Photokina 2010: Praktische Scanner, innovative Studioleuchten und jede Menge raffiniertes Zubehör

Die reflecta GmbH präsentiert in Köln wieder zahlreiche Produktneuheiten

(PresseBox) (Rottenburg, ) Qualität und Innovation "rund ums Bild" - das ist seit fast 40 Jahren das Markenzeichen der reflecta GmbH. Auf der diesjährigen Fachmesse Photokina 2010 vom 21. bis 26. September in Köln stellt der vielseitige Anbieter aus Rottenburg bei Stuttgart dies einmal mehr unter Beweis. Als Aussteller in Halle 3.1, Stand B 019 präsentiert reflecta auf der Photokina zahlreiche Produktneuheiten.

So werden z.B. die beiden neuen reflecta Scanner PhotoScan A4 und x5-Scan in der Dom-Stadt erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit dem PhotoScan A4 werden auf schnelle und bequeme Weise ganz einfach Dokumente und Photos gescannt und archiviert. Dabei zieht der Scanner die Vorlage automatisch ein. Die Daten werden danach im Format JPG oder EXIF direkt auf eine Speicherkarte (SD /SDHC, MS, MS Pro, MMC) gespeichert.

Der neue reflecta x5-Scan verfügt über ein 2,4 Zoll großes LCD-Display, auf dem die Bilder sofort betrachtet werden können, einen internen Speicher von 32 MB, einen integrierten SD/SDHC-Kartenslot sowie über einen TV-Out- und einen USB-Anschluss. Somit ist der reflecta x5-Scan universell und PC unabhängig einsetzbar. Mit Hilfe des SD-Kartenslots können die Bilder direkt auf SD Karte gespeichert und anschließend auch problemlos mit einem digitalen Bilderrahmen betrachtet werden.

Ebenfalls in Köln präsentiert wird die neue Studioleuchte reflecta® studio 8002. Die reflecta® studio 8002 entwickelt optimale Lichtleistung bei gleichzeitig hervorragender Wärmeableitung in nahezu allen Befestigungslagen. Der stabile Handgriff erlaubt fast jede horizontale oder vertikale (bis 90°) Drehrichtung. Die Leuchte kann so auch an der Decke oder auf einem Leuchtenstativ befestigt werden. Selbstverständlich zeigt reflecta auch wieder eine ganze Serie an weiterentwickelten Leuchtenstativen. Zudem wird eine moderne LED-Taschenlampe mit LED-Technologie, praktischem Befestigungshaken und Befestigungsmagneten vorgestellt. Die reflecta LED-VisiLight sorgt für optimale Lichtintensität und ist nahezu überall einsetzbar.

Weniger um Optik, sonder um Akustik geht es bei den beiden neuen Plattenspielern reflecta LP-USB/SD und reflecta LP-PC, mit denen Langspielplatten aus Vinyl problemlos als MP3-Datei digitalisiert und auf Speicherkarte, USB-Stick oder PC transferiert werden können. Sicher wird auch dies die Photokina-Besucher faszinieren, auch wenn es nicht zum eigentlichen Fachgebiet gehört.

Besuchen Sie reflecta auf der Photokina in Köln vom 21. bis 26. September 2010 Halle 3.1 - Stand B 019

Weitere Informationen zur reflecta GmbH unter: www.reflecta.de

reflecta gmbh

Qualität und Innovation rund ums Bild - das ist seit fast 40 Jahren das Markenzeichen von reflecta. Mit der Produktion von Projektionslampen und Fotozubehör begann 1967 die Firmengeschichte - heute bietet reflecta maßgeschneiderte Lösungen für die Präsentation und Verarbeitung von Bildern für nahezu jeden Einsatzzweck. Um aus Bildern das Beste zu machen, stellt reflecta an sich selbst höchste Qualitätsansprüche.

Und dass Gutes immer noch besser werden kann, zeigt reflecta immer wieder mit innovativen Neuheiten. Tradition verpflichtet, daher legt reflecta auch im Zeitalter digitaler Fotografie und Bildverarbeitung die Hände nicht in den Schoß. Bei reflecta finden Sie die Neuheiten rund ums Bild. Qualität und Innovation - damit aus Ihren Bildern nur das Beste wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.