Photovoltaik: Quotatis vermittelt 1 GW Solarstromleistung

506.000 Tonnen CO2 eingespart

(PresseBox) (Köln, ) Anfragen nach Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von über einem Gigawatt (GW) hat Quotatis, Europas größtes Handwerks- und Dienstleistungsportal, bisher deutschlandweit vermittelt. Das meldet das Kölner Unternehmen, das einen neuen Rekord in der Online-Vermittlung von Anfragen aus dem Bereich Solarstrom aufstellt. Insgesamt rund 55.000 Anfragen von Privatpersonen und Unternehmen, die eine Solarstromanlage installieren lassen wollen, hat Quotatis bisher an entsprechende Solarfachbetriebe vermittelt. 80 Prozent der Anfragen bezogen sich auf Dachflächenanlagen mit einer Größe von unter 250 Quadratmetern, 17 Prozent hatten Interesse an Solarstromanlagen über 250 Quadratmetern, für Freiflächenanlagen interessierten sich drei Prozent.

"Durch die vermittelte Photovoltaikleistung konnten wir dazu beitragen, dass 506.000 Tonnen Kohlendioxid und 700 Kilogramm radioaktiver Abfall eingespart wurden", sagt Jens Oenicke, Geschäftsführer der deutschen Niederlassung von Quotatis.

Die Quotatis GmbH vermittelt monatlich rund 8.000 Projekte mit einem Volumen von insgesamt 300 Millionen Euro, insbesondere in den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen. Privatpersonen und Unternehmen stellen online Anfragen ein und erhalten Angebote von geprüften Handwerkern und Dienstleistern. Während das Portal über 100.000 registrierte Nutzer hat, wird es von rund 10.000 Handwerkern sowie Dienstleistern zur Auftragsakquise genutzt.

Quotatis

Quotatis ist das größte Handwerks- und Dienstleistungsportal in Europa. Es vermittelt Anfragen aus den Bereichen "Handwerk & Dienstleistung" und "Finanzen & Handel". Die Quotatis GmbH mit Sitz in Köln wurde 2004 gegründet. Das im Jahr 1999 gegründete Mutterunternehmen befindet sich in Frankreich, weitere Niederlassungen hat Quotatis in Großbritannien, Spanien und Belgien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.