Auf der SHK 2012 in Essen: Remko präsentiert Produktneuheit

(PresseBox) (Lage, ) Vom 07. bis 10. März 2012 wird die Messestadt Essen wieder Anlaufpunkt für tausende Fachleute aus dem Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk. Ein ganz besonderes High-light präsentiert Remko, der Spezialist in Sachen Klima- und Wärmetechnik, der bereits eine Wärmepumpe mit Hybrid-Technologie anbietet.

Das Prinzip: Die HotHybrid-Wärmepumpe wird ergänzt durch den Einsatz von Öl- oder Gas-Brennwerttechnik, sodass sich ein optimaler Ausgleich zwischen umweltfreundlicher Wärmeerzeugung und Versorgungssicherheit ergibt. Denn der Betreiber hat bis zu einer Außentemperatur rund um den Gefrierpunkt die freie Wahl zwischen der Nutzung der Wärmepumpe oder des Brennwertgerätes, das in den Leistungsgrößen von 15 kW, 18 kW und 22 kW angeboten wird.

Unabhängig davon bietet Remko seinen Fachhandelspartnern attraktive Wärmepumpen-Solarpakete an, die die optimierte Abstimmung einer Inverter-Wärmepumpe mit Solarthermie garantieren. So kann im Sommer die Wärmepumpe zur Klimatisierung der Wohnräume und die Solaranlage zur Warmwasserbereitung genutzt werden. Die Handhabung ist denkbar einfach: Über den Wärmepumpenmanager Multitalent erfolgt die gesamte Steuerung des Heizsystems. Dabei ist mit sechs verschiedenen Remko-Wärmepumpenpaketen in unterschiedlichen Leistungsbereichen für jeden Bedarf die richtige Kombination erhältlich.

Somit steht die SHK 2012 für das Unternehmen aus dem lippischen Lage ganz unter dem Stern der Erneuerbaren Energien - zugänglich gemacht für jeden Haushalt, gleich ob Alt- oder Neubau. Dank der neuen Techniken lassen sich nicht nur die endlichen Ressourcen fossiler Energieträger schonen, sondern auch der Geldbeutel des Betreibers sowie der CO2-Ausstoß. In Anbetracht der stetig steigenden Energiekosten ein großer Pluspunkt, der Remko-Produkte zukunftsweisend macht.

Auf der SHK 2012 in Essen ist Remko in Halle 2.0, Stand 214 zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.