Radioland produziert "Auf Eins Radio" - Deutschlands modernstes Schlagerradio

(PresseBox) (Hamburg, ) Unter dem Motto "in Deutschland ist Musik" präsentiert das neue Schlagerprogramm erstaunlich junge Musik. Neben unverzichtbaren Evergreens von Mireille Mathieu und Roger Whittaker werden hier vor allem moderne Stücke gespielt, von Roger Cicero über Annett Louisan bis hin zu Rosenstolz. Außerdem spielen auch redaktionelle Inhalte eine große Rolle.

Von Starnews und CD-Kritiken bis hin zu Veranstaltungstipps - im neuen "Auf Eins Radio" gibt es alles Wissenswerte aus der Welt des deutschen Schlagers. Darüber hinaus informieren stündliche Nachrichten über tageaktuelles Geschehen. Den minimierbaren "Auf Eins Webplayer" findet man auf der Homepage des Magazins "AufEins" (www.aufeins.de) und beim digitalen Radio Radioland.de.

In Kürze wird es außerdem die Möglichkeit geben, mobil auf alle Radioprogramme des Radiolands zuzugreifen, und dass ganz ohne Streaming.

Radioland ist das digitale Radioprojekt des Hamburger Medienunternehmen Radiopark GmbH & Co. KG. Eine weltweit neuartige Technologie garantiert höchste Klangqualität und Aktualität ohne die Notwendigkeit einer permanenten Netzanbindung.

Unter Radioland.de können sich Interessierte einen ersten Eindruck verschaffen und aus über 30 verschiedenen Spartenkanälen je nach Stimmung und Musikgeschmack ihr Radioprogramm auswählen. Die Programmpalette reicht von reinem Soul, über Jazz und Dance bis hin zu Country und wird permanent erweitert. Die Medienanstalt Hamburg Schleswig-Holstein (MA-HSH) hat bereits 50 Spartenkanäle lizensiert.

Die neuartige digitale Technik ermöglicht zudem eine problemlose Übertragung auf Handys. So kann Radioland immer und überall aktuell empfangen werden - die Inhalte werden durch kurze Updates übertragen und auf den Geräten zwischengespeichert. Eine dauerhafte Datenverbindung ist somit nicht nötig und die Kosten werden für den Nutzer minimal gehalten.

Der revolutionäre Ansatz und die Entwicklung des Radioland Handy-Clients werden von der Innovationsstiftung Hamburg gefördert. Radioland setzt mit seinen Musikprogrammen auf Smartphones der neuen Generation, Geräte mit z.B. Android, Symbian, Apple oder Windows Mobile Betriebssystemen und ausreichend großer Speicherkarte. Die Rückkanalfähigkeit der Geräte bieten zusätzliche Geschäftsmodelle (Orders, Downloads, Ticketing, Links etc.), so dass auch werbefreie Programme realisierbar werden.

Die Radiopark Gruppe entwickelt neben dem neuen Handyradio erfolgreich professionelle und von Musikpsychologen entwickelte Audioprogramme für den Einsatz am Point Of Sale, Point Of Interest, im Hörfunk und im Internet. Auch Kreuzfahrtschiffe wie die AIDA Flotte und zahlreiche Premium-Hotels wie das Luxusresort Jumeirah Beach in Dubai nutzen das von Radiopark erstellte Audio-Branding.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.