ReadSoft gewinnt Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft als Neukunden

SRG SSR setzt zukünftig ReadSoft-Lösung für die Rechnungsverarbeitung ein

(PresseBox) (Frankfurt/Murten, ) Die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG SSR) wird für ihre Rechnungsverarbeitung in Zukunft die Lösungen der ReadSoft AG einsetzen. Die ReadSoft AG aus Murten (www.readsoft.ch) ist ein führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Prozessen in SAP und eine Tochter der global agierenden ReadSoft Gruppe mit Hauptsitz in Helsingborg, Schweden. Die SRG SSR ist mit ihren 18 Radio- und acht TV-Programmen, ergänzenden Online-Angeboten und Teletextdiensten und mit einem Jahresumsatz von rund 1,6 Milliarden Franken das grösste Unternehmen für elektronische Medien in der Schweiz. Die SRG SSR plant, ihren bisher landesweit verteilten Rechnungseingang komplett zu zentralisieren. Die bisherigen Arbeitsabläufe sollen durch automatisierte Workflows ersetzt werden, die die ReadSoft-Spezialisten individuell an den Bedarf und an die Prozesse der SRG SSR anpassen werden. Die ReadSoft-Lösung ermöglicht eine schnellere, effizientere und transparentere Rechnungsverarbeitung und trägt so dazu bei, deutliche Kosteneinsparungen zu realisieren.

Die SRG SSR wird die ReadSoft-Lösung Process Director für Rechnungen einsetzen sowie das EDI Cockpit und - vorgeschaltet - die ReadSoft Data Capture-Lösung verwenden. Der Process Director für Rechnungen bietet mit seinem in SAP integrierten, zentralen Rechnungseingangsbuch einen Überblick über alle Eingangsrechnungen und gibt in Echtzeit Auskunft über deren Bearbeitungs-Status. Die Rechnungsprüfung und -freigabe erfolgt über einen Workflow, in den auch Mitarbeiter ohne SAP-Zugang einbezogen werden können. Die Kombination mit der ReadSoft Data Capture-Lösung stellt sicher, dass buchungsrelevante Daten aus den Rechnungen automatisiert ausgelesen und zur Weiterverarbeitung im Process Director bereitgestellt werden. Mit den Lösungen von ReadSoft profitieren Anwender von formatunabhängiger, schnellerer und effizienterer Rechnungseingangs-Bearbeitung, zeitnaher Genehmigung der Rechnungen und einem besseren Cash-Flow Management durch zeitnahe Verarbeitung. Darüber hinaus bewirkt die ReadSoft-Lösung mehr Prozesstransparenz: alle relevanten Informationen werden für jeden Mitarbeiter in Echtzeit in einer Übersicht dargestellt und alle Prozessschritte werden lückenlos dokumentiert.

ReadSoft AG

ReadSoft ist ein führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Prozessen in SAP. Die schweizerische ReadSoft AG ist eine Tochter der ReadSoft Gruppe mit Hauptsitz in Helsingborg, Schweden. Weltweit beschäftigt ReadSoft in 16 Niederlassungen rund 460 Mitarbeiter. Auf dem Schweizer Markt ist das Unternehmen seit 2010 aktiv.

Das Lösungsportfolio von ReadSoft sorgt durch automatisierte Prozesse dafür, dass Geschäftsabläufe deutlich schneller, effizienter und transparenter werden. Die Technologie-Plattform PROCESS DIRECTOR fungiert dabei als Steuerungszentrale für alle Prozesse rund um: Auftragsbestätigungen, Bedarfsmeldungen, Kundenaufträge, Lieferscheine, Rechnungen, Stammdaten und Zahlungsfreigaben. Mit den ReadSoft-Lösungen lassen sich sämtliche Prozess-Schritte in SAP durchgängig und automatisiert abbilden. Anwender profitieren so von zusätzlichem Nutzen und erhöhter Flexibilität ihrer SAP-Lösung. Zu den rund 6.000 Kunden von ReadSoft zählen sowohl mittelständische Unternehmen als auch zahlreiche Grosskonzerne, teilweise mit Shared-Service-Strukturen. Viele dieser Unternehmen gehören zum SAP-Anwenderkreis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.