Wie fit ist Ihr Unternehmen?

Startschuss des Augusta- Bank Dienstleistungs-Champion Wettbewerbs 2009

(PresseBox) (Augsburg, ) Durch Unternehmensvergleich von den Besten lernen! Diese Möglichkeit haben unternehmensnahe Dienstleister auch in diesem Jahr wieder im Rahmen des Augusta- Bank Dienstleistungs-Champion Wettbewerbs 2009. Am 4. Dienstleister-Themenabend am 22. Juni in der Augusta-Bank Augsburg erfolgte der Startschuss des diesjährigen Wettbewerbs. Thema des Abends: Empfehlungsmarketing - der beste Umsatzbeschleuniger.

Rund 100 Dienstleister fanden sich am 22.06.2009 in der Augusta- Bank in Augsburg ein. Der A³ Wirtschaftsraum Augsburg und die Augusta Bank lockten mit einem Vortrag der besonderen Art: "Empfehlungsmarketing - der beste Umsatzbeschleuniger". Anne M. Schüller, führende Expertin auf dem Gebiet des Loyalitätsmarketings, machte in einem eindrücklichen und lebhaften Vortrag die Bedeutung des Empfehlungsmarketings für Dienstleister deutlich und gab Tipps für einen gewinnbringenden Umgang mit Kunden. Die Botschaft von Anne M. Schüller: Aktive Empfehler sind die beste Werbung - hochwirksam und zum Nulltarif.

Im Anschluss gab Andreas Thiel, Geschäftsführer der Augsburg GmbH, gemeinsam mit Joachim Schluchter, Vorstand der Augusta- Bank e.G., das Startzeichen für den diesjährigen Augusta-Bank Dienstleistungs-Wettbewerb. Der regionale Wettbewerb unter den Dienstleistungsunternehmen des Wirtschaftsraumes Augsburg wird auch dieses Jahr wieder als Benchmarking-Wettbewerb durchgeführt. Drei Dienstleistungs-Kategorien sind nominiert, a) Handwerker, b) produktionsnahe Dienstleister und c) sonstige Dienstleister. Anhand eines anonymen Fragenbogens können sich die teilnehmenden Unternehmen mit Mitbewerbern der gleichen Branche vergleichen. Ergebnis ist eine individuelle Stärken und Schwächenanalyse mit deutschlandweiten Vergleichsdaten. Weiterführende Informationen auf der Dienstleistungsplattform der Augsburg GmbH: www.dienstleistungsagenten.de.

Im Anschluss der Eröffnung des Wettbewerbs hatten die Teilnehmer die Gelegenheit die gewonnen Eindrücke des Abends in entspannter Atmosphäre auszutauschen.

Der Gewinner des Augusta-Bank Dienstleistungs-Wettbewerb 2007 und 2008

Bisherige Preisträger bei den bisherigen Wettbewerben zum "Augusta Bank-Dienstleistungs-Champion" waren 2007:

- die Steuerkanzlei Dr. Norbert Stölzel, Königsbrunn
- die Bobinger Eventagentur Moonlight GmbH & Co. KG
- der Augsburger Handwerksbetrieb Hartig GmbH und 2008:
- das Logistikunternehmen Logistik-Mail-Factory (LMF), Augsburg
- die Agentur Adesse, Inhaber Stephan Weigl, Augsburg
- die Firma Grabmeier Werkzeuge-Schärfedienst, Augsburg

Was ist Benchmarking?

Mit der Managementmethode Benchmarking unterziehen sich Unternehmen einem (regelmäßigen), branchenübergreifenenden Vergleich. Dabei werden anhand eines Fragenkatalogs alle Betriebsprozesse, von der Bilanz bis zu den einzelnen Schritten der Auftragsabwicklung, auf den Prüfstand gestellt.

Durch den Unternehmensvergleich werden die Stärken und Schwächen des einzelnen Unternehmens kostengünstig identifiziert und Verbesserungspotentiale erkennbar. Das Benchmarking zeigt zudem auf, in welchen Bereichen ein Unternehmen von den Erfolgen anderer Unternehmen lernen kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.