Das PTC/USER World Event kommt im Oktober 2005 nach Europa

Konkrete Lösungen, aktuelle Produkt- und Firmennachrichten und alles über die Übernahme von Arbortext präsentiert von PTC-Führungskräften und Anwendern

(PresseBox) (München, ) PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung, und die europäischen PTC/USER Groups in Frankreich, Deutschland, Dänemark und Schweden laden in Europa zu den jährlich stattfindenden PTC/USER World Events im Oktober ein. Der Startschuss der diesjährigen PTC/USER World Events fiel mit dem 15. PTC/USER World Event, der vom 5. bis 8. Juni im US-amerikanischen Orlando (Florida) stattgefunden hat. Die Konferenz zog mehr als 1.500 Teilnehmer aus 25 Ländern an. Die PTC/USER World Events finden in diesem Jahr in sieben Ländern in Nordamerika, Europa und Asien statt. Folgende Konferenzen stehen in Europa auf dem Plan:

Frankreich, 20. Oktober - Die erste PTC/USER Events in Frankreich findet im Herzen von Paris statt. Hauptthema der Konferenz sind große Branchen, darunter Luft- und Raumfahrt sowie die Uhren- und Automobilindustrie.
Deutschland, 23. bis 25. Oktober - Die "Pro-D" User Group ist ein weiteres Mal in Friedrichshafen zu Gast. Dort wird erstmals eine e-Learning-Plattform zur Verfügung stehen. Außerdem werden kostenlose Trainingskurse angeboten.
Dänemark, 27. und 28. Oktober - PTC/USER-Organisationen in Dänemark und Schweden sind erstmalig Gastgeber eines gemeinsamen World Event zusammen mit PTC. Der PTC/USER World Event der nordischen Länder findet in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen statt. Auch dort wird es eine e-Learning-Plattform geben, die vollen Zugriff auf die umfangreichen webbasierten Trainings (WBT) von PTC bietet, die selbstständig vom Benutzer durchgeführt werden können.
Das User Meeting findet in Deutschland mittlerweile zum 13. Mal statt und hat sich als Branchentreff und Kontaktbörse etabliert.
Neben Keynote KTM Motorsport vermitteln Kunden und Partner wie Audi, Braun, FH Amberg-Weiden, Goldhofer, INNEO Solutions, NET Consulting, MBB Liftsystems, Robert Bosch, Stihl, TU Graz, Uni Bayreuth oder VW Know-how und Erfahrungen aus der praktischen PTC-Anwendungswelt. Auf der Agenda stehen Themen rund um die Produktentwicklung wie beispielsweise der Einsatz des Engineering Center Aggregate (Windchill) im Volkswagen-Konzern, die Anbindung des PPS-Systems Kopias ERP an Pro/INTRALINK (und Pro/ENGINEER), automatisierte Konstruktion von Transportfahrzeugen für Windkraftanlagen oder die Konstruktion eines Formula Student Rennwagens. Die begleitende Fachausstellung, in der über 40 PTC-Partner ihr Leistungsangebot präsentieren, rundet die Veranstaltung ab.

Die PTC Global Services Organization ist aktiv an den PTC/USER Events beteiligt und unterstützt die Veranstaltung mit Schulungs- und Trainingsmaterialien in Form von e-Learning-Plattformen und praktischen Übungen sowie Präsentationen von Fachleuten. Ebenfalls Bestandteil der Konferenzen sind Präsentationen über die neue Produktreihe aus dem Bereich Enterprise Publishing, die PTC durch die Übernahme von Arbortext in sein Portfolio aufgenommen hat. Produktpräsentationen über Windchill 8.0, die neue Version der PTC-Lösung für das Datenmanagement und die Zusammenarbeit in der Produktentwicklung, und über Pro/INTRALINK 8.0, die nächste Generation der Pro/ENGINEER-Datenmanagementlösung, stehen auch auf der Tagesordnung. Auf jeder der Veranstaltungen in Europa können die Gäste an ca. 20 bis 30 technischen und Seminaren, Tutorials und Präsentationen teilnehmen, die von erfahrenen PTC-Kunden, , Partnern und PTC-Mitarbeitern geleitet werden. Richard Harrison, PTC Chief Executive Officer und President, und Brian Shepherd, PTC Senior Vice President Product Management, informieren zusätzlich über neueste Entwicklungen des Unternehmens PTC und seine Technologien.

"Da sich Produktentwicklungsstrategien und -prozesse ständig weiterentwickeln, stehen unsere Kunden unter dem ständigen Druck, ihre Produktivität und die Qualität der Produkte zu steigern. Gleichzeitig wird die Entwicklungsumgebung immer komplexer. Die PTC/USER World Events bieten daher eine sehr gute Gelegenheit, Ideen und Informationen auszutauschen. So kann PTC den Anforderungen seiner Kunden besser nachkommen und ihnen dabei helfen, den größtmöglichen Nutzen aus der Anwendung von PTC-Lösungen zu ziehen", weiß Richard Harrison.

Nach dem Gastspiel in Europa folgen die PTC/USER World Events in Asien. Zwischen dem 15. und 22. November stehen China, Korea, Taiwan und Japan auf dem Programm. PTC/USER Inc. ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die von PTC-Anwendern aus aller Welt ins Leben gerufen wurde

PTC

PTC (Nasdaq: PMTC) ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für das Product Lifecycle Management (PLM), Content Management und Dynamic Enterprise Publishing und betreut weltweit mehr als 50.000 Unternehmen. Zu den Kunden von PTC zählen die weltweit innovativsten Unternehmen in Fertigungsindustrie, Verlagswesen, Finanzdienstleistung, Pharma- und Biotechnologie sowie Verwaltung und öffentliche Hand. PTC ist in den Aktienindizes S&P Midcap 400 und Russell 2000 und gelistet. Weltweit hat PTC knapp 5.000 Mitarbeitern. Im Geschäftsjahr 2007 (per Sept. 2007) erwirtschaftete der PLM-Anbieter einen Umsatz von 942 Millionen US-Dollar, für das Geschäftsjahr 2008 liegt das Umsatzziel bei 1,07 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen über PTC unter www.ptc.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.