IAA-News: Mit Lkw-Navigation Umwege vermeiden

PTV präsentiert truck navigator auf der IAA

(PresseBox) (Karlsruhe, ) PTV, Pionier in Sachen Lkw-Navigation, präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge die neue Version 6 des truck navigators. Das Kartenmaterial enthält jetzt wesentlich mehr Einschränkungen für Lkws, die dabei helfen, die geeignete Route zu finden. Die Benutzeroberfläche wurde überarbeitet und ist nun noch übersichtlicher und einfacher zu bedienen. Neu sind auch die realistischen Kreuzungsansichten und Autobahnschilder. Die Besucher haben vom 23. bis 30. September 2010 am Stand F13 in Halle 24 die Gelegenheit, mehr über die Lkw-Navigationslösung zu erfahren.

Die Navigationssoftware berücksichtigt Lkwspezifische Daten bei der Zielführung, die dem Kartenmaterial hinterlegt sind. Sie enthalten Einschränkungen wie Durchfahrtshöhen oder Gewicht, Durchfahrtsverbote für Lkws oder Gefahrgut sowie Warnungen vor scharfen Kurven, Steigungen, Gefällen u. v. m. Die Datenmenge der Lkw-Daten wurde mit der neuen Kartenversion erheblich ausgebaut und deckt nun in Deutschland ca. 80% der Durchfahrtsstraßen, in den Beneluxstaaten, der Schweiz, Österreich und Großbritannien sogar 100% ab. Lkw-Daten liegen auch für weitere europäische Länder vor.

Die neuen visuellen Extras erleichtern den Lkw-Fahrern, den Anweisungen des Navigationsgeräts zu folgen. Dazu gehören die realistischen Kreuzungsansichten. In entscheidenden Situationen, wie beim Wechseln der Autobahn oder vor Ausfahrten, wird eine vereinfachte 3D-Grafik eingeblendet, die dem Fahrer mehr Übersicht bei Abbiegemanövern bietet. Realitätsnahe Autobahnschilder zeigen die gewünschte Fahrtrichtung auf einen Blick. Auch andere Verbesserungen, wie Orte neben der Route, Profile und Zielanzeigen oder Ausfahrtsnummern, sind in Version 6 eingeflossen.

Ebenfalls neu ist eine Schnittstelle, um "Buddies" in der Karte anzeigen zu lassen. So kann man beispielsweise Fahrer der eigenen Flotte einfach mit der aktuellen Position in der Karte einblenden, um Treffen oder Konvoifahrten zu erleichtern.

map&guide truck navigator

Die Software bietet alle Funktionen eines vollwertigen Navigationssystems und berücksichtigt die Besonderheiten für Lkws. Dazu gehören Brückenhöhen und belastbarkeiten, Durchfahrtshöhen und Lkw-Sperrungen. Zusätzlich steht die Navigation auch mit Daten für den Gefahrguttransport zur Verfügung, wie Sperrungen für wassergefährdende Transporte oder explosive und giftige Stoffe.

Das Lkw-Routing führt konsequent über geeignete Straßen. Nebenstrecken, die für Lkws ungünstig zu fahren sind, werden weitgehend vermieden. Da die Software eine Alternativroute statt einer lokalen Umleitung wählt, spart der Fahrer Zeit. Das Unternehmen spart Kosten, da map&guide truck navigator bei der Zielführung kürzere Routen verwendet und Gefahrzonen vermeidet.

Die Software für Pocket PCs und Car PCs eignet sich für Fuhrunternehmen, die ihre Flottenlösung um eine Navigation erweitern wollen. Über diverse Schnittstellen lassen sich Stationslisten in map&guide truck navigator übergeben. Diese werden dann beispielsweise für die Zielführung auf den PDAs der Fahrer genutzt.

Mehr unter: http://www.mapandguide.de/produkte/lkw-flottennavigation/truck-navigator/.

PTV Planung Transport Verkehr AG

Die PTV-Gruppe steht für zukunftsgerichtete Softwaretechnologien und Consulting zur Sicherung der Mobilität. Sie hilft den Menschen bei der Planung und Steuerung des Verkehrs, informiert über das Verkehrsgeschehen und unterstützt nachhaltig die optimale Nutzung von Ressourcen. Die konzernunabhängige Unternehmensgruppe gilt seit 1979 als führender Produkt- und Lösungsanbieter für die Reise-, Transport- und Verkehrsplanung.

Die weltweite Nachfrage hat für dynamisches Wachstum gesorgt: Heute arbeiten rund um den Globus über 700 Mitarbeiter an innovativen Kundenlösungen für die öffentliche Hand und Industrie. Der Hauptsitz in Karlsruhe mit enger Verbindung zu Forschung und Ausbildung ist Entwicklungs- und Innovationszentrum. Gleichzeitig ist die PTV mit Niederlassungen und Beteiligungsfirmen an vielen Standorten in Deutschland, Europa und auf allen Kontinenten zuhause.

In den Geschäftsfeldern Traffic Software, Transport Consulting und Logistics Software ist "PTV Technology" Grundlage für viele Markenprodukte sowie für die eigenen, marktführenden Produktlinien map&guide und PTV Vision.

PTV. Die Verkehrsoptimierer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.