Elektromagnetische Strahlung: PC-Software erleichtert Dokumentation

Online-Betrieb für fernbediente Messungen

(PresseBox) (Pfullingen, ) Narda Safety Test Solutions hat eine neue
PC-Software für sein Selective Radiation Meter SRM-3000 vorgestellt. Offline
bietet die Software nachträgliche Auswertungen von Messergebnissen,
Datenbankfunktionen und die Generierung von Messreports. Online lässt sich
das Gerät damit komplett fernbedienen; die Ergebnisse erscheinen direkt auf
dem Bildschirm.

Als Handgerät erfasst das Selective Radiation Meter SRM-3000
elektromagnetische Strahlung frequenzselektiv direkt vor Ort und bewertet
sie sofort nach den gängigen Immissionsschutzstandards. Dabei fallen oft
große Datenmengen an. Um diese Daten bequem zu handhaben, hat Narda Safety
Test Solutions die PC-Software SRM-TS entwickelt.
SRM-TS kann alle Messergebnisse aus dem Messgerät abrufen und auf dem PC in
Datenbanken speichern. Die Ergebnisse lassen sich weiter analysieren, z. B.
auf Spitzen- oder Mittelwerte hin, über der Frequenz oder über der Zeit.
Durch eine nachträgliche Zoom-Funktion kann der Anwender bestimmte Details
unter die Lupe nehmen. Ebenso kann er die Ergebnisse in Office-Programme
einfügen, um einfach kundenspezifische Messreports zu erzeugen.
Umgekehrt kann SRM-TS das Messgerät vom PC aus konfigurieren. Durch Import-
und Export-Funktionen lassen sich z. B. Antennendaten von Fremdherstellern
einfach in das Messgerät laden.
Im Online-Betrieb ermöglicht SRM-TS alle Einstellungen am Messgerät sowie
zusätzlich zeitgesteuerte Messungen vom PC aus. Die Ergebnisse erscheinen
direkt auf dem Bildschirm. Das ist vorteilhaft für Beobachtungen der
Strahlenbelastung über längere Zeit. Die Messantenne befindet sich dabei in
der gewünschten Position zur Strahlungsquelle, das Messgerät liegt in der
Nähe und wird vom Büro aus ferngesteuert - über elektro-optische serielle
Schnittstelle (RS232) bis zu 100 Metern weit.
Die Software SRM-TS ist ab sofort lieferbar.

Zum Messgerät
Das Selective Radiation Meter SRM-3000 wurde für die Messung
elektromagnetischer Felder unter Sicherheits- und Personenschutz-Aspekten
entwickelt. Außer der Spektrumanalyse von 100 kHz bis 3 GHz mit
Auflösungsbandbreiten von 1 kHz bis 5 MHz bietet es zugeschnittene Messarten
wie
- Safety Evaluation mit automatische Bewertung von Frequenzbereichen,
Diensten oder Kanälen, bezogen auf Sicherheitsstandards,
- P-CPICH Demodulation für die Zuordnung von Strahlungskomponenten zu
einzelnen UMTS-Funkzellen,
- Time Analysis mit lückenloser Aufzeichnung des Strahlungsverlaufs bis in
den Mikrosekunden-Bereich zur Erfassung pulsartiger Strahlungsspitzen.
Das SRM-3000 gibt Mobilfunkbetreibern, Messdienstleistern und Behörden die
Sicherheit, dass die geltenden Immissionsschutzgrenzwerte eingehalten
werden. Als Handheld-Messgerät für den Feldeinsatz ist es batteriebetrieben,
hat ein schlagfestes Gehäuse und lässt sich mit einer triaxialen (isotropen)
Messantenne (E-Feld, 75 MHz bis 3 GHz) oder weiteren uniaxialen Messantennen
(E-Feld, H-Feld) zu einer handlichen Einheit verbinden. Mit der neuen
PC-Software SRM-TS hat es zusätzlich allen Komfort, den ein Laborgerät
bietet.

Narda Safety Test Solutions mit Sitz in Pfullingen ist weltweit führend in
der professionellen Messung elektromagnetischer Felder. Für die Bereiche
Arbeitssicherheit, Umweltschutz und For-schung bietet Narda Safety Test
Solutions rückführbar kalibrierte Strahlungsmessgeräte an, die hohen
Ansprüchen an Benutzerfreundlichkeit und Langlebigkeit gerecht werden. Der
Unterneh-mensbereich orientiert sich bei der Entwicklung seiner Produkte an
der aktuellen Gesetzgebung und Grenzwertfestlegung. Narda Safety Test
Solutions bietet das volle Spektrum von kleinen, persönlichen Monitoren über
Analysatoren für alle Frequenzbereiche bis zu Softwarelösungen, Schulungen
und Messdienstleistungen. Das hochmoderne Kalibrierlabor am Standort
Pfullingen leistet die Prüfung und Kalibrierung aller hauseigenen Geräte und
Sonden zur Messung von e-lektrischen, magnetischen und elektromagnetischen
Feldern.

Narda Safety Test Solutions gehört zu L-3 Communications, New York. L-3
Communications ist ein führender Anbieter von
Sicherheitskommunikationssystemen und -produkten, Avionik- und seegestützten
Systemen, Richtfunkkomponenten und Telemetrie, Messtechnik, Weltraum- und
Funktechnik. Zu seinen Kunden zählt L-3 Communications das amerikanische
Verteidigungsmi-nisterium, ausgewählte nachrichtendienstliche Agenturen der
US-Regierung, ausländische Re-gierungen, Hauptlieferanten der Luftfahrt- und
Verteidigungsindustrie sowie zivile Telekommuni-kationsunternehmen und
Betreiber zellularer Netze.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.