Schneider Electric stärkt mit PTC seine globale Produktentwicklungsstrategie

Langjährige Partnerschaft um fünf Jahre verlängert

(PresseBox) (München, ) PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung, verlängert die Partnerschaft mit Schneider Electric, Spezialist für Energieversorgung und Steuerungstechnik, um weitere fünf Jahre. Schneider Electric hat sich zur Stärkung der globalen Produktentwicklung erneut für PTC entschieden. Das Unternehmen setzt auf PTC-Lösungen, um das Time-to-Market für neue Produkte verkürzen zu können.

Schneider Electric möchte bis 2008 eine Umsatzsteigerung von mehr als fünf Prozent erzielen und setzt dafür auf ein unternehmensweites Programm, um Innovation und die schnellere Markteinführung von Produkten zu forcieren. Darüber hinaus sollen weniger zyklusabhängige Geschäftsbereiche erschlossen werden. Eckpfeiler des Programms sind die Optimierung der Forschungs- und Entwicklungszentren des Unternehmens und ein einheitliches Informationssystem, über das autorisierte Mitarbeiter des Unternehmens einfach und schnell auf bestimmte Daten zugreifen und so das Time-to-Market für neue Produkte verkürzen können.

Schneider Electric ist bereits seit 1992 Kunde von PTC und setzt die Lösungen Pro/ENGINEERÒ, Windchill® und Windchill ProjectLinkÔ als zentrale Plattformen für die globale Produktentwicklungsstrategie ein.

Pro/ENGINEERÒ WildfireÔ für die Weiterentwicklung, Konstruktion und Prüfung von Produkten. Die Software unterstützt die gemeinsame Nutzung mechanischer und elektrischer Konstruktionsdaten und optimiert Änderungsmanagementprozesse.

Windchill ProjectLinkÔ für die übergreifende Zusammenarbeit mit Zulieferern, Partnern und Kunden. Die Lösung ermöglicht Produktentwicklungsteams die gemeinsame Nutzung von Projektdaten in geschützter Umgebung.

Windchill Foundation für das Datenmanagement vereinfacht die Entwicklung eines einheitlichen Informationssystems für alle Entwicklungsbereiche und bietet eine zentrale Quelle für Daten an verteilten Standorten.

Alle Lösungen arbeiten nahtlos zusammen und schaffen die Grundlage für ein umfangreiches Produktlebenszyklus-Management. Sie unterstützen Schneider Electric, ein Netzwerk für die globale Zusammenarbeit von Mitarbeitern, Kunden, Zulieferern und Fertigungsunternehmen zu schaffen. „Der Markt für Energieversorgung und Steuerungstechnik ist stark durch globale Zusammenarbeit geprägt. Daher muss die IT der Unternehmen äußerst zuverlässig sein und nahtlos mit den Lösungen anderer OEM-Hersteller zusammenarbeiten“, so Marc Diouane, Divisional Vice President European Sales bei PTC. „Schneider hat sehr ehrgeizige Wachstumsziele. Mit den Lösungen von PTC möchte das Unternehmen ein vollständiges Produktentwicklungssystem einsetzen, das künftige Innovationen fördert und zuverlässige Prozessabläufe für die Innovations- und Unternehmensziele von Schneider schafft.“


Über Schneider Electric

Schneider Electric ist der weltweit führende Spezialist für Energieversorgung und Steuerungstechnik. Mit den erstklassigen Marken Merlin Gerin, Square D und Telemecanique entspricht Schneider Electric den Kundenanforderungen in den Bereichen Wohnen, Bau, Industrie, Energie und Infrastruktur. Mit 85.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 130 Ländern erzielte Schneider Electric einen Umsatz von € 10,4 Mrd. im Jahr 2004 über die 13.000 Vertriebsstellen des Unternehmens. Schneider Electric liefert beste Qualität im Bereich innovativer Elektrik für jedermann, jederzeit und überall.


PTC-Lösungen für die Elektronik- und Hightech-Industrie

Ziel der PTC-Lösungen für die Elektronik- und Hightech-Industrie ist es, die speziellen Anforderungen von Elektronikherstellern an das Produktlebenszyklus-Management (PLM) zu erfüllen. Zu diesen Lösungen zählen Produktentwicklungsprozess und Datenverwaltung, Online-Konstruktionsprüfung und -zusammenarbeit, die Einhaltung von Umweltrichtlinien wie RoHS und WEEE sowie die mechanische Konstruktion in 3D. PTC betreut mehr als 3.000 Kunden in der Hightech-Branche, darunter die 30 weltweit größten Elektronikhersteller.

PTC

PTC (Nasdaq: PMTC) ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für das Product Lifecycle Management (PLM), Content Management und Dynamic Enterprise Publishing und betreut weltweit mehr als 50.000 Unternehmen. Zu den Kunden von PTC zählen die weltweit innovativsten Unternehmen in Fertigungsindustrie, Verlagswesen, Finanzdienstleistung, Pharma- und Biotechnologie sowie Verwaltung und öffentliche Hand. PTC ist in den Aktienindizes S&P Midcap 400 und Russell 2000 und gelistet. Weltweit hat PTC knapp 5.000 Mitarbeitern. Im Geschäftsjahr 2007 (per Sept. 2007) erwirtschaftete der PLM-Anbieter einen Umsatz von 942 Millionen US-Dollar, für das Geschäftsjahr 2008 liegt das Umsatzziel bei 1,07 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen über PTC unter www.ptc.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.