GET MORE Aktion bietet einmalige Anreize zur Modernisierung der Schweißgerätetechnik

Wenn nicht jetzt, wann dann?

(PresseBox) (Uhingen, ) Die Konjunktur zieht an. Um optimal auf das ansteigende Auftragsvolumen vorbereitet zu sein, muss so mancher Maschinenpark dringend modernisiert werden. Die GET MORE Aktion von REHM bietet dafür einmalige Investitionsanreize: Unter www.rehm-online.de wird modernste Schweißgerätetechnik inklusive Zubehör als Komplettpakete angeboten. Die Sets werden im Rahmen einer zeitlich beschränkten Bonus-Aktion zu einem sehr attraktiven Preis-/ Leistungsverhältnis angeboten.

Für das gleiche Geld mehr bekommen, wer will das nicht? REHM hat rechtzeitig zum Konjunkturfrühling knapp 30 Aktionspakete geschnürt, die es bis zum Herbst zum Vorteilspreis gibt. Die Pakete bestehen aus modernster Schweißgerätetechnik (MIG/MAG, WIG und Elektrodeninverter) oder Plasmaschneidanlagen inklusivem optimal darauf abgestimmten Zubehör.

So ist modernste WIG-Schweißtechnik für nur knapp 4.000 € zu haben; zum Beispiel in Form des INVERTIG.PRO 240 DC Sets inklusive Zubehör. Interessenten sparen bis zu 600 €, wenn Sie sich jetzt für das ultraeffiziente Schweißgerät mit 100 % Einschaltdauer entscheiden. Bei diesem Komplettpaket sind ein Premium Set R-TIG, bestehend aus TIG-Brenner iSystem Up/Down 8m, Massekabel 4m und Druckminderer, ein High-Tech-Automatikschweißhelm SPEEDGLAS 100, eine Schweißerjacke, Schweißerhandschuhe und Verschleißteile-Set gleich mit enthalten.

Wenn nicht jetzt, wann dann? Wer von den günstigen Angeboten maximal profitieren möchte, sollte jetzt zugreifen, um beim Konjunkturaufschwung durch modernste Technik Mitbewerbern eine Nasenlänge voraus zu sein. Die Sonderpreise der GET MORE Aktion gelten außerdem nur für einen begrenzten Zeitraum. Alle Informationen und Preise sind unter www.rehm-online.de abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.