+++ 812.475 Pressemeldungen +++ 33.750 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Planlageoptimierte Folie dank Reifenhäuser Technologie

Reifenhäuser Blown Film verkauft in Asien fünf Anlagen EVOLUTION Ultra Flat

(PresseBox) (Worms / Troisdorf, ) Innerhalb von nur sechs Monaten hat Reifenhäuser Blown Film fünf neue Anlagen nach Asien verkauft. Dabei überzeugte Reifenhäuser vor allem durch eins: Höchste Produktions-effizienz. Die Blasfolienanlagen liefern äußerst zuverlässig: Gleichbleibend hohe Fertigungsqualität bei einer Null-Fehler-Quote des gesamten Produktionsprozesses. In puncto Folienqualität liegt Reifenhäuser seit langem ganz weit vorne. Die Ingenieure haben weiter erfolgreich an der Optimierung der Folienfertigung gefeilt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

EVOLUTION Ultra Flat, das patentierte, in den Folienabzug integrierte Planlagepaket, ist ein ganz wichtiger Baustein zur Qualitätssteigerung. Treten während der Blasfolienproduktion Planlagefehler auf, korrigiert Ultra Flat.

Bedingt durch den Blasfolienprozess können bei der Herstellung von Verpackungsfolien mehr oder weniger Planlagefehler auftreten. Sie sind abhängig von den Foliendimensionen und den Folienstrukturen. Diese Wellen können beim Wickeln und insbesondere auch bei der Weiter-verarbeitung erhebliche Probleme bereiten. Reifenhäuser Blown Film bietet die Lösung: Durch minimale Verstreckung der Folie erzeugt EVOLUTION Ultra Flat über temperierte Walzen eine optimale Planlage – für das Wickeln und die spätere maschinelle Folien-Weiterverarbeitung.

Folienhersteller weltweit honorieren die Ultra Flat Innovation. Besonders der asiatische Markt hat reagiert und investiert mit der neuesten Reifenhäuser Technologie in die Zukunft: Die erste Blasfolienanlage mit dem Ultra Flat System ging vor rund 22 Monaten in Vietnam an den Start. Folgeaufträge ließen nicht lange auf sich warten. Die souveräne Anlagenkonfiguration überzeugte sowohl die Eigner als auch weitere Interessenten außerhalb von Vietnam: Insgesamt verzeichnete Reifenhäuser in Asien im letzten halben Jahr fünf neue Auftragseingänge für Blasfolienanlagen mit dem Ultra Flat Planlagepaket.

Ultra Flat punktet gleich mehrfach: Durch eine besonders unproblematische Weiterverarbeitung der Folien, sei es beim Laminieren, Drucken, Umformen, Verpacken oder beim Verschließen. So profitiert die gesamte Wert-schöpfungskette in der Verpackungsproduktion von der gesteigerten Effizienz - dank planlageoptimierter Folien von Anlagen der Reifenhäuser Blown Film.

Über Reifenhäuser Blown Film GmbH

Reifenhäuser Blown Film zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Blasfolien- Extrusionsanlagen und anderen Maschinen zur Herstellung und Weiterverarbeitung hochwertiger Kunststofffolien. Das Unternehmen hat in über 60 Jahren mehr als 7.000 Anlagen weltweit in Betrieb genommen und sich dabei für seine Kunden entscheidendes Know-how von der Projektierung über die Prozesstechnik bis zum fertigen Produkt angeeignet. Die aktuelle modulare EVOLUTION Produktreihe umfasst das gesamte Blasfolienspektrum von 3- bis 11- Schichtanlagen. Die Anlagen, die auf Wunsch schlüsselfertig geliefert werden, ermöglichen die Produktion einfacher Verpackungsanwendungen genauso wie die Herstellung aufwändiger technischer Folien und Lebensmittelverpackungen mit besonderen Barriereeigenschaften. Geschäftsführer der Business Unit mit Mitarbeitern an den Standorten Worms und Troisdorf ist Dr. Fritz Dorner.

Über Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik

Die deutsche Reifenhäuser Gruppe mit Hauptsitz in Troisdorf bei Köln, ist der weltweit führende Anbieter von Kunststoffextrusionsanlagen, -maschinen und -komponenten. Die Gruppe bildet das weltweit größte unternehmensinterne Know-how Netzwerk für Extrusionstechnologie: Sechs Business Units, denen neun Tochterunternehmen angehören, bündeln hochspezialisiertes Wissen in Konstruktion, Prozesstechnik, Verfahrenstechnik, Automatisierung, Projektierung, Fertigung, Projektleitung und Logistik. Gemeinsam deckt die Gruppe das größte Portfolio für Extrusionstechnologie ab. Die Unternehmen bieten Anlagen an zur Herstellung von Folien, Platten, Vliesstoffen, Monofilamenten sowie die entsprechenden Komponenten. Das Unternehmen, das 1911 als Schmiede gegründet wurde, wird heute in der dritten Generation von den Brüdern Bernd, Klaus und Ulrich Reifenhäuser geführt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.