Quantum legt Zahlen zum dritten Quartal des Finanzjahres 2012 vor

(PresseBox) (München, ) .
Highlights:

- Der Gesamtumsatz beträgt 173 Millionen US-Dollar, neuntes Quartal in Folge mit Wachstum aus dem Branded Business
- Rekordumsätze bei Disk-Systemen und Softwareprodukten in Höhe von 36 Millionen US-Dollar - ein Anstieg von 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr
- Neue Produkte als Impulsgeber: Neue Midrange- und SMB DXi Deduplizierungs-Appliances, vmPRO Datensicherungslösungen für virtualisierte Umgebungen und StorNext Big Data-Management-Appliances

Quantum hat das 3. Quartal des Finanzjahres 2012 (FQ3'12), das am 31. Dezember 2011 endete, mit einem Umsatz von 173 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Das entspricht einer Verringerung von 2 Prozent gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres (FQ3'11) und ist hauptsächlich auf geringere Einnahmen aus dem OEM-Geschäft und Medien-Lizenzgebühren zurückzuführen. Der Gesamtumsatz stieg jedoch sequentiell um 8 Millionen US-Dollar im Vergleich zum vorigen Quartal. Zudem konnte in FQ3'12 der Wachstumstrend im Branded Business fortgesetzt werden - zum neunten Mal in Folge. Einnahmen aus dem Branded Bereich stellen 81 Prozent der Nicht-Lizenzeinnahmen dar und sind gegenüber dem Vorjahresquartal um 3 Prozent gestiegen. Rekorderlöse in Höhe von 36 Millionen US-Dollar konnten auch bei den Disk-System- und Software Verkäufen erzielt werden. So konnte der Umsatz gegenüber FQ3'11 um 18 Prozent gesteigert werden.

Für das dritte Quartal im Finanzjahr 2012 meldet Quantum einen GAAP-Nettogewinn von 4 Millionen US-Dollar oder 2 US-Cents pro Aktie. Im gleichen Quartal des Vorjahres betrug dieser 6 Millionen US-Dollar bzw. 3 US-Cents. Der Non-GAAP Nettogewinn belief sich im abgelaufenen Quartal auf 12 Millionen US-Dollar bzw. 5 US-Cents pro Aktie - gegenüber 16 Millionen US-Dollar bzw. 7 Cents pro Aktie in FQ3'11. Die gegenüber dem Vorjahr rückläufigen GAAP- und Non-GAAP-Nettogewinne lassen sich in erster Linie auf gesunkene Einnahmen aus Tape-bezogenen Services und Medien-Lizenzeinnahmen zurückführen.

"Wir sind mit der beständigen Entwicklung, die wir in allen wichtigen Geschäftsbereichen im Dezember-Quartal beobachten konnten, sehr zufrieden", sagte Jon Gacek, CEO von Quantum. "Der Umsatz aus dem Quantum Branded Business, der inzwischen mehr als 80 Prozent des gesamten Produkt-und Service-Umsatzes darstellt, wuchs zum neunten Mal in Folge. Auch bei Disk-Systemen und Software-Produkten haben wir einen Rekordumsatz erreicht, wobei der Verkauf neuer Produkte einen starken Beitrag leistete. Im Bereich Branded-Tape-Automation konnten wir den höchsten Umsatz seit acht Quartalen erzielen."

"Der Absatz unserer DXi6701/02 und DXi4601 Disk-Backup- und Deduplizierungs-Produkte war besonders stark, außerdem reagierten die Kunden sehr positiv auf unsere neuen vmPRO Virtual Data Protection-Lösungen. Dies alles zeugt von dem einzigartigen Wert, den wir unseren Kunden mit dem Schutz ihrer Daten aus physischen wie virtuellen Maschinen bieten. Auch mit unseren neuen StorNext Appliances konnten wir signifikante Erfolge erzielen. Immer mehr Kunden vertrauen bei Big-Data Management auf Lösungen von Quantum, da sie so ihren eigenen Umsatz steigern und Produkteinführungszeiten durch die effiziente Nutzung ihrer digitalen Vermögenswerte beschleunigen können."

Quantum schloss das dritte Quartal des Finanzjahres 2012 mit 16 Millionen US-Dollar in Barmitteln aus der operativen Geschäftstätigkeit, 69 Millionen US-Dollar Gesamtschulden, 135 Millionen US-Dollar Wandelschuldanleihen sowie 63 Millionen US-Dollar an Zahlungsmitteln und Zahlungsmitteläquivalenten.

Weitere Informationen finden Sie unter http://phx.corporate-ir.net/phoenix.zhtml?c=69905&p=RssLanding&cat=news&id=1652753

Quantum, das Quantum Logo, DXi, Scalar, StorNext und vmPRO sind eingetragene Warenzeichen der Quantum Corporation und deren Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.

Quantum GmbH

Quantum Corp. (NYSE: QTM) ist ein weltweit führender Experte für Datensicherung und Big Data-Management. Quantum bietet intelligente Speicherlösungen für traditionelle, virtuelle und Cloud-Umgebungen. Mehr als 50.000 Kunden vertrauen auf Quantum in Fragen des kostengünstigen Managements wachsender Datenmengen und der effizienten Nutzung ihrer digitalen Vermögenswerte - egal ob kleineres Unternehmen oder multinationaler Konzern. Die Quantum Lösungen umfassen: die DXi-Serie mit diskbasierten Deduplizierungs- und Replikationssystemen für schnelles Backup und reibungslose Restores, vmPro Lösungen zur Sicherung von Daten auf virtuellen Maschinen, die Scalar Tape Libraries für Disaster Recovery und Langzeitaufbewahrung von Unternehmensdaten sowie die StorNext Big-Data-Management-Software und - Appliances für hochperformantes File Sharing und Archivierung. Weitere Informationen finden Sie unter www.quantum.com/de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.