Reallusions neues iClone 5 unterstützt Microsoft Kintec Bewegungsaufzeichnung

Neue Bewegungs- und Darstellungsoptionen für lebensechte 3D-Film-Animation am PC

(PresseBox) (San Jose, ) Reallusion, Inc., Softwareentwickler für 3D-Animations- und Imaging-Technologie bringt sein neuestes 3D Film- und Animationsprogramm iClone in der Version 5 in den deutschen Markt. Mit einer komplett neuen Bewegungssteuerung/-animation für Charaktere und Objekte werden 3D Animationsfilme für private und kommerzielle Produktionen einfacher in der Erstellung und alltagsrealistischer in der Darstellung.

Dank der Unterstützung von Microsofts Kinect Motion Capture Technologie können menschliche Bewegungungen mittels einer Tiefenkamera, wie die von Microsoft Xbox 360 oder für Windows direkt auf virtuelle Charaktere in iClone übertragen und aufgezeichnet werden. Eine exaktere Bewegungsanpassung und Körperbalance von Darsteller und Requisiten ist durch die neue Core Technologie von Autodesk möglich. Zudem enthält iClone 5 eine Vielzahl an neu entwickelten Alltagsbewegungen für menschliche Darsteller oder Cartoons, die per einfachem Drag and Drop zugewiesen und über das MixMove System so nahtlos aneinander angepasst werden können, wie in der Realität Darsteller untereinander und mit ihrer Umwelt interagieren.

Lebensecht simuliert die neue physikalische Animationsengine das Verhalten verschiedenster Objekte wie auch ihrer eleastischen Eigenschaften, die u.a. beim Fallen, einer Kollision oder Natureinflüssen entstehen.

Neben einer vielzahl weiterer Erweiterungen an Effekten und lebensechten Anpassungsfunktionen für Charaktere und Objekte hilft die Funktion der Umgebungsverdeckung (Ambient Occlusion) eine reale Verschattung von Szenen ohne viel Renderzeit zu verwirklichen.

Digitale 3D-Modelle, die mit der neuen Funktion des Cel- oder Toon-Shadings bearbeitet werden, vermitteln beim Betrachter den Eindruck, der Animationsfilm sei von Hand gezeichnet worden. Ganz im Trend aktueller Cartoons.

Mit dem neuen iClone 5 gelingt Reallusion der große Schritt ins nächste Level der professionellen 3D-Animations- und Filmproduktion. iClone 5 eignet sich für private Hobby- und professionelle Agenturproduktionen, wie auch für die Multi-Media-Ausbildung in Schulen und Institutionen.

Das Windows kompatible Reallusion iClone 5 ist ab sofort mit unterschiedlichen Funktionsumfang als Standard Version für Euro 69,00 und Pro Version für Euro 169,00 unter www.reallusion.com/de und deutschen Fachhandelsportalen erhältlich.

Reallusion iClone 5 Funktionen im Überblick

Echtzeit Produktion

- Intuitive Bedienungsoberfläche und direktes Bearbeiten in der Szene
- Schnelle vorlagenbasierte Erstellung von kompletten 3D Szenen
- Echtzeit Wiedergabe sämtlicher Bearbeitungsschritte ohne lange Renderzeiten

Digitale Darsteller

- Nachbildung von realen Darstellern mit einem Gesichtsfoto für virtuelle Charaktere
- Design & Steuerung der 3D Charatere für Körper- und Gesichtsanimationen
- Verschiedene Charakterstile für menschliche und Nicht- menschliche Darsteller
- G5 Darsteller mit voller Bewegungsanimation und lippensynchroner Nachvertonung

Bewegungssteuerung

- Körperbewegungen über die manuelle Darstellersteuerung erstellen und aufzeichnen
- nahtlose Bewegungsabläufe und -übergänge via MixMoves Bewegungen aus Vorlagenbibliothek
- Animation von virtuellen Charakteren via Microsoft Kinect Motion Capture Verfahren in Echtzeit

3D Video Compositing

- Videosegmente per Drag & Drop als Hintergründe und -texturen für 3D Objekte
- Erstellung von virtuellen Studios für Green-Screen Produktionen mit realen Akteuren
- 32-bit Alpha-Kanal Videoexport für Video Post-Produktion

Requisiten und Objekte

- Natürliche physikalische Simulation für Requisiten und Objekte wie Fall-, Kollisions- und Abpralleffekte
- Interaktive Objektsteuerung mit iScript
- Zahlreiche Vorlagen und Requisiten für individuelles Gestalten und dynamisches Design

Bühne und Szene

- Modulare Elemente und Bauteile für vielfältige Szenenaufbauten
- Imposante Naturkulissen mit Landschaftselementen, Himmel, Wasser, Gras und Wald
- Künslerische Effekte mit HDR, IBL, AO und weiteren atmosphärischen Stilen

Ausgabe und Export

- Video Ausgabe in unterschiedliche Formate einschließlich AVI, MPEG-4, RM, WMV, NTSC, PAL für HD (High Definition) Video Ausgabe.
-Zeitleisten Ausgabe in eine Frame-by-Frame Bildsequenz mit Alpha Kanal im Targa oder Bitmap Format
- Einzelbildgröße bis zu 3000x3000.
- Unterstützt sowohl Side-by-Side als auch Anaglyphe 3D Ausgabe für Videos und Bilderkompositionen

Weitere Informationen über iClone 5, Versionsvergleich zwischen Standard und Pro, Workshops, Beispiele, Zusatzmaterial, Plug-in Erweiterungen und Testversionen stehen unter www.reallusion.com/de zur Verfügung.

Reallusion

Hauptsitz von Reallusion, Inc. ist San Jose, Kalifornien. Reallusion ist führend in der Entwicklung von Hollywood ähnlichen 3D-Animationen in Kinoqualität. Das Unternehmen gilt als Pionier bei der Entwicklung von Software für Charakter-Animation, Gesichts-Morphing, Sprach-, Bild- und Ton-Synchronisierung, sowie Lösungen für Echtzeit-3D-Filme und für professionelle Nachbearbeitung von 3D Animationen. Reallusions Core-Technologien werden weltweit durch führende Technologie- und Telekommunikationsfirmen verwendet und sind in vielen namhaften Multimedia Geräten des täglichen Gebrauchs integriert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte Reallusion, Inc. in 2033
Gateway Place, 5th Floor, San Jose CA 95110, Telefon: 408.573.6107.

Weitere Informationen sind unter www.reallusion.com/de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.