärkt durch die Zertifizierung können unsere Kunden weiter darauf vertrauen, dass das Multi-OS EMM-Portfolio von BlackBerry weltweit in allen Unternehmensteilen eingesetzt werden kann.“
 
Bei der Prüfung nach Common Criteria werden Design und Implementierung sicherheitsrelevanter Produkte beurteilt. Sie garantiert, dass die Spezifikation, Implementierung und Evaluierung jeder einzelnen Lösung eingehend analysiert wurden. Viele Regierungen und regulierte Organisationen in aller Welt vertrauen der Common-Criteria-Zertifizierung. Sie liefert den Nachweis, dass die eingesetzten Produkte die Sicherheitsanforderungen erfüllen, die von unabhängigen Prüforganisationen validiert wurden.
 
Mit der EAL4+ Zertifizierung für Good Work und den Großteil der Apps der Good Collaboration Suite wissen Unternehmen jetzt, dass ihre mobilen Daten nach den höchsten Sicherheitsstandards zertifiziert wurden. Viele Unternehmen haben Schwierigkeiten, Anwendungen zu entwickeln, die über reine MDM-Basisanwendungen hinausgehen. Mobil eingesetzte, kritische Unternehmensanwendungen, die mit regulierten Systemen kommunizieren und deren Daten verarbeiten, müssen hohe Sicherheitsstandards erfüllen. Anwendungen von Good Powered by BlackBerry erfüllen diese Anforderungen. Außer BlackBerry wurde bisher kein anderer EMM-Anbieter extern durch eine Common-Criteria-Prüfung für sichere E-Mail, Messaging und Browsing zertifiziert.

Eine vollständige Liste der Zertifizierungen für Good Powered by BlackBerry finden Sie unter: www1.good.com/secure-mobility-solution/mobile-security/security-certifications.html

Weitere Informationen finden Sie unter www.blackberry.com/good.

Über die BlackBerry Deutschland GmbH

BlackBerry sichert die vernetzte Welt ab und bietet innovative Lösungen über das gesamte mobile Ökosystem hinweg an. Wir schützen hoch sensible Daten über sämtliche vorhandene Endpunkte ab - von Fahrzeugen bis zu Smartphones - und lassen dadurch das mobile Unternehmen Wirklichkeit werden. Im Jahr 1984 mit Sitz in Waterloo, Ontario gegründet, ist BlackBerry mit Büros in Nord-Amerika, Europa, dem Mittleren Osten, Afrika, Asien und Ozeanien sowie Süd-Amerika vertreten. Das Unternehmen ist unter den Zeichen "BB" am Toronto Stock Exchange sowie "BBRY" an der NASDAQ geführt. Weitere Informationen finden sich unter www.BlackBerry.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.