CMA professionalisiert den Bereich Celebrity-Marketing

(PresseBox) (Berlin, ) Die Celebrity Marketing Alliance (CMA) ist ein Zusammenschluss der Unternehmen cpi Celebrity Performance, KAIORIZE und red onion. Dank der synergetisch verknüpften Aufgabenbereiche und des erfahrenen Teams professionalisiert CMA das an Bedeutung gewinnende Kommunikationstool "Celebrity Marketing". Die Expertise der drei Unternehmen konzentriert sich auf die unterschiedlichen Teildisziplinen "Matching", "Endorsement" und "Activation" und verbindet diese zu einem ganzheitlichen und effektiven Prozess.

Auf Basis der jeweiligen Kernkompetenzen gelingt es der CMA intuitiv getroffene Fehlentscheidungen bei der Testimonialauswahl zu vermeiden und diese durch eine wissenschaftlich fundierte Entscheidungsgrundlage zu ersetzen. Darüber hinaus werden innovative und international erfolgreiche Formen des Placements genutzt und anschließend entsprechend kommuniziert.

Welch positive Auswirkungen gut gemachtes Celebrity-Marketing haben kann, ist schon lange bekannt und durch zahlreiche Studien und Praxisbeispiele ausreichend belegt. Die kommunikativen Ziele des Co-Brandings wie positiver Imagetransfer, schneller Bekanntheits- und Sympathieaufbau sowie Erhöhung der Glaubwürdigkeit haben sich in der Vergangenheit bei dem Einsatz prominenter Werbeträger für bestimmte Marken und Produkte innerhalb kürzester Zeit realisiert. Dies war in vielen Fällen nicht zuletzt anhand deutlicher Umsatzsteigerungen messbar.

"Prominente haben signifikanten Einfluss auf das Konsumverhalten." so Patricia Riekel, Bunte und InStyle Chefredakteurin auf dem Modemarketing-Kongress 2011.

Ob Product Placement oder Testimonial-Vertrag für ein Produkt oder eine Marke - es handelt sich um einen strategischen Prozess. Beginnend mit der Auswahl des richtigen Celebritys, über das Endorsement bis hin zur markengerechten Steuerung und Kommunikation der Zusammenarbeit auf allen verfügbaren Kanälen. Dabei gilt es, das meist noch unkoordinierte Vorgehen der Werbewirtschaft zu lenken und dabei vorhandene Kompetenzen zu bündeln. Dieser Aufgaben nimmt sich die CMA an.

Im Rahmen des Launch-Events am 20.01.2012 in Berlin stellt die Allianz ihren strategischen Ansatz sowie die entsprechende Ausrichtung vor. 2012 wird die CMA gemeinsam mit renommierten Gastreferenten eine Seminarreihe in Deutschland veranstalten, um die Aspekte rund um das Marketing mit Celebrities, einem exklusiven Teilnehmerkreis vorzustellen. Ein wissenschaftliches Verfahren zur Analyse und Identifikation des passenden Celebrities sowie ein neuer Zugang zum Celebrity Product Placement und effiziente Kommunikationsmaßnahmen stellen den inhaltlichen Fokus der Seminarreihe dar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cm-alliance.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.