Radware übernimmt V-Secure Technologies

V-Secures Self-Learning-Netzwerktechnologie ergänzt Radwares Application-smart Networking fürt Echtzeit-Schutz vor wachsenden Sicherheitsbedrohungen

(PresseBox) (Mahwah (USA) / Eschborn, ) Radware übernimmt die Assets von V-Secure, einem Anbieter von verhaltensorientierten Netzwerklösungen für Intrusion Prevention. Der führende Hersteller von intelligenten integrierten Lösungen für die schnelle, zuverlässige und sichere Bereitstellung von IP-Applikationen und V-Secure einigten sich dabei auf einen Kaufpreis von 15 Millionen US-Dollar in bar und die Kaufoption auf 45.500 Radware-Aktien für einen Preis von 22 US-Dollar pro Aktie.

Radware plant, die Technologie für Self-Learning-Networks von V-Secure in sein APSolute Application Delivery Lösungsportfolio zu integrieren. Mit dem Abschluss der Transaktion wird Radware das intellektuelle Eigentum, die Technologie, das Inventar, den Kundenstamm und alle weiteren Assets übernehmen.

'Die Verknüpfung der V-Secure-Technologie mit unseren Highend-Systemen ermöglicht es uns, Applikationsbereitstellung, Hochverfügbarkeit und IT-Sicherheit auf eine bisher unerreichte Stufe zu heben', erklärt Roy Zisapel, CEO von Radware, die Übernahmeentscheidung. 'Die Kombination der beiden Technologielösungen schafft neue intelligente Wege, Muster im Anwendungs-Traffic zu analysieren und sich schnell darauf einzustellen. Auf diese Weise können unsere Kunden das Netzwerkverhalten genau an ihre dynamische Geschäftsumgebung anpassen.'

'Neben dem technologischen Herzstück, der Core Engine für Zero-Day-Protection gegen zunehmende Sicherheitsbedrohungen, bietet unsere Technologie für Self-Learning-Networks eine solide Basis, um die Applikationsbereitstellung über IP-Netze zu optimieren', sagt Izhar Shay, Chairman und CEO von V-Secure. 'Unsere Technologie kann im Zusammenspiel mit Radwares integrierten Application Delivery-Lösungen Unternehmen und Carriern einen noch größeren Mehrwert bieten, um den wachsenden Herausforderungen in puncto Hochverfügbarkeit, Performance und Sicherheit zu begegnen.'

+ Original-Hintergrundmaterial zur Übernahme: V-Secure developed its patent-pending technology for adaptive, self-learning networks as a core engine to provide superior, real time intrusion prevention against DoS attacks, SYN floods, bandwidth consumption attacks, malicious network scanning activities, worms and most types of misuses of TCP and application resources. V-Secure¹s behavior-based expert system technology can identify network attacks from a collection of vague, ambiguous, or imprecise information and successfully mitigate those attacks, with on-the-fly creation of traffic filters. With no human intervention, the system automatically determines the optimal counter-measure for an attack and activates that proactive defense mechanism without affecting legitimate traffic. When used for real-time security protection, V-Secure¹s technology minimizes false positives with a decision engine that constantly checks the results of an action to learn whether that action should be continued, refined or stopped. The combination of V-Secure¹s behavior-based IPS technology with Radware¹s multi-gigabit DefensePro product will provide customers with a security solution that has both content-based and rate-based IPS certification from the NSS Group, a prestigious independent security testing facility.

+ Original-Hintergrundmaterial zum Markt: According to IDC, the worldwide Intrusion Detection and Prevention (ID&P) market grew by over 50% in the last year. This market segment is an important part of the rapidly growing overall threat management security appliance market, which IDC predicts will reach $3.45 billion by 2008. Analysts note that effective security products will need to employ multiple defense technologies in order to address blended threats against existing network infrastructure, as well as next-generation infrastructure that will facilitate secure and efficient application delivery over IP. The acquisition enables Radware to add behavioral protection for real-time attack mitigation against new threats to its current signature based IPS and DoS protection capabilities as part of Radware¹s integrated application delivery solution.

Radware GmbH

Radware (NASDAQ: RDWR) ist der führende Hersteller von intelligenten integrierten Lösungen für die schnelle, zuverlässige und sichere Bereitstellung von IP-Applikationen – Applications over IP oder kurz AoIP™. Das Produktportfolio gewährleistet höchste Verfügbarkeit, bestmögliche Leistungsfähigkeit und absolute Sicherheit bei allen geschäftskritischen Netzwerk-Applikationen, wodurch Betriebskosten drastisch gesenkt werden können. Derzeit setzen weltweit über 3.000 Unternehmen und Betreiber die application-smarten Switches von Radware ein, um ihre Produktivität und Profitabilität zu erhöhen. Diese granulare Anwendungsintelligenz in ihrer IP-Infrastruktur macht das Netzwerk für bestimmte Geschäftsprozesse reaktionsschnell und leistungsfähiger. Radware bietet innerhalb der Branche die breiteste Produktpalette und begegnet Applikationsschwachstellen an allen kritischen Punkten eines Netzwerks, einschließlich Web- und Applikationsserver, Firewalls, VPNs, ISP Links, Antivirus-Gateways und Cache. Weitere Informationen dazu, wie Radwares Application Delivery-Lösungen das Investment in IT-Infrastruktur und Mitarbeiter optimieren, finden Sie unter www.radware.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.