Razer(TM) präsentiert High-End-Gaming-Tablet auf der CES 2012

(PresseBox) (Las Vegas, USA, ) Razer, der weltweit führende Anbieter von professionellen Gaming- und Lifestyleprodukten kündigt mit dem Project Fiona ein neues Designkonzept für einen PC-Gaming-Tablet an. Ein Prototyp wird zum ersten Mal auf der CES in Las Vegas vorgestellt.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Intel und den verwendeten Intel® Core(TM) i7 Prozessor der dritten Generation, gewährleistet Razer einen immens leistungsstarkes Gaming-Tablet. Das Ergebnis ist ein nahezu voll funktionsfähiger PC in vertrauter Form und Benutzeroberfläche.

Zum ersten Mal kommt auch eine neuartige Hybridsteuerung zum Einsatz, die vom mehrfach ausgezeichneten Razer-Team entwickelt wurde. Für Controller-Steuerung ausgelegte Games, werden dank der zwei integrierten Spielcontroller mit ultra-präzisen Analog-Sticks bereits werkseitig von Project Fiona unterstützt. Darüber hinaus verwendet Project Fiona extrem präzise Beschleunigungssensoren und einen hochsensitiven Multi-Touchscreen.

Um das Spielerlebnis noch intensiver zu gestalten, wurde in den Controllern zudem Force-Feedback integriert, um jede Explosion oder jeden Zusammenstoß spürbar zu machen.

"Project Fiona" vereint High-End-Hardware von Intel sowie innovatives Razer Tablet-Design und soll speziell die Gaming-Zielgruppe ansprechen. Dieses Tablet eröffnet Spielern die Möglichkeit, aktuelle und zukünftige High-End-Spiele auf moderne und mobile Weise zu spielen.", so Brad Graff, Director of Partner Marketing, Netbook & Tablet Group, Intel.

Min-Liang Tan, CEO Razer:" Während Multi-Touchscreens die Standardbenutzersteuerung für Tablets geworden sind, sind sie kaum für richtiges PC-Gaming geeignet. Die Steuerung, die wir für Fiona entwickelt haben, unterstützt alle existierenden PC-Games. Allerdings bietet das intuitive Steuerungskonzept für Spieleentwickler auch neue Möglichkeiten für Spiele der nächsten Generation. Entwickler und Gamer werden diese Steuerung lieben, da sie die besten Funktionen von Controller, Multi-Touchscreen und Beschleunigungssensoren miteinander kombiniert - die neue Definition von mobilem Gaming."

Entwicklungsmodelle des Project Fiona PC-Gaming-Tablet-Designkonzepts werden bald verfügbar sein. Interessenten erhalten dazu unter developer@razerzone.com weitere Informationen. Project Fiona wird auf der CES 2012 in der South Hall 3, am Stand 31473 gezeigt.

Über das Project Fiona PC-Gaming-Tablet-Designkonzept

Project Fiona ist das weltweit einzige Tablet speziell ausgelegt für PC-Gaming.
Preis: Voraussichtlich unter USD $ 1.000.
Verfügbarkeit: Versand ab Q4 2012.

Weitere Informationen zum Project Fiona PC-Gaming-Tablet-Designkonzept unter www.razerzone.com/projectfiona.

Razer (Europe) GmbH

Razer ist der weltweit führende Anbieter von professionellen Gaming- und Lifestyleprodukten. 1998 wurde das Unternehmen 1998 in Carlsbad, Kalifornien gegründet. Heute hat Razer weltweit neun Niederlassungen. Razer-Produkte werden von den anspruchsvollsten Gamern der Welt benutzt, um den entscheidenden Wettbewerbsvorteil in hochdotierten Turnieren zu erhalten. Wir leben unser Motto: For Gamers. By Gamers.

Weitere Informationen auf: http://eu.razerzone.com/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.