Razorfish wächst rasant

(PresseBox) (Frankfurt, ) Mit einem Wachstum von 28 Prozent verlief das Jahr 2011 für Razorfish Frankfurt/Berlin überaus erfreulich. Die Nachfrage ist vor allem in strategischen Geschäftsfeldern gestiegen und verbessert die ohnehin gute Auftragslage weiter.

Neugeschäft in Berlin und Frankfurt, Ausbau des Bestandskundengeschäfts und ein positiver Ausblick auf das Jahr 2012. All dies stimmt Andreas Gahlert, CEO von Razorfish Deutschland, positiv: "Besonders stolz sind wir darauf, dass wir in 2011 einige Geschäftsfelder deutlich ausbauen konnten. Das betrifft vor allem Social Media, Mobile, Multitouch und den Bereich Business Intelligence. Damit sind wir für eine fortschrittliche Art von Kommunikation im digitalen Zeitalter gut gerüstet." Auch für das Geschäftsjahr 2012 rechnet CEO Andreas Gahlert mit einer fortlaufend positiven Geschäftsentwicklung.

Razorfish blickt auf das größte Wachstum in einem Jahr seit dem Verkauf von Neue Digitale an Razorfish in 2006 zurück: Die Agentur legte in 2011 um satte 28 Prozent beim Umsatz zu und setzte 17,6 Millionen Euro um. Bei den Bestandskunden Audi und McDonald's Deutschland wurden vor allem die Aufgabenbereiche deutlich breiter. Daneben gewann Razorfish o2 und Henkel (Pattex) als Neukunden.

Zahlreiche neue Mitarbeiter aus den Bereichen Markenstrategie und Kundenberatung verstärken die Teams in Frankfurt und Berlin. In beiden Offices arbeiten derzeit 200 Festangestellte. Sie kreierten einige Highlights in 2011, darunter die "Mein Burger"-Kampagne für McDonald's Deutschland: Sie gilt als eine der erfolgreichsten integrierten Kampagnen und brachte die ersten Crowdsourcing-Burger hervor.

Razorfish GmbH

Razorfish Deutschland ist eine führende Kreativagentur für das digitale Zeitalter mit Sitz in Frankfurt am Main und Berlin. Mit einem Team von 200 Mitarbeitern arbeitet Razorfish für Kunden wie Audi, McDonald's, Nintendo of Europe, Novartis, Microsoft oder Nestlé.

Die 1996 gegründete Agentur gehört seit 2006 zu Razorfish; mit 15 Standorten auf vier Kontinenten und über 2200 Mitarbeitern eine der größten Digital-Agenturen der Welt.

Razorfish ist Teil des Vivaki Netzwerkes innerhalb der Publicis Groupe S.A., einem der bedeutendsten Kommunikationsdienstleister weltweit. Unter dem Dach des VivaKi-Netzwerks bündelt die Publicis Groupe die digitalen Kompetenzen und Ressourcen ihrer Töchter Razorfish, Digitas, Starcom Media Vest, Dentsu und Zenith Optimedia. Vivaki ist weltweit größter Einkäufer von Digital Media.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.