REpower und Valorem vereinbaren Lieferung von 21 Windenergieanlagen nach Frankreich

(PresseBox) (Hamburg/ Paris, ) Die REpower Systems AG (WKN 617 703) hat mit dem französischen Windparkentwickler Valorem Verträge über die Lieferung und Errichtung von insgesamt 21 Windenergieanlagen unterzeichnet.

Die Turbinen des Typs REpower MM92, jede mit einer Nennleistung von 2,05 Megawatt (MW) und 80 Metern Nabenhöhe, sind für fünf Windpark- Projekte in den Regionen Vendée und Loire Atlantique im Westen Frankreichs bestimmt. Sie sollen zwischen März und Juni 2010 geliefert und errichtet werden.

Die Verträge für die Belieferung der fünf Windparks Saint Michel Chef Chef, La Marne, La Limouzinière, La Planche und Saint Philbert werden von der französischen Tochtergesellschaft REpower S.A.S. mit Sitz in Paris ausgeführt. Die insgesamt 21 Turbinen sind die ersten Anlagen, die das Unternehmen an Valorem liefert. Olivier Perot, Auslandsgeschäftsführer von REpower S.A.S.: "Wir freuen uns und sind stolz, von Valorem als Lieferant für dieses Projekt ausgewählt worden zu sein. Der Vertrag ist ein Grundstein für die künftige vertrauensvolle Zusammenarbeit von Valorem und REpower, denn dank weiterer geplanter Projekte hoffen wir, in naher Zukunft neue Kapitel dieser Partnerschaft schreiben zu können."

Jean-Yves Grandidier, Geschäftsführer von Valorem, fügt hinzu: "Wir begrüßen die Unterzeichnung dieses Vertrags, der Valorem weiteres Wachstum im Bereich Windenergie ermöglicht und unsere Position in diesem Sektor stärken wird."

Seit Ende 2001 vertreibt, errichtet und wartet der drittgrößte deutsche Windenergieanlagenhersteller durch die Tochtergesellschaft REpower S.A.S. seine Anlagen auf dem französischen Windmarkt. Frankreich ist mittlerweile nach den USA der zweitgrößte Absatzmarkt des Unternehmens. Im vergangenen Geschäftsjahr hat die REpower Systems AG dort 133 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 266 MW umsatzwirksam realisiert.

Über Valorem:

In the wake of our 15th birthday, we have diversified our activities by becoming a green energy producer. With more than 70 employees including engineers, landscapists, geographers, commercial agents and administrative staff, we have now mastered in the development of all forms of renewable energy production units: from prospecting to operating via the construction management.

We have opened our expertise to a new renewable energy package which includes photovoltaic energy, biogas and water power. We aim at developing the environmental potential to increase the goal of greeting non polluting energies in the French production. We are one of the last independent consultants specializing in renewable energies. This allows us to develop our work according to our own set of values: investing in research, creating environmentally responsible projects whilst working with the population and the local authorities Our offices are based in Bègles, Amiens, Carcassonne, Nantes, Rouen and Aix en Provence. We now open our business to Europe and other continents.

Senvion SE

Die REpower Systems AG zählt zu den führenden Herstellern von Windenergieanlagen im Onshore- und Offshorebereich. Das international agierende Maschinenbauunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Windenergieanlagen mit Nennleistungen von 2 bis 6,15 Megawatt und Rotordurchmessern von 82 bis 126 Metern für nahezu jeden Standort. Hinzu kommt ein umfassendes Service- und Wartungsangebot. Die ertragsstarken und zuverlässigen Anlagen werden im REpower-Entwicklungszentrum in Rendsburg konstruiert und in den Werken Husum (Nordfriesland), Trampe (Brandenburg) und Bremerhaven gefertigt.

Mit über 1.700 Mitarbeitern weltweit kann das seit März 2002 börsennotierte Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg auf die Erfahrungen aus der Fertigung und Installation von weltweit fast 2.000 Windenergieanlagen zurückgreifen. REpower ist mit Vertriebspartnern, Tochtergesellschaften und Beteiligungen in europäischen Auslandsmärkten wie Frankreich, Belgien, Großbritannien, Italien, Portugal und Spanien, aber auch weltweit in den USA, Japan, China, Australien oder Kanada vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.