Günstiger Urlaub im Osten

mögliche Zuschüsse zum Gesundheitsurlaub im Osten

(PresseBox) (Wallenhorst, ) Mehr für's Geld im Osten

Für Urlauber kann es sich lohnen, in diesem Sommer nach Osteuropa zu fahren. In Polen erhält der Reisende für einen Euro Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,21 €. In Ungarn sind es immer noch 1,16 e. Dies hat der Bundesverband deutscher Banken in Berlin herausgefunden. In vielen europäischen Ländern sieht das ganz anders aus. In Dänemark und Schweiz ist die Kaufkraft rund ein Fünftel weniger als in Deutschland.

Anregungen + Tipps:

Was hat der Osten außer günstigen Preisen zu bieten?

Wir von reisevergleich24.de glauben, dass der Platz nicht ausreichen würde um Ihnen alle schönen Dinge nahe zu bringen. Exemplarisch sollen hier nur die großartigen Bäder in Tschechien, Ungarn oder Polen erwähnt sein. Ich habe Ihnen exemplarisch nur diese drei genannt, da Sie sich hier ev. Zuschüsse von der Krankenkasse holen können. Es könnte sich hier um einen Fall von "Ambulanten Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten" handeln.

Sprechen Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse über sogenannte Präventionsreisen.

Aber auch sonst ist ein Gesundheitsurlaub erschwinglich. Halbpensionen im Viersternehotel inklusive mehrerer Anwendungen gibt es bereits ab 60,- € pro Tag.

Generell spielt das Thema Gesundheitsurlaub inzwischen eine größere Rolle als in der Vergangenheit.

Stöbern Sie hierzu auf unserer Webseite, oder nutzen Sie vielleicht auch einfach mal unsere individuelle Anfrage per E-Mail. Wir helfen gerne.

Und vor allen Dingen, kommen Sie gesund wieder.

Schönen Urlaub wünscht Ihnen das Team von www.reisevergleich24.de Harald Menzel

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.