Reallusion lädt zum zweiten iClone Filmemacher Wettbewerb ein

Weltweiter Science Fiction Machinima Film-Wettbewerb für iClone Filmemacher aller Niveaustufen

(PresseBox) (San Jose/Braunschweig, ) Entwickler für 3D-Animationsund Imaging-Technologie ruft nach dem großen Erfolg im letzten Jahr zum zweiten Mal zum weltweiten 3D Filmanimations-Wettbewerb für iClone Filmemacher aller Niveaustufen unter dem Motto "Science Fiction" auf. Neben dem Spaß an der Umsetzung kreativer 3D Produktionen möchte Reallusion alle iClone Anwender in diesem Wettbewerb enger zusammenbringen, ob Profi, Amateur oder Gelegenheitsanwender. Dabei können die Teilnehmer ihrer Fantasie freien Lauf lassen oder eine eigene Homage an bekannte Filme und Helden wie Supermann, Aliens, Batmann, Avatar, Raumschiff Enterpreis, Star Wars u.v.m. produzieren. Selbst bei der Verwendung von 3D Modellen oder Charakteren ist alles offen, ob aus Computer Spielen, 3D Google Warehouse oder iClone Content ist alles erlaubt.

Bereits im letzten Jahr nahmen über 100 Teilnehmer and dem veranstalteten Wettbewerb zum Thema "Krieg & Frieden" mit ihren Einsendungen teil. Ein durchschlagender Erfolg resümiert Reallusion heute. Der weltweite "Krieg & Frieden" Machinima Film Wettbewerb war eine einzigartige und offene Plattform für Film-Schaffende, Künstler und Amateure, die auf einer Ebene zusammenkamen. Ein Grund, dass mit "Science Fiction" eine zweite Runde ins Leben gerufen wird. Ein Rückblick ist hier zu sehen: www.reallusion.com/event/09_war_peace/

Auch in diesem Jahr hofft Reallusion, dass sich Künstler, Film-Schaffende, Drehbuchautoren, Geschichtenerzähler Machinima-Produzenten, Amateur Filmemacher und Sci-Fi Enthusiasten mit ihren kreativen Produktionen an dem neuen Thema "Science Fiction" vom 16. April bis 4. Juli 2010 beteiligen. Die besten Einsendungen werden in 10 Kategorien u.a. in Beste Bilder, Bester Film Tribut, Bestes Screenplay, Beste Visual FX, Bester Sound FX nach Kriterien der Qualität, Kreativität und außergewöhnlichen Anstrengungen ausgezeichnet. Eine Reihe namhafter Sponsoren beteiligen sich mit hochwertigen Preisen für die Gewinner.

Ablauf:

Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, sollten die Teilnehmer das Anmeldeformular mit ihrem Filmtitel, Filmbeschreibung und Kontaktinformationen ausfüllen. Des weiteren den Videolink des Projektes, dass auf der Videoplattform von YouTube platziert wurde.

Die Länge des Films sollte nicht länger als 10 Minuten sein und mit Reallusions iClone produziert sein. Reallusion bietet einen kostenlosen Download der iClone 4.0 EX Testversion sowie ein kostenloses Sci-Fi Content Pack an, um allen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen. Beide freien Tools stehen auf Reallusions Webseite www.reallsion.com/de zum Download bereit.

Die deutsche Vorstellung, Teilnahmebedingungen, online Formulare, Beiträge und Demos des Wettbewerbs sind unter http://www.reallusion.com/de/event/2010/sci_fi/default.asp direkt aufrufbar.

Reallusion freut sich auf kreative Abenteuergeschichten aus der Sience Fiction Welt.

Reallusion

Hauptsitz von Reallusion, Inc. ist San Jose, Kalifornien. Reallusion ist führend in der Entwicklung von Hollywood ähnlichen 3D-Animationen in Kinoqualität. Das Unternehmen gilt als Pionier bei der Entwicklung von Software für Charakter-Animation, Gesichts-Morphing, Sprach- und Bild-Ton-Synchronisierung, sowie Lösungen für Echtzeit-3D-Filme und für professionelle Nachbearbeitung von 3D Animationen. Reallusions Core-Technologien werden weltweit durch führende Technologie- und Telekommunikationsfirmen verwendet und sind in vielen namhaften Multimedia Geräten des täglichen Gebrauchs integriert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Reallusion, Inc. in 2033 Gateway Place, 5th Floor, San Jose CA 95110, Telefon: 408.573.6107.

Weitere Informationen sind unter www.reallusion.com/de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.