Erster Master of Science Lehrgang "General Management" ausgebucht

Mit 20. Februar 2009 startet der erste gemeinsame Master-Lehrgang von SanConsult und Quality Austria mit 20 Teilnehmern

(PresseBox) (Wien, ) Mag. Jutta Pfisterer-Pollhammer, Geschäftsführerin von SanConsult Betriebsberatungsges.m.b.H.: "In wirtschaftlich schwierigen Zeiten ein neues und anspruchvolles Produkt zu entwickeln und gleich mit dem Pilotlehrgang ausgebucht starten zu können, übertrifft unsere Erwartungen." SanConsult Betriebsberatungsges.m.b.H. bietet bereits seit 2003 Lehrgänge universitären Charakters im Managementbereich mit praxisorientierter und aktueller Wissensvermittlung an.

Einmaliges bestechendes Konzept

Konrad Scheiber, Geschäftsführer der Quality Austria Trainings-, Zertifizierungs- und Begutachtungs GmbH: "Durch diese Kooperation ergeben sich einmalige Chancen. Damit bieten wir zertifizierten Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsmanagern nicht nur inhaltliche und methodische Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sondern zusätzlich durch die Anrechnung von bereits erfolgreich absolvierten Lehrgängen zum Systemmanager einen effektiven Zugang zu einem weiteren akademischen Grad. Wir sind überzeugt, dass sich durch den Masterlehrgang für die Teilnehmer auch neue Karriereperspektiven ergeben können." Einige Lehrinhalte werden auch als Fernstudium angeboten. Damit wird die verpflichtende Anwesenheit in den Präsenzblöcken auf ein Minimum reduziert. Durch diese Kombination können die Teilnehmer diesen Master of Science Lehrgang optimal berufsbegleitend absolvieren.

Namhafte Unternehmen wie die ÖBB Infrastruktur Bau AG, die Österreichische Post AG, Siemens AG, die Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m. b. H. oder das Kardinal Schwarzenberg'sche Krankenhaus, ISS Ground Services und Arsenal Research entsenden Mitarbeiter in den Master-Lehrgang. Es sind aber auch zahlreiche Privatpersonen, die in ihre Zukunft investieren.

Umfassende Vertiefung von Managementanforderungen

Der Lehrgang wurde gemeinsam von SanConsult und Quality Austria entwickelt. Ziel ist es den Teilnehmern vertiefende und neue Kenntnisse bezüglich Management, Recht, Methodenkompetenz, sozialer Kompetenz und hier speziell auch im Bereich Qualitätsmanagement Managementkonzepte, Business Excellence und Performance sowie Risikomanagement zu vermitteln und sie so auf ihren Abschluss als MSc Executive Manager vorzubereiten. Der Lehrgang umfasst 8 Module, die jeweils freitags bis sonntags durchgeführt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.