Reallusion bringt neues CrazyTalk 6 für 3D-Animationen von Foto und Grafik

Software lässt Fotos, Gemälde und Comics miteinander reden, singen und diskutieren

(PresseBox) (Braunschweig, ) Reallusion, Inc., Softwareentwickler für 3D-Animations- und Imaging-Technologie, kündigt das neue CrazyTalk 6 in Deutsch an. Für die neue Version wurde die 3D Technologie komplett überarbeitet und zahlreiche neue Funktionen erlauben dem Nutzer kreative Möglichkeiten, Portraits, Tieren, Comicfiguren oder Gegenständen, die als Fotos, Gemälde oder Zeichnungen vorliegen, mit wenigen Mausklicks visuell zu animieren und mit Sprech- oder Musikdateien lippensynchron zu verbinden, als sei es real. So können nicht mehr nur eine, sondern bis zu vier Charaktere gleichzeitig für Dialoge, Unterhaltungen, ganze Comicstrips oder Diskussionen animiert werden. Für eine realistische 3D-Gesichtsorientierung wurde die Gesichtsanpassungsfunktion so erweitert, dass Gesichtsdetails detailgetreu nachempfunden werden und teilweise seitliche Gesichtsansichten nun auch animiert werden können. Die vielfältigen Ausgabevarianten des neuen CrazyTalk 6 erlauben unzählige Anwendungsmöglichkeiten im privaten, wie auch gewerblichen Bereich. Ob nun als Moderator in Form von Flashavataren für Webseiten, der Dialog mit seinem Haustier, sprechende Comicfiguren oder die tierische Moderation der Diashow als Standard oder High Definition Video für Videoprojekte, die sich auch als YouTube Präsentationen ausgeben lassen, sind kreativen Ideen kaum Grenzen gesetzt.

Das Windows XP und Vista kompatible CrazyTalk 6 ist in zwei Version verfügbar. Die ESD Version über www.reallusion.com/de wird ab sofort und die Boxversion ab Mitte August über den Fachhandel für Euro 39,00 für die Standard und Euro 129,00 für die Professionell Version in Deutsch verfügbar sein.

Neue Funktionen in CrazyTalk 6

CrazyTalk 6 ist eine innovative Softwareapplikation zur Umsetzung von anspruchsvollen, lustigen oder verrückten Multimediaideen. Um Fotos, Zeichnungen oder Grafiken Leben einzuhauchen nimmt CrazyTalk mit hilfreichen Assistenten Einsteiger an die Hand und führt Sie Schritt-für-Schritt durch die Erstellung. Professionellen und ambitionierten Anwendern stehen Bearbeitungsfunktionen auch für die Realisierung von umfangreichen Projekten zur Verfügung.

Multi-Charakter und Mehrspurbearbeitung

Eine wesentliche neue technologische Verbesserung ist die Bearbeitungsmöglichkeit von bis zu vier verschiedenen Charakteren auf einer Ebene. Jeder Charakter erhält eine zugewiesene Bearbeitungsspur, die es dann dem Nutzer erlaubt, Keyframe genau Animationseinstellungen, wie Bewegungen, Effekte oder Audioelemente anzupassen. Das Kamerasystem wurde so erweitert, dass detaillierte Zoomeinstellungen zu passenden Szenen vorgenommen werden können.

Verbesserte Gesichts- und Kopfanpassung Von Anwendern gefordert und umgesetzt wurde die Anpassungsmaske für unterschiedliche Kopf- bzw. Gesichtsformen, die nun die genaue Einstellung von Charakteren mit großen Frisuren oder langen Ohren wie etwa bei Haasen ermöglicht. Die neue 3D-Gesichtsorientierung ermöglicht präzisere Anpassung für Kopfdrehungen, wobei nun auch seitlich aufgenommene Portaitfotos unterstützt werden.

VividEye Technologie

Die Nachbearbeitung von Augenpartien ist nun wesentlich umfangreicher und bietet kosmetische Eingriffe. Neue Vorlagen zur Anpassung an die Projekte, wie Anime, Tiere, Cartoons, Comics, Mensch bieten wesentlich mehr Spielraum für kreative Ideen. Einstellungen von VividEye über vier Ebenen erhöhen die reale Darstellung von virtuellen Augen erheblich. Mittels Einstelloptionen lassen sich Augen, Linsen, Wimpern und Lidschatten kosmetisch und größenvariabel verändern.

Leistung & Ausgabe

Zur besseren Verarbeitung der grafischen 3D Animationen unterstützt das neue CrazyTalk 6 die OpenGL Hardware- Beschleunigung für Windows.

Neben den Ausgabevarianten als Standard und High Definition Video, können die Anwender ihre Projekte aus dem Programm direkt auf die Videoplattform YouTube integrieren, um sie zu veröffentlichen.

Neu ist die Ausgabe als interaktiver Flash-Avatar. Dieser kann direkt in Webseiten oder Blogs implementiert werden oder als Widgets, eine Ausgabeform zur weiteren Bearbeitung von Reallusions WidgetMe, einem interaktiven Online Präsentationstool. Für die umfangreichen Ausgabeformate stehen eine Reihe von individuellen Qualitätseinstellungen zur Verfügung.

Für Anwender, die Inspirationen, kreative Ideen und Anwendungsvideos für das Arbeiten mit CrazyTalk 6
benötigen, bietet Reallusion unter www.reallusion.com/de entsprechendes Videomaterial.

Preis und Verfügbarkeit

CrazyTalk 6 wird ab Mitte August als Boxversion im Fachhandel für Euro 39,00 für die Standard und Euro 129,00 für die Professionell Version erhältlich sein. Für Nutzer, die eine ESD (Download) Version bevorzugen, können das Downloadangebot ab sofort unter www.reallusion.com/de in Anspruch nehmen.

Ein Update für Vorgängerversionen auf CrazyTalk 6 Pro ist für € 84,95 als Box- und Downloadversion verfügbar.

Fachhändler erhalten weitere Informationen über www.pc-live.de.

Neues Deutsches Forum

Reallusion hat auf Nachfragen der deutschen Anwender reagiert. Ab sofort steht ein moderiertes deutsches Forum zur Verfügung. Zu erreichen ist diese Serviceleistung über die deutsche Webseite www.reallusion.com/de. Der Reallusion Moderator steht den Anwendern mit Tipps & Tricks zu iClone, CrazyTalk und FaceFilter beratend zur Seite. Anwender, die ihre Projekte vorstellen, Funktionen und Fragen diskutieren möchten, sind herzlich eingeladen, dieses kostenfrei zu besuchen.

Reallusion

Hauptsitz von Reallusion, Inc. ist San Jose, Kalifornien. Reallusion ist führend in der Entwicklung von Hollywood ähnlichen 3D-Animationen in Kinoqualität. Das Unternehmen gilt als Pionier bei der Entwicklung von Software für Charakter-Animation, Gesichts-Morphing, Sprach-, Bild- und Ton-Synchronisierung, sowie Lösungen für Echtzeit-3D-Filme und für professionelle Nachbearbeitung von 3D Animationen. Reallusions Core-Technologien werden weltweit durch führende Technologie- und Telekommunikationsfirmen verwendet und sind in vielen namhaften Multimedia Geräten des täglichen Gebrauchs integriert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte Reallusion, Inc. in 2033
Gateway Place, 5th Floor, San Jose CA 95110, Telefon: 408.573.6107.

Weitere Informationen sind unter www.reallusion.com/de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.