PTC im Rennen mit Scott Sports

Der Radsport- und Wintersportausrüster Scott Sports setzt für die Entwicklung seiner innovativen Produkte auf PTC-Technologie

(PresseBox) (München, ) Der Winter-, Motorrad- und Radsportausrüster Scott Sports setzt für die Entwicklung und Konstruktion seiner Produkte künftig PTC Pro/ENGINEER® und Pro/ENGINEER Mechanica ein. Die Einführung der PTC-Lösungen sowie die Schulung der Techniker und Ingenieure von Scott Sport übernimmt der PTC Partner Advice Technologies, der als Vertriebshändler und Integrator für Lösungen von PTC in Frankreich und der Schweiz fungiert.

Seit Ed Scott 1958 einen Skiladen in Idaho eröffnete und die ersten Skistöcke aus Aluminium erfand, lautet das Leitbild der Marke Innovation, Entwicklung und stetige Verbesserung. Pro/ENGINEER, die 3D-Konstruktionssoftware von PTC, konnte diesem hohen Anforderungsniveau gerecht werden.

Die PTC-Lösungen werden im europäischen Hauptquartier von Scott im Schweizer Fribourg eingesetzt, wo das Unternehmen Fahrradrahmen und gabeln für Mountainbikes, Touren- und City-Räder sowie Winter-Accessoires wie Masken, Helme oder Skistockgriffe entwickelt. Die Produktionsstandorte wiederum befinden sich in China, Taiwan und Österreich. Die PTC-Software erlaubt eine Echtzeit-Kommunikation zwischen allen Standorten. Die schnellere und effizientere Kommunikation strafft die Arbeitsabläufe und beschleunigt den Entwicklungs- und Herstellungsprozess.

Scott stellt die weltweit leichtesten Tourenräder und Mountainbikes her. Zudem werden alle Modellkollektionen jährlich erneuert. Dank der Funktionsvielfalt und den zahlreichen Modellierungsoptionen in Pro/ENGINEER kann Scott Sports diese Herausforderungen besser meistern. "Familientabellen" erleichtern das Datenmanagement für die vier unterschiedlichen Rahmengrößen und das integrierte Berechnungstool Pro/ENGINEER Mechanica gestattet eine schnelle Bemessung der Teile sowie eine unmittelbare Interaktion mit dem Modell. Dabei spielt das Design für Scott eine ebenso wichtige Rolle wie die Technologie. Mit dem View Manager in Pro/ENGINEER können Schnitte und transparente Ansichten mit wenigen Mausklicks erzeugt werden. Zudem sind Präsentationen, die mit dem Pro/ENGINEER Advanced Rendering (ARX)-Modul erstellt wurden, ähnlich realistisch und detaillierter als Fotos, mit exakten Schnitten und Animationen.

"Wir nutzen täglich PTC-Lösungen in unserer Forschung und Entwicklung, weil sie einen klaren Mehrwert exakt für unsere Bedürfnisse bieten und wir unsere Produkte und Geschäftsabläufe dadurch stetig weiter optimieren - vom ersten Entwurf bis zur Fertigung", erklärt Benoît Grelier, Bike Engineer bei Scott Sports SA. "Pro/ENGINEER hilft uns maßgeblich bei den tagtäglichen Herausforderungen: bei der intelligenten Verknüpfung von außergewöhnlichem Design, Spitzentechnologie und technischer Machbarkeit."

Michael Sauter, Senior Vice President und Country Manager Zentraleuropa bei PTC, bemerkt dazu: "Wir sind sehr stolz, mit einer so herausragenden Marke wie Scott Sports zusammenzuarbeiten. Mit der Fachkompetenz von Scott und dem Knowhow von PTC in der Produktentwicklung werden wir die hohe Produktivität und Qualität nochmals steigern können."

Videos von Scott-Produkten unter http://www.scott-sports.com/.

Über Scott Sports

Scott Sport wurde 1958 in Sun Valley, Idaho, USA gegründet und ist ein breit aufgestellter Sportausrüster mit Firmensitz in der Schweiz. In den Branchen Fahrrad-, Winter- und Motorradsport tritt Scott als entscheidender Akteur mit Schwerpunkt auf dem Marketing und der Entwicklung hochwertiger Produkte auf. Weltweit vertritt Scott etwa 500 Mitarbeiter und erwirtschaftet durch seinen Vertrieb in mehr als 50 Ländern einen Umsatz von 230 Millionen Euro.

Innovation Technologie Design lautet die Mission der Marke SCOTT, die selbst in ihren "Genen" verankert ist. Forschung und Entwicklung, Marketing, Verkauf und Vertrieb bilden die Hauptsäulen von Scott Sports. Die Produkte von SCOTT werden über Fachgeschäfte und Handelsketten vertrieben.

Über Advice Technologies

Advice Technologies wurde 2002 von einer Gruppe von Ingenieuren als Integrator von Informatik- und Industrielösungen gegründet. Heute ist Advice Technologies zu einem unabdingbaren Vertriebspartner der Pro/ENGINEER-Produktpalette in Frankreich sowie der Schweiz geworden und sichert auch die Schulung für diese Software. Advice Technologies bietet eine große Bandbreite an Industrielösungen zusammen mit verschiedenen Dienstleistungen. Dank der Zufriedenheit seiner Kunden wie Rhodia, Schlumberger, Sony Ericsson, Alcatel Nexans, Seita uvm. wurde Advice Technologies bevorzugter Partner von PTC Frankreich und erhielt das höchste Zertifizierungsniveau von PTC zur Durchführung von Schulungen und Beratungen als Nachauftragnehmer.

PTC

PTC, Parametric Technology Corporation (Nasdaq: PMTC), ist mit weltweit mehr als 25.000 Kunden und einem Jahresumsatz von 938 Millionen USD (per 30. Sept. 2009) ein führender Anbieter von Softwarelösungen für das Product Lifecycle Management (PLM). PTC entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für die diskrete Fertigung und stellt dazugehörige Beratungs-, Implementierungs- und Servicedienstleistungen bereit. Damit unterstützt das global agierende US-Unternehmen mit Stammsitz in Boston-Needham, MA, die Produktentwicklung von Fertigungsunternehmen bei Maßnahmen zur Globalisierung, Verkürzung von Markteinführungszeiten und Steigerung von Prozesseffizienz. Durch den Einsatz von PTC's CAX-Lösungen Pro/ENGINEER® (parametrisches Modellieren) oder CoCreate® (explizites Modellieren) sowie der Windchill®-Plattform-Lösungen für die weltweite Zusammenarbeit und für die Verwaltung von Produktinformationen können Fertigungsunternehmen zentrale Geschäftsziele nachhaltig unterstützen. Zu den Kernbranchen von PTC zählen beispielsweise die Automobilindustrie, der Maschinen- und Anlagenbau, die Luft- und Raumfahrtindustrie, die High-Tech- und Elektronikindustrie, der Einzelhandel, die Schuh- und Textilindustrie oder die Medizingeräteindustrie. Mehr Informationen über PTC und das weitere Portfolio unter www.ptc.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.